Startmenü

Geschichte des Roten Kreuzes in Deutschland (12 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes wird in mehreren regionalen Sammlungen und Museen in ganz Deutschland dokumentiert. Geboten werden anschaulich Informationen zum Katastrophenschutz sowie zur Wohlfahrts- und Sozialarbeit. Einige Museen widmen sich speziellen Themen der DRK-Arbeit. Die Tour zu Orten der der Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes beginnt nördlich am DRK Museum Pinneberg und endet westlich an der Rotkreuzgeschichtlichen Sammlung in Schlangen. *Geschichtsreisen*

1. Station: Rotkreuz Museum Berlin

Bild Rotkreuz Museum Berlin
Foto: © Rotkreuz-Museum Berlin e.V. Berlin-Friedenau

Rotkreuz-Museum Berlin ++ Sammlungen historischer Gegenstände die Geschichte der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung auf nationaler und internationaler Ebene ++ eröffnet 1990 ++ Dauerausstellung „Im Mittelpunkt der Mensch“ zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ Schwerpunkt Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes und des Berliner Landesverbandes ++ Objekte u. a. Rotkreuz-Uniformen, historische Gegenstände, Rotkreuz-Orden und -Ehrenzeichen, Rotkreuz-Modellautos, Briefmarken ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Berlin

2. Station: Rotkreuz Landesmuseum Baden Württemberg

Bild Rotkreuz Landesmuseum Baden Württemberg
Foto: © DRK Landesverband Baden Württemberg e.V.

DRK-Gemeinschaftshaus ++ historische Sammlung ++ 350 qm Ausstellungsfläche ++ ausgewählte Objekte ++ Ausstellung zu Geschichte, Aufgaben und Selbstverständnis des Roten Kreuzes in Bezug zum Weltgeschehen ++ Entwicklung des Roten Kreuzes in Baden-Württemberg bis ca. 1980 ++ Themen u. a. Rettungsdienst, Bergwacht, Katastrophenschutz, Suchdienst, Jugendrotkreuz, Ausbildung, Sozialdienst, Schwesternschaften ++ Hör-, Film-, PC-Stationen, Kino-Zelt ++ Museumsshop ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Baden Württemberg

3. Station: Rotkreuz Museum Hofheim

Goßmannsdorfer Tor ++ zweigeschossiges Torhaus mit Fachwerk ++ 1540 neu errichtet ++ Ausstellung zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ Urkunden Schriften, Orden, Auszeichnungen ++ Exponate zur Erste-Hilfe-Ausbildung, Verbandsmaterial aus dem 1. und 2. Weltkrieg ++ Nachbildung eines Krankenzimmers um 1900 ++ Originalapotheke von 1903 ++ Buchreihe des Suchdienstes für vermisste Soldaten und Zivilpersonen des 2.Weltkrieges ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Bayern

4. Station: Rotkreuz Museum Nürnberg

Bild Rotkreuz Museum Nürnberg
Foto: © DRK Kreisverband Nürnberg-Stadt

Rotkreuz-Museum Nürnberg ++ 1984 gegründet ++ bundesweit größtes Museum seiner Art ++ 500 qm Ausstellungsfläche ++ 8 Ausstellungsräume ++ Unterstellhalle für historische Krankenwagen ++ Ausstellung zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ Entwicklung des Krankentransportes ++ Exponate u. a. Uniformen, Rotkreuz-Ausweise, Urkunden, Verbandstaschen, Krankentragen, Modelle, Sanitätskutsche um 1918, Räderbahre (Handmarie), Schwesterntrachten, Dienstuniformen, Ehrenzeichen, Urkunden, Ausrüstungsgegenstände, medizinische Geräte ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Bayern

5. Station: Rotkreuz Museum Regenstauf

Bild Rotkreuz Museum Regenstauf
Foto: © Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Regensburg

Rotkreuz Museum ++ eröffnet 1998 ++ Ausstellung zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ restaurierte Sammlerstücke ++ u. a. historische Chirugrische Instrumente, Sauerstoffgeräte, Orden und Ehrenzeichen, Bilder, Bücher, Bergwacht, Jugend-Rotkreuz, Luft- & Katastrophenschutz, Suchdienst, Wasserwacht, Bekleidungs- & Ausrüstungsgegenstände, Tafeln, Dokumente ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 12.128844 - 49.128993
  • Adresse: Schwandorfer Straße 2, 93128 Regenstauf
  • Telefon: +49 9402 4405
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Regensburg , Medizinhistorische Museen in Bayern

6. Station: Stiftung Rotkreuz-Museum im Land Brandenburg

Bild Stiftung Rotkreuz-Museum im Land Brandenburg
Foto: © DRK Flaeming-spreewald

Stiftung Rotkreuz-Museum im Land Brandenburg ++ Sammlung zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ Dauerausstellung ++ Ausstellungsfläche 200 qm ++ Dokumente, Bücher, Ausrüstungsgegenstände, Auszeichnungen, Unterrichtsmaterial ++ Schwerpunkt Geschichte des Roten Kreuzes in Brandenburg und im ehemaligen Preußen ++ Spezialbibliothek ++ thematische Ausstellungen ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Brandenburg

7. Station: DRK Museum Pinneberg

Bild DRK Museum Pinneberg
Foto: © DRK Kreisverband Pinneberg e.V.

DRK Museum ++ Ausstellung zur Geschichte des Roten Kreuzes ++ 4000 Exponate aus 54 Ländern ++ Objekte u. a. Uniformen, Orden, Plakate, Fotografien und Briefmarken, Ausrüstungsgegenstände, medizinische Geräte ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Hamburg & Schleswig Holstein

8. Station: Rotkreuz Museum Birkenau

Bild Rotkreuz Museum Birkenau
Foto: © DRK Ortsvereinigung Birkenau

DRK Museum ++ Sammlung von Rotkreuz und Rotem Halbmond ++ Ausstellung in fünf Räumen ++ Themen: Blutspende, Geräte der Ersten Hilfe und der Medizin, Historie, Internationalität, Fahrzeugmodelle, Orden und Nadeln, Werbemittel ++ Besichtigung nach Absprache ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Hessen

9. Station: Rotkreuz Museum Essen

Bild Rotkreuz Museum Essen
Foto: © DRK Kreisverband Essen e.V.

Museum des Deutschen Roten Kreuzes im Essener Stadtkern ++ 1990 eingerichtet ++ 200 qm Ausstellungsfläche ++ Ausstellung zur Geschichte der Rotkreuzorganisation am Standort Essen ++ mehr als 5000 Exponate, u. a. lebensgroße Puppe, Rettungsgeräte, medizinische Geräte, Orden, Ehrenzeichen, Fahnen, Bilder, Urkunden, Schriftstücke ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Nordrhein Westfalen

10. Station: Rotkreuzgeschichtliche Sammlung Schlangen

Bild Rotkreuzgeschichtliche Sammlung Schlangen
Foto: © Grugerio / CC-BY-SA-3.0 / DRK Museum Schlangen

Rotkreuzgeschichtliche Sammlung ++ Rotkreuz-Museum in der Gemeinde Schlangen ++ gegründet 1997 ++ 212 qm Ausstellungsfläche ++ Ausstellung zur Geschichte der internationalen Rotkreuz-Bewegung und des Roten Halbmondes ++ Exponate u. a. historischen Rotkreuz- und Feldpost-Karten, Orden, Ehrenzeichen, Urkunden, alte Uniformen, Ausbildungs- und Informationsmaterialien, Filme ++ Archiv, Bibliothek ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Nordrhein Westfalen

11. Station: Rotkreuz Museum Schleiden

Bild Rotkreuz Museum Schleiden
Foto: © Drkeuwiki / CC-BY-SA-3.0 / Rotkreuz Museum in vogelsang ip

Rotkreuzmuseum Vogelsang IP ++ auf dem Gelände der ehemaligen "NS-Ordensburg" Vogelsang ++ 550 qm Ausstellungsfläche ++ einstündiger Rundgang ++ Geschichte des Roten Kreuzes ++ Grundsätze, internationale Organisationsstruktur, Kinder- und Jugendorganisation ++ Sonderausstellung "Umweg Prag - Die Prager Botschaftsflüchtlinge im Herbst" ++ Ausstellung "Menschenrecht und humanitäres Völkerrecht" ++ Suchdienst ++ Ausstellung "150 Jahre Rotes Kreuz" ++ mediale Darstellungen ++ historische Gerätschaften aus dem Katastrophenschutz und des und der Fachdienste des Roten Kreuzes ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen in Nordrhein Westfalen

12. Station: DRK Traditionskabinett Zittau

Bild DRK Traditionskabinett Zittau
Foto: © DRK Kreisverband Zittau

Traditionskabinett zur Geschichte des Roten Kreuzes DRK KV Zittau e.V. ++ gegründet 200 Dauerausstellung ++ Geschichte des DRK Kreisverbandes Zittau e.V. ++ Besichtigung nach Voranmeldung ++

Diese Station gibt es auch in den Touren: Medizinhistorische Museen Sachsen


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.