Startmenü
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Lebensart
  • Wein
  • Wein, Winzer & Gourmet im Rheingau

Wein, Winzer & Gourmet im Rheingau (12 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Weingüter des Rheingaus sind oft auch die Orte der Degustation von Wein und Küche der Region. Eine gute Adresse auf der Tour durch das Rheingau für ein solches Genusserlebnis ist das Gutsrestaurant des Weinguts Schloss Vollrads in Oestrich Winkel. Die Tour beginnt östlich am Weingut Künstler Hochheim und endet westlich am Weingut Friedrich Altenkirch in Lorch. *Weinreisen, Genießerreisen*

1. Station: Weingut Künstler Hochheim

Bild Weingut Künstler Hochheim
Foto: © Weingut Künstler

Traditionsweingut ++ seit 1648 in Familienbesitz (Südmähren) ++ Neugründung 1965 in Hochheim Main ++ seit 1994 Mitglied im VDP ++ gehört zu den renommiertesten Weingütern in Deutschland ++ gute Hochheimer Lagen ++ Riesling (29.3 ha, 79.2 %), Spätburgunder (4.6 ha, 12.4 %) ++ vornehmlich trockene, reintönigen Rieslingweine ++ Spätburgunder, Sauvignon blanc , Silvaner, Chardonnay ++ neueste Kellertechnik ++ Vinothek, Verkostung, Veranstaltungen, Eventlocation ++

  • GPS-Koordinaten: 8.34747 - 50.0112
  • Adresse: Geheimrat-Hummel-Platz 1a, 65239 Hochheim
  • Telefon: +49 6146 83860
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Wein & Winzer im Rheingau

2. Station: Restaurant ENTE Wiesbaden

Bild Restaurant ENTE Wiesbaden
Foto: © HOTEL NASSAUER HOF GmbH

Feinschmecker-Restaurant im Hotel Nassauer Hof ++ kulinarische Institution in Wiesbaden ++ stilsicheres Ambiente eines noblen Stadtrestaurants ++ feine geradlinige europäische Küche, Klassiker individuell interpretiert ++ rund 1.200 Positionen im Weinkeller ++ Kochkurse ++

  • GPS-Koordinaten: 8.24352 - 50.08479
  • Adresse: Kaiser-Friedrich-Platz 3 - 4, 65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 611 1330
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Sektmanufaktur Schloss VAUX Eltville

Bild Sektmanufaktur Schloss VAUX Eltville
Foto: © marion halft , cc by-sa 4.0

Rheingauer Sektmanufaktur ++ gegründet 1868, seit 1982 heutige Sektmanufaktur ++ Sektkunst auf höchstem Niveau ++ traditionelle Methode der klassischen Flaschengärung ++ Grundweine vor allem Riesling, Weißburgunder, Spätburgunder aus mehreren deutschen Anbaugebieten ++ Rebsortencuvée, Spezialität Schloss VAUX Lagensekten mit der Kellertafel ++ Jahrgangssekte in kleinen Auflagen ++ Riesling brut, Rose brut, Rotsekt Cuvée Rouge ++ Sektprobe auf Anfrage ++

  • GPS-Koordinaten: 8.11198 - 50.026066
  • Adresse: Kiedricher Strasse 18 A, 65343 Eltville
  • Telefon: +49 6123 62060
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Sektkultur am Rhein , Wein & Winzer im Rheingau , Sektkultur im Rheingau

4. Station: Schloss Reinhartshausen Eltville

Bild Schloss Reinhartshausen Eltville
Foto: © Brühl / wikimedia

Klassizistisches Schloss ++ ab 1802 erbaut ++ Bauherr Clemens August von Westphalen ++ 1855 von Marianne von Preußen (Ehefrau des preußischen Prinzen Albrecht, dem jüngsten Sohn der legendären Königin Luise) erworben, machte das Schloss zum Museumshof am Rhein für junge Künstler ++ bis 1987 im Besitz derer von Preußen ++ Gemäldesammlung der Prinzessin zum Teil noch heute im Schloss ++ Weingut Schloss Reinhartshausen (Prinz von Preussen Weinkellerei GmbH & Co.KG) ++ mit 80 ha Rebfläche das größte privat geführte Weingut im Rheingau und eine der renommiertesten Weinmanufakturen der Welt ++ Riesling Gutsweine, Inselweine (Weißburgunder & Chardonnay, Weißburgunder, Sauvignon Blanc), Spitzenweine (Erbacher Marcobrunn, Erbacher Schlossberg) ++ Hotel Schloss Reinhartshausen Kempinski Eltville ++ Vinothek ++ Weinproben, Kellerführungen ++ Konzertort des Rheingauer Musikfestivals ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 8.093198 - 50.019355
  • Adresse: Hauptstraße 41, 65346 Eltville - Erbach
  • Telefon: +49 6123 676333
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Schloss Schönborn Hattenheim

Bild Schloss Schönborn Hattenheim
Foto: © Haffitt / wikimedia / CC BY-SA 4.0

Renaissance-Schlösschen ++ 1550 erbaut, letzter Umbau 1874 (Architekt Heinrich Schmidt) ++ Kleinod der Rheingauer Renaissance-Architektur ++ seit dem 17. Jahrhundert erhaltene Holztäfelung mit Barockschnitzereien ++ Domänenweingut ++ Traditionsweingut ++ Weinberge gehören zum Teil seit 1349 den Grafen von Schönborn ++ Rebfläche 50 ha, 90% Riesling, 10 % Spät- und Weißburgunder ++ Gründungsmitglied im Verband der Prädikatsweingüter ++ Hochzeitsschloss ++ Konzertort des Rheingau Musikfestivals ++

  • GPS-Koordinaten: 8.05879 - 50.01279
  • Adresse: Hauptstr. 53, 65347 Hattenheim
  • Telefon: +49 6723 91810
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Kloster Eberbach Eltville

Bild Kloster Eberbach Eltville
Foto: © Fritz Geller-Grimm / CC BY-SA 2.5

Ehemaliges Zisterzienserkloster ++ gegründet 1136, aufgelöst 1803 ++ romanische und frühgotische Bauten ++ Weinbaudomäne, Gefängnis, Psychatrie ++ seit 1998 Stiftung ++ Klosterkirche (Dreischiffige romanische Basilika auf kreuzförmigem Grundriss, Grablege Mainzer Bischöfe) ++ Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach ++ 220 ha Rebfläche ++ 161 ha Riesling, 32 ha Spätburgunder (Pinot Noir), 7 ha Weissburgunder (Pinot Blanc), 3 ha Grauburgunder (Pinot Gris) ++ Europas modernster Weinkeller ++ Weinführungen, Klosterführungen, Heiraten im Kloster, Klosterladen, Klosterschänke, historisches Gästehaus ++ teilweise barocke Parklandschaft ++ Drehort "Der Name der Rose" Film von Jean-Jacques Annaud (D, F, I 1986) mit Sean Connery ++ Konzertort des Rheingau Musik Festivals ++

  • GPS-Koordinaten: 8.047253 - 50.041838
  • Adresse: Kloster Eberbach, 65346 Eltville
  • Telefon: +49 6723 9178100
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Schloss Vollrads Oestrich Winkel

Bild Schloss Vollrads Oestrich Winkel
Foto: © Brühl / wikimedia

Barockschloss, Weingut ++ ab 1337 erbaut ++ eines der ältesten Weingüter der Welt (seit 1211 Handel mit Wein) ++ seit dem 14. Jahrhundert Wohnsitz der Familie von Greiffenclau ++ 1814 besucht Goethe das Schloss ++ seit 1999 im Besitz der Nassauischen Sparkasse ++ Rebfläche 80 ha, 100 % Riesling ++ Gutsrestaurant, Vinothek, Veranstaltungen, standesamtliche Trauungen und Hochzeiten ++

  • GPS-Koordinaten: 8.00279 - 50.0037
  • Adresse: Vollradser Allee, 65375 Oestrich Winkel
  • Telefon: +49 6723 660
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Burg Schwarzenstein Geisenheim

Bild Burg Schwarzenstein Geisenheim
Foto: © CCAA2007 / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Neogotische künstliche Burgruine mit Park ++ 1873 erbaut ++ Architekt F. Schädel ++ Bauherr Frankfurter Bankier und Weinhändler Peter Arnold Mumm ++ heute Relais & Châteaux Hotel Burg Schwarzenstein ++ mediterranes Flair ++ Gourmet Restaurant ++ Designrestaurant mit puristisch, elegantem Ambiente ++ phantasievolle Kreationen einer klassisch französischen Küche, modern interpretiert ++ spektakulärer Blick über das Rheintal ++ exklusive Davidoff-Lounge, Kaminbar, Lounge, Bibliothek ++

  • GPS-Koordinaten: 7.97818 - 50.00722
  • Adresse: Rosengasse 32, 65366 Geisenheim - Johannisberg
  • Telefon: +49 6722 99500
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Schloss Johannisberg Geisenheim

Bild Schloss Johannisberg Geisenheim
Foto: © DXR / wikimedia / CC BY-SA 3.0 de

Dreiflügelige Schlossanlage des Barock, Schlosskirche ++ ab 1716 im Besitz des Fürstbischofs in Fulda, 1816 Fürst von Metternich ++ traditionsreiches Weingut/ Weinlage im Rheingau ++ 1200 Jahre Weinbaugeschichte ++ 35 ha Rebfläche ++ Grundweine für Spitzen-Sekt u. a. Marke „Fürst von Metternich“ ++ in der Keller-Anlage „Bibliotheca subterranea“ mit kostbaren Wein-Raritäten aus mehreren Jahrhunderten ++ 1720 erster geschlossener Rieslingweinberg der Welt, 1775 Entdeckung der Spätlese ++ Vinothek, Gutsschänke, Veranstaltungslocation ++ Spielstätte des Rheingau-Musik-Festivals ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 7.979408 - 50.003661
  • Adresse: Johannisberg, 65366 Geisenheim
  • Telefon: +49 6722 70090
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Weingut Leitz Rüdesheim

Winzer Johannes Leitz (Deutscher Winzer des Jahres 2011) ++ Tradition des Weinbaus seit 1744 ++ Betrieb in der dritten Generation ++ 40 ha Rebfläche ++ 100 Prozent Riesling ++ Lagen in Rüdeshein und Geisenheim ++ Steillage an der Burg Ehrenfels ++ Spitzenweine u. a. Rüdesheimer Berg Roseneck, Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels, Rüdesheimer Berg Schlossberg, Rüdesheimer Berg Rottland, Rüdesheimer Kirchenpfad, Rüdesheimer Berg Roseneck, Rüdesheimer Drachenstein ++ 85 Prozent Export ++

  • GPS-Koordinaten: 7.93424 - 49.983381
  • Adresse: Theodor-Heuss-Straße 5, 65385 Rüdesheim
  • Telefon: +49 6722 48711
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Wein & Winzer im Rheingau , Riesling im Rheingau

11. Station: Hotel Krone Assmannshausen

Bild Hotel Krone Assmannshausen
Foto: © [email protected] , cc by-sa 3.0

Historisches Luxushotel ++ 1809 als Wirtshaus "Krone" eröffnet ++ 1893 Umbau im romantischen "rheinischen" Stil ++ 1844 vollendete Ferdinand Freiligrath hier sein "Glaubensbekenntniß" ++ Gourmetrestaurant ++ Freiligrath-Museum ++ Ausstellung zu Ferdinand Freiligrath ++ persönliche Erinnerungsgegenstände, Manuskripte, Dokumente ++ Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung ++ Gourmetrestaurant im historisierenden Ambiente ++ saisonale klassische Küche mit regionalen und internationalen Spezialitäten ++ vorerst geschlossen ++

  • GPS-Koordinaten: 7.864769 - 49.988645
  • Adresse: Rheinuferstraße 10, 65385 Rüdesheim-Assmannshausen am Rhein
  • Telefon: +49 6722 4030
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Weingut Friedrich Altenkirch Lorch

Bild Weingut Friedrich Altenkirch Lorch
Foto: © Weingut Friedrich Altenkirch GmbH & Co. KG

Tradition seit 1826 ++ Rebfläche 16,5 ha ++ steile Lagen in Lorch ++ Rieslinge vom Grau-, Rotschiefer oder Quarzit ++ historischer Gewölbekeller ++ naturnahen Anbau und biodynamische Methoden ++ Riesling, Spätburgunder ++ Rebstockpatenschaft ++ Gutsausschank, Kellerführung, kulturellen Veranstaltungen ++

  • GPS-Koordinaten: 7.81477 - 50.03959
  • Adresse: Binger Weg 2, 65391 Lorch
  • Telefon: +49 6726 830012
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Wein & Winzer im Rheingau , Weinbaukultur im Hunsrueck


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.