Startmenü

Gartenstile Baden Wuerttemberg (25 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Baden-Württemberg ist ein gartenreiches Land mit einer langen Tradition, den Garten wirtschaftlich zu Nutzen und als "Paradies" zu sehen. Von der Rhein-Neckar-Region bis zum Bodensee sind so ziemlich alle Gartenstile und Gartenarten in repräsentativen Exemplaren zu finden: Chinagarten (Stuttgart), Klostergarten (Mosbach), Rosen (Baden-Baden), Rokokogarten (Schwetzingen), Jugendstilgarten (Nürtingen), Barock (Ludwigsburg), Renaissance (Leonberg), Skulpturengarten (Sammlung Domnick), Wasserkunstgarten (Baden Baden), Alpengarten (Pfortzheim), Japangarten (Bietigheim-Bissingen), Botanischer Garten (Tübingen), Obstgarten (Heilbronn), Staudengarten (Weinheim), Arboretum (Stuttgart-Hohenheim), Farngarten (Mannheim), Bibelgarten (Korb), Künstlergarten (Otto Dix), Duft- und Kräutergarten (Hilzingen Binningen), Landschaftsgarten (Bad Cannstatt), Lapidarium (Stuttgart), Parkfriedhof (Freiburg), Kakteengarten (Karlsruhe), Interkultureller Garten (Ulm), botanischer Weingarten (Badenweiler). Die Tour zu Gärten der unterschiedlichen Gartenstile in Baden Württemberg beginnt nördlich am Schau und Sichtungsgarten des Hermannshofes in Weinheim an der Bergstraße und endet südlich im Künstlergarten des Malers Otto Dix in Hemmenhofen am Bodensee. *Gartenreisen, Gartentouren, Gartenrouten, Studienreisen*

1. Station: Schau und Sichtungsgarten Hermannshof Weinheim

Bild Schau und Sichtungsgarten Hermannshof Weinheim
Foto: © 4028mdk09 , cc by-sa 3.0

Über 200 Jahre alte Anlage 1982 zum Schau- und Sichtungsgarten für Stauden umgestaltet ++ 2500 Staudenarten, seltene Gehölze ++ wissenschaftliche und experimentelle Studien zur Entwicklung einer modernen Pflanzenverwendung ++ Themengärten u. a. Präriegarten, Strauch-Päoniengarten ++ Führungen nach Anmeldung ++

  • GPS-Koordinaten: 8.67019 - 49.54756
  • Adresse: Babostraße 5, 69469 Weinheim
  • Telefon: +49 6201 13652
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanische Gaerten in Baden Wuerttemberg

2. Station: Luisenpark Mannheim

Bild Luisenpark Mannheim
Foto: © rudolf stricker , wikimedia

Parkanlage am linken Neckarufer ++ angelegt 1897 ++ Gartenarchitekt Heinrich Siesmayer (Realisierung Philipp Siesmayer) ++ Unterer Luisenpark (Englischer Landschaftspark, Gartendenkmal), Oberer Luisenpark (Freizeitpark) ++ Ort der Bundesgartenschau von 1975 ++ Botanischer Garten, Pflanzenschauhaus (2.700 qm) ++ Klangoase, Seebühne, Rosenschau ++ 3.000 Bäume, 130 verschiedene Arten, 100 Straucharten, 300.000 Blumen im Frühling, 200.000 Sommer- und Herbstblumen ++ Chinesischer Garten mit dem Chinesischen Teehaus ++ Themengärten (Heidegarten, Citrusgarten, Farngarten, Heilpflanzengarten, Gräserbeete, Rosenpromenade, 13 Wechselfloorbeete) ++ Schmetterlingshaus, Unterwasserwelt, Terrarium, Volieren, Affengehege ++

  • GPS-Koordinaten: 8.49582 - 49.47821
  • Adresse: Theodor-Heuss-Anlage 2, 68165 Mannheim
  • Telefon: +49 621 4100510
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Schloss Schwetzingen

Bild Schloss Schwetzingen
Foto: © Berthold Werner / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Einstige Sommerresidenz der pfälzischen Kurfürsten ++ 1697 errichtet ++ Architekt Matteo Alberti ++ 1752 Gartenerweiterung auf 70 ha ++ Gartenarchitekten Nicolas de Pigage, Johann Ludwig Petri, van Wynder, Johann Wilhelm Sckell, sein Sohn Friedrich Ludwig Sckell, Johann Michael Zeyher ++ Teilung in Französischen Rokoko-Garten (1753) und Englischen Landschafts-Garten ++ Arboretum, See, Merkurtempel, Minervatempel, Apollotempel, Tempel der Waldbotanik, Badehaus, Wasserspeiende Vögel, Perspektiv, Orangerie, Moschee, Römische Wasserleitung, Palladiobrücke ++ Rokokotheater als Teil der Residenz 1752/53 errichtet (Architekt Nicolas de Pigage) ++ ältestes erhaltenes Rangtheater Europas ++ im klassizistischen Stil überformt ++ Schwetzinger Festspiele im Mai ++ Mozartwochen im September ++ prominente Besucher des Schlosses: Voltaire (1753/58), Wolfgang Amadeus Mozart (1763), Christoph Willibald Ritter von Gluck (1774), Friedrich Schiller (Anregungen zum ersten Akte von Don Karlos), August Wilhelm Iffland (1779), Kaiser Joseph II. (1781) ++ Hochzeitsschloss (standesamtliche Trauung in der Schlosskapelle) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.573681 - 49.382069
  • Adresse: Karlsruher Straße, 68723 Schwetzingen
  • Telefon: +49 6202 128828
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Klostergarten Mosbach

Bild Klostergarten Mosbach
Foto: © peter schmelzle , cc by-sa 3.0

Historischen Vorbildern nachempfundener Garten ++ entstanden zur Landesgartenschau 1997 ++

mehr als 200 Heilkräuter ++ Blumen mit Symbolik und Schmuckfunktion ++ Obst, Gemüse ++ kreuzförmig angelegter Weg, mit Buchs eingefasst ++ Veranstaltungsort für Konzerte (Mosbacher Sommer im Juni-September) ++

  • GPS-Koordinaten: 9.14823 - 49.35534
  • Adresse: Hauptstraße 110, 74821 Mosbach
  • Telefon: +49 6261 820
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Botanischer Obstgarten Heilbronn

Bild Botanischer Obstgarten Heilbronn
Foto: © --Xocolatl , cc0

Fläche 2 ha ++ 1999 angelegt ++ Arboretum regionaler Obstgehölze, Sträucher, Schul- und Schaugarten ++ Sammlung von dreizehn historischen Gartenhäusern ++ blütenreiche Staudenbeete, Insektengarten ++ Veranstaltungsort für Feste, Märkte und Seminare, Werkstätten, Jugendkunstschule ++

  • GPS-Koordinaten: 9.236746 - 49.150727
  • Adresse: Kübelstraße, 74076 Heilbronn
  • Telefon: +49 7131 562230
  • Website
  • Reisezeit:
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanische Gaerten in Baden Wuerttemberg

6. Station: Wasserkunst Paradies Baden Baden

Bild Wasserkunst Paradies Baden Baden
Foto: © andreas schwarzkopf , cc by-sa 3.0

Grünanlage im Villengebiet am Annaberg mit Wasserkunst ++ 1925 von Max Laeuger geschaffen ++ Grotten, Kaskaden, Springbrunnen nach italienischen Vorbildern ++ Höhenunterschied 40 m ++ eingebunden in das umgebende Villengebiet ++

  • GPS-Koordinaten: 8.250433 - 48.762517
  • Adresse: Das Paradies, 76530 Baden-Baden
  • Telefon: +49 7221 275200
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Historische Gaerten in Baden Wuerttemberg

7. Station: Internationaler Rosenneuheitengarten auf dem Beutig Baden Baden

Bild Internationaler Rosenneuheitengarten auf dem Beutig Baden Baden
Foto: © stadtwiki-baden-baden.de , cc by-sa 3.0

Terrassenanlage am Rande der Innenstadt ++ umfangreiche Sammlung alter und neuer Rosen ++ Prüfungsgarten, etwa 140 Neuheiten pro Jahr ++ viele Kletterrosen ++ Auszeichnung „Award of Garden Excellence“ der „World Federation of Rose Societies“ ++

  • GPS-Koordinaten: 8.223932 - 48.753658
  • Adresse: Moltkestraße, 76530 Banden Banden
  • Telefon: +49 7221 275200
  • Website
  • Reisezeit: Juni bis Oktober

8. Station: Botanischer Garten Karlsruhe

Bild Botanischer Garten Karlsruhe
Foto: © pero.s , cc by-sa 3.0

Standort am Rande des Schlossgartens ++ Einrichtung Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ++ begründet um 1800 von Markgraf Karl Friedrich ++ Pläne von Friedrich Weinbrenner ++ in den 1850er-Jahren Neubau der Pflanzenhäuser mit imposanter Eisenkonstruktion (Architekt Heinrich Hübsch) ++ Orangerie, Palmenhaus ++

  • GPS-Koordinaten: 8.398668 - 49.013076
  • Adresse: Hans-Thoma-Straße 6, 76133 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 9263008
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Alpengarten Pforzheim

Bild Alpengarten Pforzheim
Foto: © Gärtnerei Carl

Anlage der Gärtnerei Carl ++ 1927 eingerichtet, seitdem im Familienbesitz ++ Felsgruppen mit alpiner und hochalpiner Flora ++ Berg- und Felspflanzen, Steingartenpflanzen, Zwerggehölze, Rhododendronsammlung ++

  • GPS-Koordinaten: 8.73232 - 48.86176
  • Adresse: Auf dem Berg 6, 75181 Pforzheim-Würm
  • Telefon: +49 7231 70590
  • Website
  • Reisezeit: März bis November

10. Station: Japangarten Bietigheim Bissingen

Bild Japangarten Bietigheim Bissingen
Foto: © Ĝù dis-le-moi , wikimedia

Traditioneller japanischer Garten am Ufer der Metter ++ Gartenbaukünstler Jun Susuki ++ 1989 anlässlich der Landesgartenschau neu gestaltet ++ Garten zu Ehren des Sohnes der Stadt Erwin Bälz (1849 in Bietigheim geboren, Mitbegründer der modernen Medizin in Japan, Leibarzt der Kaiserlichen Familie) ++

  • GPS-Koordinaten: 9.128245 - 48.958602
  • Adresse: Am Japangarten, 74321 Bietigheim-Bissingen
  • Telefon: +49 7142 74227
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Gartenstile in der Region Stuttgart

11. Station: Residenzschloss Ludwigsburg

Bild Residenzschloss Ludwigsburg
Foto: © Max Siegmayer / CC-BY-SA-4.0 / Residenzschloss

Eine der größten barocken Schlossanlagen Deutschlands ++ zwischen 1704 und 1733 unter der Herrschaft von Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg errichtet ++ Ludwigsburg als typische barocke Planstadt ++ Schloss mit Ausstattungselementen Barock, Rokoko, Klassizismus, Empire ++ 150 ausgewählte Meisterwerke deutscher und italienischer Barockmalerei des 17. und 18. Jahrhunderts aus der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart ++ Modemuseum ++ Keramikmuseum ++ 1758 Bau des Barocktheaters (Architekt Philippe de la Guêpière, 1812 Umbau im klassizistischen Stil, noch originaler Zuschauerraum, Bühne, Bühnenmaschinerie, Theatervorhänge und Bühnenbilder des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, Dauerausstellung zur Geschichte des Schlosstheaters) ++ Ludwigsburger Schlossfestspiele im Juni–August ++ Schlosspark als Schaugarten nach historischen Vorbildern: prunkvoller Barock, südländisch-antik, mittelalterlicher Obstgarten, Zaubergarten, Rosengarten ++ Hochzeitsschloss (standesamtliche, kirchliche Trauung) ++

  • GPS-Koordinaten: 9.194718 - 48.900403
  • Adresse: Schlossstraße 30, 71634 Ludwigsburg
  • Telefon: +49 7141 182004
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Bibelgarten Korb

Bild Bibelgarten Korb
Foto: © Meyers Konversationslexikon

Alter Pfarrgarten der Evangelischen Kirche ++ 2006 angelegt ++ Thema „Pflanzen der Bibel“ ++ 66 der 110 in der Bibel genannten Pflanzen ++ Hinweistafeln ++

  • GPS-Koordinaten: 9.36002 - 48.843742
  • Adresse: J. F. Weishaarstraße 6, 71404 Korb
  • Telefon: +49 7151 36314
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

13. Station: Schloss Leonberg

Bild Schloss Leonberg
Foto: © BuzzWoof / wikimedia / Schloss Leonberg

Stadtburg 1565 zum Renaissanceschloss umgebaut ++ Architekt Aberlin Tretsch ++ Bauherr Herzog Christoph ++ dreiteilige Gebäudereihe, dreigeschossiger Schloss- und Wohnbau, Marstall, Fruchtkasten ++ 1609 Witwensitz der Herzogin Sibylla von Württemberg ++ 1609 Pomeranzengarten angelegt ++ Gartenarchitekt Heinrich Schickhardt ++ Lustgarten im Stil der italienischen Renaissance ++ einer der wenigen erhaltenen höfischen Gärten der Renaissance in Deutschland ++ 1980 restauriert ++ Beete mit bunten Blumenvielfalt, Duft-, Gewürz- und Heilpflanzen ++ Schloss heute Sitz des Finanzamtes ++ 1796-1801 wohnte hier die Mutter Friedrich Schillers, Elisabeth Dorothea Schiller ++

  • GPS-Koordinaten: 9.01268 - 48.80168
  • Adresse: Im Biegel, 71229 Leonberg
  • Telefon: +49 7152 9901408
  • Website
  • Reisezeit: April bis September

14. Station: Schloss und Park Rosenstein Bad Cannstatt

Bild Schloss und Park Rosenstein Bad Cannstatt
Foto: © Gerd Leibrock / CC-BY-SA-3.0-DE / Schloss Rosenstein

Klassizistisches Schloss ++ 1830 unter König Wilhelm I. erbaut ++ Architekt Hofbaumeister Giovanni Salucci ++ heute Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (950 aus der 1791 eingerichteten Naturaliensammlung der Herzöge von Württemberg hervorgegangen) ++ zeigt präparierte Tiere und Pflanzen aus unterschiedlichen Lebensräumen der Erde ++ Rosensteinpark ist der größte englischer Landschaftspark Südwestdeutschlands ++ 1840 auf Anordnung von König Wilhelm I. angelegt ++ Gartenarchitekt Johann Bosch ++ im Park das zoologisch-botanische Garten Wilhelma und das Museum am Löwentor ++

  • GPS-Koordinaten: 9.19095 - 48.80448
  • Adresse: Rosenstein 1, 70191 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 89360
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

15. Station: Chinagarten Stuttgart

Bild Chinagarten Stuttgart
Foto: © andreas praefcke , gnu 1.2

Garten der schönen Melodie wurde für die IGA 1993 angelegt ++ von chinesischen Gärtnern nach alter chinesischer Gestaltungsmethodik aufgebaut ++ Gebäude typischer südchinesischer Architektur (Pavillon der vier Himmelsrichtungen) ++ Landschaft aus Felsenformationen, Wasserfall und Seerosenteich ++

  • GPS-Koordinaten: 9.174194 - 48.793521
  • Adresse: Birkenwaldstraße, 70174 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 2228253
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

16. Station: Städtisches Lapidarium Stuttgart

Bild Städtisches Lapidarium Stuttgart
Foto: © johannes fasolt , cc by-sa 3.0

Freilichtmuseum ++ Teil einer historischen Parkanlage ++ über zweihundert Plastiken und Überreste zerstörter oder abgerissener Bauten ++ 1905 angelegt ++ "steinerner Garten" mit Terrassen, Brunnenhof, alten Bäumen ++ Vorbilder sind italienische Renaissancegärten ++ Veranstaltungen in den Sommermonaten ++

  • GPS-Koordinaten: 9.16794 - 48.76759
  • Adresse: Mörikestraße 24/1, 70178 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 2166189
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Gartenstile in der Region Stuttgart

17. Station: Exotischer Garten Stuttgart Hohenheim

Bild Exotischer Garten Stuttgart Hohenheim
Foto: © enslin , cc by-sa 3.0

Landesarboretum Baden-Württemberg ++ Fläche 16,5 ha ++ Teilbereich der Versuchsstation für Gartenbau ++ Sammlung und Darstellung gärtnerisch interessanter Gehölzsortimente, Pflanzenmaterial für Forschung und Lehre ++ 2500 verschiedene Laub- und Nadelgehölzarten, Varietäten und Formen ++ Führungen auf Anfrage ++

  • GPS-Koordinaten: 9.201056 - 48.712238
  • Adresse: Filderhauptstraße 169-171, 70599 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 45923080
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

18. Station: Sammlung Domnick Nürtingen

Bild Sammlung Domnick Nürtingen
Foto: © dr. werner esser , cc by-sa 4.0

Haus des Arztes, Filmautors und Sammlers Ottomar Domnick (1907–1989) ++ 1967 gebaut, 2005 saniert ++ Architekt Paul Stohrer ++ internationale Sammlung abstrakter Malerei und Plastik der Nachkriegszeit ++ Künstler u. a. von Baumeister, Hartung, Winter, von Piene, Dorazio, Brüning, von Vedova, Rainer, Vostell ++ 1977 angelegter weitläufiger Garten mit Skulpturen aus Bronze, Eisen, Stahl u. a. von Avramidis, Lardera, Venet ++ Konzerte, Ausstellungen, Filme, Cello-Preis ++

  • GPS-Koordinaten: 9.31221 - 48.64385
  • Adresse: Oberensinger Höhe 4, 72622 Nürtingen
  • Telefon: + 49 7022 51414
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

19. Station: Garten der Villa Melchior Nürtingen

Jugendstilgarten am Neckar++ Gartenarchitekten Albrecht Lilienfein ++ von Lehrern und Schülern der Freien Kunstschule nach alten Unterlagen rekonstruiert ++ Laubengang in Erinnerung an Hölderlin (Hölderlin-Garten), Springbrunnenrondell, Wegführung ++

  • GPS-Koordinaten: 9.33056 - 48.62578
  • Adresse: Neckarstraße 13, 72622 Nürtingen
  • Telefon: +49 7022 75381
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Friedrich Hoelderlin , Gartenstile in der Region Stuttgart

20. Station: Botanischer Garten der Universität Tübingen

Bild Botanischer Garten der Universität Tübingen
Foto: © michael fiegl , cc by-sa 3.0 de

Neuer Botanischer Garten der Universität Tübingen ++ angelegt 1804 ++ geht zurück auf die Heilpflanzensammlung von Leonhart Fuchs (1501-1566), begründet 1535 ++ Fläche 10 ha ++ einer der ältesten Botanischen Gärten weltweit ++ anfangs Zucht von Medizinalpflanzen ++ heute Forschung, Lehre, Informations-, Schau- und Erholungsgarten ++ Freigelände geographische, ökologisch, systematisch ausgerichtet ++ 12 000 Pflanzenarten ++ 2400 qm Gewächshausanlagen ++ Pflanzen von Alpenraum, Prärien Nordamerikas, Rhododendron-Tal, tropischer Regenwald ++ Ökologische Abteilung, Systematischen Abteilung ++ Apothekengarten, Weinberg, Schwäbische Sammlung ++ Tropicarium ++ Arboretum (mehr als 1000 Gehölzarten) ++ Grüne Werkstatt ++

  • GPS-Koordinaten: 9.036113 - 48.540371
  • Adresse: Hartmeyerstraße 123, 72076 Tübingen
  • Telefon: +49 7071 2978822
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

21. Station: Interkultureller Garten Ulm

Bild Interkultureller Garten Ulm
Foto: © ZEntrale BürgeR Agentur Ulm ZEBRA e.V

Garten der Begegnung seit 2009 ++ Fläche 2000 qm ++ steht unter Naturschutz ++ biologisch gärtnern ++ Initiativgruppe mit Migranten und Einheimischen ++ Grundstück am Safranberg ++

  • GPS-Koordinaten: 10.007923 - 48.415126
  • Adresse: Barbara-Kluntz-Weg, 89075 Ulm
  • Telefon: +49 731 6025670
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

22. Station: Hauptfriedhof Freiburg

Bild Hauptfriedhof Freiburg
Foto: © Dr. med. Mabuse / Wikimedia Commons / CC-BY-3.0 & GDFL / Krematorium Freiburg Hauptfriedhof

Neuer Hauptfriedhof ++ 1872 angelegt, 1897 erweitert ++ Fläche 27,11 ha ++ gärtnerische Gestaltung Stadtgärtner Max Schmöger ++ parkartiges Gelände mit altem Baumbestand ++ Grabdenkmale Historismus, Neugotik, Jugendstil, Art Déco ++ 1899 eingeweihte Einsegnungshalle im Stil der Neorenaissance (Kuppelbau über dem Grundriss eines Griechischen Kreuzes, Höhe 33 m) ++ Krematorium in Form eines antiken Tempels (1914) ++

  • GPS-Koordinaten: 7.84549 - 48.00757
  • Adresse: Friedhofstraße 8, 79106 Freiburg
  • Telefon: +49 761 3899100
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

23. Station: Gutedelgarten Badenweiler

Bild Gutedelgarten Badenweiler
Foto: © Tourist-Information Badenweiler

Rebenbotanischer Schaugarten ++ Fläche 20 Ar ++ 250 Jahre altes Rebgelände am Schlossberg ++ wissenschaftlichen Begleitung durch das Staatliche Weinbauinstitut Freiburg ++ Panoramaweg, Weinlaubengang ++ ehemaliges Rebhäuschen ++ Gutedel-Variationen und Mutationen, Neuzüchtungen, pilzwiderstandsfähigen Tafeltrauben-Sorten ++ Aussichtspunkt zur Erinnerung an den Maler der „himmlischen Landschaft“ Bizers Malwinkel ++

  • GPS-Koordinaten: 7.67338 - 47.80366
  • Adresse: Römerstraße, 79410 Badenweiler
  • Telefon: +49 7632 799300
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanische Gaerten in Baden Wuerttemberg

24. Station: Duft und Würzkräuter Schaugarten Hilzingen Binningen

Bild Duft und Würzkräuter Schaugarten Hilzingen Binningen
Foto: © Syringa

Schaugarten für Duftpflanzen und Kräuter ++ Fläche 6000 qm ++ Bepflanzung hauptsächlich unter dem Aspekt der Pflanzendüfte geplant ++ Bereiche für Schokoladenduftende Pflanzen, Zitronenduftende Pflanzen, Mondschein-Pflanzen (Abenddufter), Minzegarten, Artemisiengarten, Mini-Provence, Hexenkräuter, aphrodisischen Pflanzen, Duftnelkensammlung, duftende Strauch- und Staudenpfingstrosen, Duftrasenflächen, Duftsträucher und Duftpfade, historische Rosen, Stinkpflanzen-Ecke ++ Führungen, Seminare ++

  • GPS-Koordinaten: 8.72741 - 47.79359
  • Adresse: Bachstraße 7, 78247 Hilzingen-Binningen
  • Telefon: +49 7739 1452
  • Website
  • Reisezeit: März bis Oktober
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanische Gaerten in Baden Wuerttemberg

25. Station: Otto Dix Haus Hemmenhofen

Ehemaliges Wohnhaus des Malers Otto Dix (1891-1969) ++ seit 1991 eine Erinnerungsstätte ++ Ausstellung zu Leben, Werk, Zeitgeschichte ++ Werke, Originaldokumente, fotografisches Material ++ Dix zog 1936 an den Untersee, lebte bis zu seinem Tod in Hemmenhofen ++ Künstlergarten ++

  • GPS-Koordinaten: 8.96143 - 47.67273
  • Adresse: Otto Dix-Weg 6, 78343 Gaienhofen-Hemmenhofen
  • Telefon: +49 7735 3151
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.