Startmenü

Naturpark Hohes Venn Eifel (16 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Der Deutsch-Belgische Naturpark Hohes Venn Eifel umfasst eine Fläche von 2.700 qkm und liegt in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie Ostbelgien. Die ausgedehnten Moorgebiete, großen Wälder und tief eingeschnittenen Flusstäler machen die Gegend für Naturtouristen interessant. Zahlreiche Museen und Informationsangebote bringen dem Besucher Landschaft, Fauna und Flora näher. Die Tour durch den Naturpark Hohes Venn Eifel beginnt südlich an der Infostätte Mensch und Natur in Prüm und endet nördlich im Naturzentrum Haus Ternell in Eupen. *Naturreisen*

1. Station: Infostätte Mensch und Natur Prüm

Bild Infostätte Mensch und Natur Prüm
Foto: © Infostätte Mensch und Natur

Informationsangebot ++ Themen Geologie, Wald, Imkerei, Landwirtschaft ++ Zeitreise durch Jahrmillionen Erdgeschichte ++ Fossiliensammlung mit Versteinerungen aus den devonischen Gesteinen der Prümer Mulde ++ Walddiorama der heimischen Tierwelt ++ Ausstellung zur Bewirtschaftung des Waldes ++ Lehrpfade: Waldpfad Tettenbusch, landwirtschaftlicher Lehrpfad, Bienenlehrpfad, Westwallweg, Moor-Route ++

  • GPS-Koordinaten: 6.417947 - 50.208251
  • Adresse: Tiergartenstraße 70, 54595 Prüm
  • Telefon: +49 6551 985755
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel

2. Station: Eifelmuseum Blankenheim

Bild Eifelmuseum Blankenheim
Foto: © Rosemoon / CC-BY-SA-3.0 / Eifelmuseum Blankenheim

Heimatmuseum ++ zwei Häuser ++ Ausstellung zu Landschaft, Naturraum und Menschen der Eifelregion ++ Vor- und Frühgeschichte, Natur, bäuerlicher Alltag um 1900 ++ Verarbeitung von Getreide und Milch, Vorratshaltung, Ernährung aus dem Wald, Arbeit eines Zimmermanns ++ Textilherstellung aus Flachs, Spinnen, Weben, Blaudruckerei, Schneiderei, Schuhmacherei, Gaststube mit Lebensmittelverkauf, Fotoatelier, Poststelle, Wohnräume, Küche, gute Stube, Schlafkammer ++

  • GPS-Koordinaten: 6.6497 - 50.43734
  • Adresse: Ahrstraße 55 - 57, 53945 Blankenheim
  • Telefon: +49 2449 87222
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: HolzKompetenzZentrum Rheinland Nettersheim

Bild HolzKompetenzZentrum Rheinland Nettersheim
Foto: © Gemeinde Nettersheim

Einrichtung der Gemeinde Nettersheim in Kooperation mit dem Regionalforstamt Hocheifel-Zülpicher Börde und dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW ++ gegründet 2001 ++ Informations- und Serviceangebote ++ Förderung des regionalen und überregionalen Holzabsatzes, Vernetzung der Holzanbieter und der Holzverbraucher ++ Aufklärung der Öffentlichkeit über die Zusammenhänge von Holz, Wald und Naturschutz ++ Führungen ++ Eifeler Holz- & Waldtage ++

  • GPS-Koordinaten: 6.628427 - 50.489316
  • Adresse: Römerplatz, 53947 Nettersheim
  • Telefon: +49 2486 80100
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Naturzentrum Eifel Nettersheim

Bild Naturzentrum Eifel Nettersheim
Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 / Naturzentrum Eifel Nettersheim

Überregionales Besucherzentrum für Umweltbildung ++ gegründet 1989 in einem leerstehenden Winkelhof ++ Ausstellungen zu Natur und Geschichte der Eifel ++ Ausstellungen, Veranstaltungen, Entdeckerpfade ++ Themen: Fossilien & Gesteine, Archäologie, Leben auf dem Land - früher und heute, Lebensräume, Tiere und Pflanzen der Kulturlandschaft, Energie & Klima ++ Archäologischer Landschaftspark, Archäologische Ausstellung, Römerstraßen Informationszentrum ++ Reisen wie die Römer - Unterwegs mit dem Nachbau eines römischen Reisenwagens ++ Museumsshop ++ Veranstaltungen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.627467 - 50.490898
  • Adresse: Urftstraße 2, 53947 Nettersheim
  • Telefon: +49 2486 1246
  • Website
  • Reisezeit: ganzjärig

5. Station: Naturschutzstation Grube Toni Bad Münstereifel Kalkar

Bild Naturschutzstation Grube Toni Bad Münstereifel Kalkar
Foto: © Förderverein Natur- und UmweltStation Bad Münstereifel e.V.

Natur- und UmweltStation Bad Münstereifel ++ Stationsgebäude "Teichmannhaus" ++ Ausgangspunkt der vom Förderverein der Naturschutzstation angebotenen Führungen und Programme in den Naturschutzgebieten der Umgebung ++ Führungen in die Orchideengebiete bei Bad Münstereifel ++ Ferienprogramme ++ auf Anfrage buchbar ++

  • GPS-Koordinaten: 6.762574 - 50.554042
  • Adresse: Marktstraße 15, 53902 Bad Münstereifel
  • Telefon: +49 2253 505190
  • Website
  • Reisezeit: April bis Oktober
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanik in der Eifel

6. Station: Bergbaumuseum Mechernich

Bild Bergbaumuseum Mechernich
Foto: © Dipl. Ing. Architekt Walter von Lom , cc by-sa 4.0

Schaubergwerk ++ städtisches Museum ++ Bleierzbergbau in der Grube Günnersdorf 1957 geschlossen ++ Museum 1995 eröffnet ++ Werkstattausstellung ++ Werkzeuge, Fotos usw. aus dem Bleierzbau ++ Besichtigung im Besucherbergwerk und auf dem frühere Betriebsgelände der ehemaligen Gewerkschaft Mechernicher Werk ++

  • GPS-Koordinaten: 6.64918 - 50.58639
  • Adresse: Bleibergstraße 6, 53894 Mechernich
  • Telefon: +49 2443 48697
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: LVR Freilichtmuseum Kommern

Bild LVR Freilichtmuseum Kommern
Foto: © Heribert Pohl / CC By-SA 2.0

LVR-Freilichtmuseum Kommern und Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde ++ eröffnet 1961 ++ Fläche 80 ha ++ 65 historische Gebäude aus der preußischen Rheinprovinz ++ Bauernhöfe, Windmühlen, Werkstätten, Schul- und Backhaus, Tanzsaal und Kapelle ++ Äcker, Bauerngärten, Obstwiesen ++ Darstellung des Lebens ab 15. Jahrhundert ++ Museum der alltagskulturellen Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts ++ Dauerausstellung „WirRheinländer“ ++ Wechselausstellungen ++ Sonderveranstaltungen (Karsamstag bis Sonntag „Jahrmarkt anno dazumal“, im August „ZeitBlende“, „Kaltblütertage Nach der Ernte“ am 3. oder 4. Septemberwochenende, „Advent für alle Sinne“ am ersten Advent-Wochenende) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.63893 - 50.61882
  • Adresse: Eickser Straße, 53894 Kommern
  • Telefon: +49 2443 99800
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Wildniswerkstatt Düttling

Bild Wildniswerkstatt Düttling
Foto: © Nationalparkverwaltung Eifel

Nationalparkforstamt Eifel ++ mit Rangern des Nationalparks die Nationalpark-Wildnis erkunden ++ Anlaufpunkt für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen ++ 100 Hektar großes "Wildnisgebiet" ++ unior-Ranger-Programm, Schnuppertouren ++ Picknick am Lagerfeuer ++ Tagesprogrammen, Wildniscamps ++ barrierefreie Angebote ++

  • GPS-Koordinaten: 6.547387 - 50.60776
  • Adresse: Forsthaus Düttling, 52396 Heimbach
  • Telefon: +49 2446 805152
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis Oktober

9. Station: Nationalpark Tor Gemünd

Bild Nationalpark Tor Gemünd
Foto: © Stadt Schleiden

Ausgangspunkt für den Besuch im Nationalpark Eifel ++ Ausstellung "Knorrige Eichen, bunte Spechten und spannende Waldgeschichte(n)" ++ thematischer Schwerpunkt angrenzenden Eichenwälder mit ihren Pflanzen und Tieren ++ historische Waldnutzung ++ begehbarer Kohlenmeiler ++ Eifel-Blick Kreuzberg ++ Tourist-Info ++ digitales Geländemodell ++ Nationalparkfilme ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.496968 - 50.576366
  • Adresse: Kurhausstraße 5, 53937 Schleiden
  • Telefon: +49 2444 2011
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel , Nationalpark Eifel , Botanik in der Eifel

10. Station: Nationalpark Tor Heimbach

Bild Nationalpark Tor Heimbach
Foto: © Stadt Heimbach

Ausgangspunkt für den Besuch im Nationalpark Eifel ++ Ausstellung "Waldgeheimnisse" ++ thematischer Schwerpunkt begehbares Hörspiel führt durch ein Waldlabyrinth ++ Wildkatze Leittier des Hauses ++ Eifel-Blicks Burg Hengebach ++ Tourist-Info ++ digitales Geländemodell ++ Nationalparkfilme ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.473627 - 50.636079
  • Adresse: An der Laag 4, 52396 Heimbach
  • Telefon: +49 2446 8057914
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel , Nationalpark Eifel

11. Station: Wasser Info Zentrum Eifel Heimbach

Bild Wasser Info Zentrum Eifel Heimbach
Foto: © christoph paulus , wikimedia

Wasser-Info-Zentrum Eifel (WIZE) ++ ehemalige Hauptschule ++ seit den 1990er Jahren WIZE ++ Ausstellung zum Kreislauf des Wassers, Talsperren in der Eifel (Rurtalsperre), Wasserläufe der Nordeifel, Gewinnung von Trinkwasser, Stromerzeugung aus Wasserkraft ++ Aqua Mystica, Eifel-Relief-Modell, Info-Säule, Reinstwasser-Anlage, Talsperren-Modell ++ Besucher können mit Wasser experimentieren++ Tagungsstätte ++ außerschulischer Lernort ++

  • GPS-Koordinaten: 6.47583 - 50.63485
  • Adresse: Karl-H.-Krischer-Platz 1, 52396 Heimbach
  • Telefon: +49 2446 9119906
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Biologische Station Düren

Bild Biologische Station Düren
Foto: © papa1234 , wikimedia

Ausstellung Rur und Fels Nideggen ++ ehemaliger Bahnhof Nideggen-Brück ++ seit 1999 biologische Station ++ Tiere der Ruraue, einmalige Formation der Buntsandsteinfelsen im Rurtal ++ naturgetreue Dioramen ++ Arbeitsschwerpunkte Betreuung von Naturschutzgebieten und FFH-Gebieten, Artenschutzprojekte, Öffentlichkeitsarbeit, Pflegemaßnahmen, Beratung von Landwirten und Bürgern ++

  • GPS-Koordinaten: 6.46701 - 50.68966
  • Adresse: Zerkaller Straße 5, 52385 Nideggen
  • Telefon: +49 2427 949870
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel , Geologie der Eifel , Nationalpark Eifel

13. Station: Nationalpark Tor Rurberg

Bild Nationalpark Tor Rurberg
Foto: © Nationalparkverwaltung Eifel

Ausgangspunkt für den Besuch im Nationalpark Eifel ++ Ausstellung "Lebensader Natur" ++ thematischer Schwerpunkt auf Tierspuren durch die Natur- und Kulturgeschichte der Eifel ++ Flüsse, Bäche, Tümpel, Seen aus der Perspektive eines Milans ++ Flusskrebs, Perlmuschel, Biber ++ Tourist-Info ++ digitales Geländemodell ++ Nationalparkfilme ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 6.38319 - 50.60695
  • Adresse: Seeufer 3, 52152 Simmerath-Rurberg
  • Telefon: +49 2473 93770
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel , Nationalpark Eifel

14. Station: Naturhaus Seebend Monschau Höfen

Bild Naturhaus Seebend Monschau Höfen
Foto: © Eifel-Heimatverein Höfen

Treffpunkt für Wanderer und Naturfreunde ++ liegt am Naturschutzgebiet Perlenbach-Fuhrtsbachtal ++ Sitz des Eifel- Heimatvereins Höfen ++ Ausstellung "Buchenhecken und Narzissentäler" des Naturparks Nordeifel ++ Webereimuseum ++ Original-Weberei bis in die 70er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts in Betrieb ++ Spulmaschinen, Webstühle ++ Führung ++

  • GPS-Koordinaten: 6.260449 - 50.529982
  • Adresse: Hauptstraße 123, 52156 Monschau
  • Telefon: +49 2472 7902
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Botanik in der Eifel

15. Station: Nationalpark Tor Monschau Höfen

Bild Nationalpark Tor Monschau Höfen
Foto: © michiel1972 , cc by-sa 3.0

Ausgangspunkt für den Besuch im Nationalpark Eifel ++ Ausstellung "Narzissenrausch und Waldwandel" ++ thematischer Schwerpunkt Darstellungen wilder Narzissen, Laubmischwald ++ akustische, duftende, ertastbare Stationen ++ Eifel-Blicks Burg Hengebach ++ Tourist-Info ++ digitales Geländemodell ++ Nationalparkfilme ++ Führungen ++ Bistro Alte Molkerei ++

  • GPS-Koordinaten: 6.253286 - 50.534023
  • Adresse: Hauptstraße 72, 52156 Monschau-Höfen
  • Telefon: +49 2472 8025079
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Naturwissen in der Eifel , Nationalpark Eifel , Botanik in der Eifel

16. Station: Naturzentrum Haus Ternell Eupen

Bild Naturzentrum Haus Ternell Eupen
Foto: © Haus Ternell

Naturzentrum Ternell/CRIE Eupen ++ Früheres Forst- und Zollhaus ++ Naturinformationszentrum am Rande des Hohen Venns ++ Bildungseinrichtung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens für den Themenbereich Naturschutz und naturbezogene Öffentlichkeitsarbeit ++ Regionales Zentrum für Umweltpädagogik der Wallonischen Region ++ Themen: lokale Gesteine und Mineralien, Tierpräparate der hiesigen Fauna in Dioramen, didaktische Schaukästen (Fauna und Mikroflora), Pilzsammlung ++ Wetterstationen, Arboretum, Lehrpfad, Kräutergarten ++ Startpunkt für Wanderungen im Hohen Venn ++ im Winter Skiausleihstation ++

  • GPS-Koordinaten: 6.101121 - 50.613317
  • Adresse: Ternell 2, 4700 Eupen
  • Telefon: +32 87 55 23 13
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.