Startmenü

Gärten - Natur- und Nationalparks

Naturparks und Nationalparks sind heute Symbole der Erhaltung der Artenvielfalt und des Erhalts geschützter Naturräume. Die Areale dienen auch der Erholung und Wissensvermittlung. Für den Tourismus haben Naturparks und Nationalparks, darunter auch einige Biosphärenreservate, eine immer größere Attraktivität. Wir schlagen einige Touren zu den schönsten Nationalparks und Naturparks vor und geben wichtige Reisetipps. 

Das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald bietet eine einzigartige Auenlandschaft, durchzogen von einem etwa 1.500 Kilometer langen Netz aus Fließgewässern. 1991 ist ein etwa 47.500 Hektar großes Gebiet... mehr »

Die weitläufigen norddeutschen Biosphärenreservate bestehen in den schönsten Gegenden Deutschlands mit Naturarealen, in denen Entdeckungen in der Flora und Fauna noch möglich sind. Die Beobachtung von... mehr »

Von den in Deutschland 18.100 qkm Moorflächen befinden sich 38 Prozent in Niedersachsen. Der Schutz der Moore hat hier eine herausragende Bedeutung. Weite, offene Hochmoorflächen prägten einst in... mehr »

Der Nationalpark Eifel umfasst ein Gebiet von 110 km² mit über 1.187 gefährdeten Tier –und Pflanzenarten. Der Natur wird hier wieder eine Entwicklung in Richtung Landschaft mit ausgeprägten... mehr »

Die weitläufigen norddeutschen Nationalparks bieten abwechslungsreiche Fluss-, Seen- und Meereslandschaften. Eine Reise durch die sieben Schutzgebiete führt in die schönsten Gegenden Deutschlands mit... mehr »

Die Nationalparks in Nordostdeutschland sind vor allem bekannt durch die Beobachtung von Seeadlern und Kranichkolonien, bieten aber darüber hinaus eine reiche Flora und Fauna sowie erschlossene... mehr »

Der Deutsch-Belgische Naturpark Hohes Venn Eifel umfasst eine Fläche von 2.700 qkm und liegt in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie Ostbelgien. Die ausgedehnten Moorgebiete, großen Wälder und... mehr »

Der Naturpark Saar-Hunsrück wurde 1980 eingerichtet. Er umfasst in Rheinland-Pfalz und im Saarland eine Fläche von 2055 qkm. Davon sind 100 qkm als Nationalpark Hunsrück-Hochwald ausgewiesen. In der... mehr »

Die acht Naturparks in Mecklenburg-Vorpommern beschreiben annähernd einen Landschaftsgürtel zwischen der Odermündung und der Elbe bei Boitzenburg. Die ausgewiesenen Gebiete zeigen die... mehr »

Thüringen, das grüne Herz Deutschlands, verfügt auf einer relativ kleinen Fläche des Bundeslandes über eine hohe Dichte an Natur- und Nationalparks sowie Biosphärenreservate. Die einzigartige Kultur-... mehr »