Startmenü

Weltwissen in der Region Trier (11 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Das Spektrum des Weltwissens reicht in der Region Trier vom technisch-naturkundlichen bis zum philosophischen des Denkers Karl Marx. Die Tour zu Museen und Orten der Naturkunde und Kulturgeschichte in Trier beginnt südwestlich am Volkskunde und Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz und endet südöstlich Flugausstellung Hermeskeil. *Technikreisen, Naturrreisen*

1. Station: Volkskunde und Freilichtmuseum Roscheider Hof Konz

Bild Volkskunde und Freilichtmuseum Roscheider Hof Konz
Foto: © Fd. witter-rieder , cc by-sa 3.0

Roscheider Hof ++ erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner erwähnt ++ volkskundliche Sammlung ++ Ausstellung zum bäuerlichen und ländlich-handwerklichen Arbeitsleben, zur bäuerliche Wohnkultur des 19. und 20. Jahrhunderts ++ Krämerladen, Dorfwirtschaft, komplett eingerichtete Küche, Wohnstube, Schulmuseum ++ Exponate aus Landwirtschaft und Handwerk ++ Abteilung "Kinderwelten" (Blechspielzeug, Puppen) ++ Museumsdorf zum bäuerlichen Leben des 19. Jahrhunderts ++ 4000 qm Ausstellungsfläche, 22 ha Freigelände ++ mehrere historische Hunsrückhäuser ++ Obst- und Gemüsegärten, Wege, Feldern (nach historischen Vorbildern angelegt) ++ Zinnfigurenmuseum (25.000 Zinnfiguren) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.59685 - 49.704347
  • Adresse: Roscheider Hof, 54329 Konz
  • Telefon: +49 6501 92710
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Verkehrsmuseum Trier

Bild Verkehrsmuseum Trier
Foto: © Straßenbahnerverein der Stadt Trier 1924 e.V.

Museum seit 2005 ++ Ausstellung zur Verkehrsgeschichte der Stadt Trier ++ Pferdezubehör bis Schienenbahn ++ Uniformen, Krawatten, Abzeichen, Dienstmützen ++ Entwicklung der Technik von Fortbewegungsmitteln, Fahrkartendruckern, Fahrkartenentwertern ++ Straßenbahnverein der Stadt Trier 1924 e.V. ++ geöffnet nach Vereinbarung ++

  • GPS-Koordinaten: 6.60033 - 49.72726
  • Adresse: Gottbillstraße 13 - 15, 54294 Trier
  • Telefon: +49 651 7173375
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Weisshauswald Trier

Bild Weisshauswald Trier
Foto: © 4028mdk09, cc by-sa 3.0

Naherholungsgebiet Weisshauswald ++ Waldlehrpfad auf 3,5 km (25 Laub- und Nadelbaumarten und 26 Straucharten mit Namensschildern mit Forstinformationen) ++ Haus des Waldes ++ Waldseilgarten ++ Wildfreigehege (in drei großen Gehegen Wildschweine, Rothirsche, Damhirsche, in kleineren Gehegen und der Fasanerie Kaninchen, Ziegen, Fasanenarten, Thüringer Waldziege, Wollschweine, Appenzeller Spitzhaubenhühner) ++ Parkplatz am Weisshausbrunnen und am Wildfreigehege ++

  • GPS-Koordinaten: 6.63133 - 49.76909
  • Adresse: Stuckradweg 5, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 85886
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Begehbare Geologische Karte Trier

Begehbare Geologische Karte des Landes Rheinland-Pfalz im Petris Park ++ entstanden 2005 ++ Fläche 37 x 27 m ++ aus original in Rheinland-Pfalz vorkommenden Gesteinen geologischen Einheiten ++ Flussläufe von Rhein und Mosel als begehbare Wege ++ Landschaftsräume (z.B. Oberrheingraben und Schiefergebirge) durch Höhenstufen abgegrenzt ++ Infotafeln ++ Draufsicht vom Turm Luxemburg ++

  • GPS-Koordinaten: 6.64298 - 49.75889
  • Adresse: Simeonstraße 55, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 7181415
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Geologie der Eifel , Weltwissen in der Eifel , Naturwissen im Hunsrueck

5. Station: Spielzeugmuseum Trier

Bild Spielzeugmuseum Trier
Foto: © Trierer Spielzeugmuseum e.V.

Spielzeugmuseum ++ Fläche 500 qm ++ Spielzeug von der Antike bis zur Neuzeit ++ Spielzeuge erzählen Geschichten aus über hundert Jahren ++ mehr als 5000 Exponate ++ u. a. Blechspielzeug, Eisenbahnen, Zinnfiguren, Puppen, Puppenstuben, Plüschtiere, Dampfmaschinen ++ Themen: Holz- und Bewegungsspielzeug im 18. und 19. Jahrhundert, der Einzug des Automobils in die Kinderzimmer, mechanischen Neuerungen in den fünfziger Jahren, von Computertechnik und Raumfahrt beeinflusstes Spielzeug ++ wechselnde Sonderausstellungen ++ Museumscafé ++

  • GPS-Koordinaten: 6.64056 - 49.75689
  • Adresse: Dietrichstraße 50, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 75850
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Karl Marx Haus Trier

Bild Karl Marx Haus Trier
Foto: © berthold werner , cc by-sa 3.0

Barockes Trierer Bürgerhaus ++ hier wurde 1727 Karl Marx geboren ++ 1928 von der SPD erworben, heute Friedrich-Ebert-Stiftung ++ Museum seit 1947, 1930 restauriert, Neugestaltung 2005 ++ 1933 zwangsenteignet, Druckerei der Parteizeitung „Trierer Nationalblatt“ ++ Dokumentation zur Geschichte des Hauses ++ Ausstellung zu Leben und Wirkungsgeschichte von Karl Marx ++

  • GPS-Koordinaten: 6.635807 - 49.753898
  • Adresse: Brückenstraße 10, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 970680
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Dichterorte in Rheinland Pfalz , Trier in drei Tagen , Trier in einem Tag

7. Station: Archäologische Sammlung Trier

Bild Archäologische Sammlung Trier
Foto: © stefan64 , cc by-sa 3.0

Archäologische Sammlung der Universität Trier ++ seit 1987 öffentlich zugänglich ++ überwiegend mittelmeerische Kunst ++ antike Objekte, Originale, Abgüsse ++ Reliefs, Büsten, Großfiguren, Keramik, Kleinbronzen, Gläser, Gemmen ++ Schwerpunkt Keramik des Mittelmeerraumes, Exponate aus dem italisch-apulischen Raum, Kunst aus dem griechisch-römischen Ägypten ++ zweites Jahrtausend vor Christus bis viertes Jahrhundert nach Christus ++ Sammlung koptischer Stoffe ++ originalgetreue Nachbildung und Präsentation des berühmten Hildesheimer Silberschatzes ++ Originalfragmente und Rekonstruktionszeichnungen von Wandmalereien aus einem römischen Haus in der Trierer Gilbertstraße ++ Besuch nach Vereinbarung ++

  • GPS-Koordinaten: 6.634751 - 49.746883
  • Adresse: Universitätsbibliothek Trier, 54286 Trier
  • Telefon: +49 651 2012429
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Archaeologie im Hunsrueck

8. Station: Blesius Garten Trier

Bild Blesius Garten Trier
Foto: © Blesius Garten Betriebs GmbH

Hotel ++ Restaurant ++ exklusive Landhausküche mit mediterranen Akzenten ++ eigene Hausbrauerei mit Besichtigung ++ Bierverkostung mit Braukunstmenü ++ viele wechselnde Bierspezialitäten wie z. B. Schokoladenmalz ++

  • GPS-Koordinaten: 6.6598 - 49.74349
  • Adresse: Olewiger Straße 135, 54295 Tier
  • Telefon: +49 651 36060
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Eifel Bierroute , Eifel Bier & Schnapsroute , Spezialitaeten im Hunsrueck

9. Station: Sternwarte der Trierer Gymnasien

Verein Sternwarte Trier e. V. ++ Beobachtungsstationen auf dem Dach der Universität (Linsenfernrohr) und in Trier-Irsch (Spiegelteleskop, Cassegrain-Reflektor) ++ Gäste ab 20 Uhr ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.68841 - 49.746
  • Adresse: Universitätsring 15, 54296 Trier
  • Telefon: +49 201 2337
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen im Hunsrueck

10. Station: Besucherbergwerk Fell

Bild Besucherbergwerk Fell
Foto: © HelgeRieder / CC-BY-SA-3.0-migrated / Besucherbergwerk Fell – Bergwerksbahn

Besucherbergwerk Barbara-Hoffnung im Nosserntal ++ zwei übereinander liegende Dachschiefergruben aus der Jahrhundertwende, etwa 70 m unter Tage ++ "befahrbare Strecke" etwa 450 m ++ Informationen zur Technik des Schieferbergbaus und Weiterverarbeitung zu Dachschieferplatten ++ Führung ca. eine Stunde ++ kleines Bergbaumuseum ++ Grubenimbis, Grubenshop ++ Grubenwanderweg als Lehrpfad des Schieferbergbaus durch das Nosserntal ++

  • GPS-Koordinaten: 6.797958 - 49.754182
  • Adresse: Auf den Schiefergruben, 54341 Fell
  • Telefon: +49 6502 994019
  • Website
  • Reisezeit: April bis November

11. Station: Flugausstellung Hermeskeil

Bild Flugausstellung Hermeskeil
Foto: © Хрюша , cc by-sa 3.0

Flugtechnisches Museum ++ Familienunternehmen seit 1973 ++ Flugausstellung L.+P. Junior ++ Ausstellungsfläche 80.000 qm ++ Ausstellung zu allen entwicklungsgeschichtlichen Epochen der Luftfahrt ++ über 100 Originalflugzeuge, 60 Flugmotoren, flugtechnische Informationen ++ Exponate u. a. VC 10, Mil Mi 6, Saab Viggen, Ju 52, Tornado, Super Constellation ++ Flugzeug-Café in einer Concorde mit 150 Sitzplätzen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.943243 - 49.65546
  • Adresse: Habersberg 1, 54411 Hermeskeil
  • Telefon: +49 6503 7693
  • Website
  • Reisezeit: April bis Oktober


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.