Startmenü

Historische Eisenbahn im Harz (9 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Das Angebot von Museumsbahnen in der Harzregion ist überschaubar. Doch gibt es hier neben sehenswerten historischen Lokomotiven den ältesten Bahnhof Deutschlands in Vienenburg und mit der Harzer Schmalspurbahn das längste zusammenhängende Schmalspurstreckennetz in Europa. Eine Fahrt zum Brocken ist für jeden Eisenbahnfreund ein Muss. Andere Bahnen fuhren einst in den Bergbau- und Hüttenbertrieben des Harzes. Die Tour zu historischen Eisenbahnen im Harz beginnt südlich an der Mansfelder Bergwerksbahn und endet nördlich am Eisenbahnmuseum Vienenburg. *Technikreisen*

1. Station: Mansfelder Bergwerksbahn

Bild Mansfelder Bergwerksbahn
Foto: © gunnar1m , cc by-sa 3.0

Historische Lokomotiv-Förderbahn ++ 1880 eröffnet ++ 750 mm Spurweite ++ diente dem Transport des Kupferschiefers und Personenverkehrs für die Berg- und Hüttenleute ++ planmäßiger Betrieb bis 1990 ++ heute Fahrten mit historischen Personen- und Güterzügen ++ Strecke Klostermansfeld Bahnwerkstatt bis Hettestedt Eduardschacht (11 km) ++ Dampf- und drei Diesellokomotiven ++ Verein Mansfelder Bergwerksbahn e.V. (MBB e.V.) mit Sitz im Bahnhofsgebäude von Klostermansfeld ++ Ausbildung zum Amateurlokführer ++

  • GPS-Koordinaten: 11.49288 - 51.57478
  • Adresse: Hauptstraße 15, 06308 Benndorf
  • Telefon: +49 34772 27640
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Schaubergwerk Röhrigschacht Sangerhausen

Bild Schaubergwerk Röhrigschacht Sangerhausen
Foto: © hejkal , cc by-sa 3.0

Schaubergwerk und Bergbaumuseum Röhrigschacht ++ Geschichte des Abbaus des Kupfererzes von den Anfängen bis zur Neuzeit ++ original erhaltene Schachtförderanlage (Tiefe von 283 m) ++ Grubenbahn bis zum Kupferschieferflöz ++ Seilfahrt zu erleben ++ Gezähe, Bohr- und Ladegeräte, untertägige Transportmittel, Abbaumechanisierung, Geräte zur Wetterführung und Wasserhaltung ++ übertägiger Bergbaulehrpfad ++

  • GPS-Koordinaten: 11.282108 - 51.517203
  • Adresse: Röhrigschacht Wettelrode, 06526 Sangerhausen
  • Telefon: +49 3464 587816
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Geschichte des Harzbergbaus , Industriekultur im Harz , Geologie im Harz

3. Station: Rabensteiner Stollen Ilfeld

Bild Rabensteiner Stollen Ilfeld
Foto: © markscheider , cc by-sa 3.0

BergbauErlebnisWelt Rabensteiner Stollen ++ einzige Steinkohlenzeche des Harzes ++ Erlebniseinfahrt mit dem "Rabenstein-Express" ++ originale Arbeitsstätten, ausgekohlte Flözbereiche, Abbaustrecken (oft nur 60 cm hoch) ++ druckluftbetriebenen Maschinen ++ Fahrt mit der Fahraddraisine im Bergwerk ++ Fossilienfunde ++ Bistro mit Kaffeegarten, Museumsshop ++

  • GPS-Koordinaten: 10.78972 - 51.60263
  • Adresse: Rabensteiner Stollen, 99768 Ilfeld
  • Telefon: +49 36331 48153
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Geschichte des Harzbergbaus

4. Station: Selketalbahn Gernrode

Bild Selketalbahn Gernrode
Foto: © Carsten Krüger / CC-BY-3.0 / Bahnhof Harzgerode mit Dampflokomotive 99 7240

Freundeskreis Selketalbahn e.V. ++ gegründet 1991 ++ Erhalt von Dampfbetrieb und historischen Anlagen der Selketalbahn ++ 52 km Streckennetz der Harzer Schmalspurbahnen zwischen Gernrode und Eisfelder Talmühle ++ früher Gernroder-Harzgeroder-Eisenbahngesellschaft (GHE) ++ 1000 mm Spurweite ++ Museum Bahnhof Gernrode ++ Sonderfahrten mit Reisebegleitung und Rahmenprogramm, Charterfahrten ++ Dampflokomotive 99 6102 ++ schönste Schmalspurbahn im Harz ++

  • GPS-Koordinaten: 11.172795 - 51.732556
  • Adresse: Ballenstedter Straße 22, 06507 Rieder/Harz
  • Telefon: +49 39485 61661
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Hüttenmuseum Thale

Bild Hüttenmuseum Thale
Foto: © florian hoffmann , cc by-sa 3.0

Ehemals Thalenser Blechhütte, späteres Eisenhüttenwerk Thale ++ gegründet 1686 ++ seit 1986 Museum ++ Ausstellung zur Geschichte von Eisenverhüttung und Eisenverarbeitung in Thale ++ Modelle und Produkte ++ u. a. Stahl, Blechprodukte, Emailtöpfen, emaillierte Tanks, Apparate, gesinterte Zahnrädern für die Automobilindustrie ++ 1831 erste schmiedeeiserne Wagenachse Deutschlands, 1835 erstes Geschirremaillierwerk Europas ++ sozialgeschichtliche Entwicklung des Betriebs ++ Umweltgeschichte ++ Vorführung mit restaurierter Dampfmaschine von 1911 ++ stillgelegte Werkslok ++ in der Galeriekapelle jährlich sechs bis acht Sonderausstellungen (Kunst, Kunsthandwerk, Geschichte) ++ Ausstellung mit Arbeiten des Malers Willi Neubert ++ Wandemailbild „300 Jahre Eisenhüttenwerk“ ++ Museumspädagogik ++

  • GPS-Koordinaten: 11.024756 - 51.745444
  • Adresse: Walther-Rathenau-Straße 1, 06502 Thale
  • Telefon: +49 3947 778572
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Harzer Schmalspurbahnen Wernigerode

Bild Harzer Schmalspurbahnen Wernigerode
Foto: © Nawi112 / CC-BY-SA-3.0 / Brockenbahn am Heinrich Heine Weg

Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) ++ längstes zusammenhängendes Schmalspurstreckennetzes in Europa ++ eröffnet 1887 ++ seit 1972 unter Denkmalschutz ++ Streckennetz 140, 4 km lang ++ Spurweite von 1000 mm (Meterspur) ++ Strecken Harzquerbahn, Selketalbahn und Brockenbahn ++ überwindet über 1000 Höhenmeter ++ 7 Dampfloks aus den 50er Jahren, 8 historische Dampfloks (älteste Malletlok von 1897), Triebwagen, Hybrid-Straßenbahn ++ Zugbetrieb ganzjährig ++ Güterverkehr, Personenverkehr ++ Besuch des Bahnbetriebswerkes Westerntor in Wernigerode möglich ++

  • GPS-Koordinaten: 10.7791 - 51.83208
  • Adresse: Friedrichsstraße 151, 38855 Wernigerode
  • Telefon: +49 3943 5580
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Dampfbahnen im Harz , Harz in drei Tagen , Harz in fuenf Tagen

7. Station: Dampfladen Nr. 6 Wernigerode

Bild Dampfladen Nr. 6 Wernigerode
Foto: © HSB

Dampfladen Nr. 6 der Harzer Schmalspurbahnen GmbH ++ Souvenir- und Fahrkartensortiment ++ Informationen rund um die Harzer Schmalspurbahnen ++ Miniaturzüge auf einer Anlage im Maßstab 1:22,5, 13 m Gleis in der Spur IIm, zwei Züge der Harzquer- und Brockenbahn, Modellbahnhöfe Steinerne Renne und Schierke ++

  • GPS-Koordinaten: 10.7835 - 51.83383
  • Adresse: Westernstraße 6, 38855 Wernigerode
  • Telefon: +49 3943 5580
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Schlanstedter Feldbahn Halberstadt

Bild Schlanstedter Feldbahn Halberstadt
Foto: © Heiko Deserno - fb24img-010 , cc by-sa 3.0

Historische Schlanstedter Feldbahn ++ Feldbahnarbeitsgemeinschaft e.V. ++ 600 mm Feldbahn (angelegt 1860) ++ Feldbahnloks, Wagenpark ++ mehrere Fahrtage im Jahr, meist an Feiertagen ++ Museum für Landmaschinen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.031901 - 52.013826
  • Adresse: Neue Straße, 38838 Schlanstedt
  • Telefon: +49 172 5349229
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Historische Eisenbahn in Sachsen Anhalt

9. Station: Eisenbahnmuseum Vienenburg

Bild Eisenbahnmuseum Vienenburg
Foto: © stefan flöper , cc by-sa 3.0

Historisches Bahnhofsgebäude ++ errichtet 1840 ++ ältestes deutsches Bahnhofsgebäude ++ heute Stadtbücherei, Café, Verkehrsamt ++ Eisenbahnmuseum ++ 100 qm Ausstellungfläche im ehemaligen Empfangsgebäude ++ Ausstellung zur Entwicklung in der Eisenbahn in der Harzregion ++ alte Fotos, Pläne ++ Dampflokomotive Baureihe 52360 ++ große Modellbahnanlage ++

  • GPS-Koordinaten: 10.56269 - 51.95517
  • Adresse: Bahnhofstraße 8, 38690 Vienenburg
  • Telefon: +49 5321 63710
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.