Startmenü

Naturwissen in Muenchen (10 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Stadt an der Isar hat eine lange naturwissenschaftliche Museumstradition. Das Deutsche Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik eröffnete bereits 1925 und ist das größte naturwissenschaftlich-technisches Museum der Welt. Aber auch das Alpine Museum des Deutschen Alpenvereins auf der Praterinsel, das die Verbindung von Bergwelt und Mensch thematisiert, gibt es seit 1911. Die Tour zu historischen Orten und Museen der Geschichte der Naturwissenschaft in München beginnt westlich am Schloss Nymphenburg und endet nördlich am Paläontologischen Museum. *Naturreisen*

1. Station: Schloss und Park Nymphenburg München

Bild Schloss und Park Nymphenburg München
Foto: © rufus46 , cc by-sa 3.0

1664 vom Kurfürsten Ferdinand Maria in Auftrag gegeben ++ einstige Sommerresidenz der Wittelsbacher ++ Geburtsstätte Ludwig II. ++ zählt zu den großen Königsschlössern Europas ++ hier 1863 Treffen zwischen Ludwig II. und Otto von Bismarck ++ Mitteltrakt im Stil eines italienischen Landhauses als fünfgeschossiger kubischer Block ++ 1675 fertiggestellt, später erweitert ++ Architekt Agostino Barelli ++ Innenausstattung Barock, Rokoko, Klassizismus ++ Schönheitengalerie des Königs Ludwig I. von Bayern, Marstallmuseum (eine der bedeutendsten Kutschensammlungen Europas), Sammlung Nymphenburger Porzellans, Porzellanmanufaktur Nymphenburg, Museum „Mensch und Natur“, Schlosskapelle ++ Dauerausstellung im Geranienhaus "Friedrich Ludwig von Sckell und Nymphenburg. Zur Geschichte, Gestaltung und Pflege des Schlossparks" ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 11.500686 - 48.157292
  • Adresse: Schloss Nymphenburg 1, 80638 München
  • Telefon: +49 89 179080
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Botanischer Garten München Nymphenburg

Bild Botanischer Garten München Nymphenburg
Foto: © diego delso , cc by-sa 3.0

Neuer Botanischer Garten ++ gegründet 1966 ++ gehört zu den Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns ++ Fläche 22 ha, Gewächshäuser 4.500 qm ++ 14.000 verschiedene Pflanzenarten ++ Gewächshäuser für Pflanzen feuchttropischer Gebiete, kühltropischer Bergwälder, Wüsten ++ Kaffeehaus, Schmuckhof, Insektenpavillon ++ System, geschützte Pflanzen, Nutz- und Arzneipflanzen, Rhododendronhain, Farnschlucht, Arboretum, Alpinum, Rosengarten, Großer Teich, Moor- und Heidegarten, Bayerische Pflanzen-Gesellschaften, Pfingstrosen und Irisbeete, Ökologische und Genetische Abteilung, Frühlingsgarten ++ im Juli bietet (Verkaufs-) Rosenschau ++ Lesungen, Vorträge, Führungen, Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.501718 - 48.164411
  • Adresse: Menzinger Straße 65, 80638 München
  • Telefon: +49 89 17861316
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Tierpark Hellabrunn München

Bild Tierpark Hellabrunn München
Foto: © Contxt instructed by Tierpark Hellabrunn , cc by-sa 3.0

Münchener Tierpark ++ 1911 eröffnet ++ Fläche 40 ha ++ 700 Arten, 17.800 Einzelexemplare in mehreren Tierwelten ++ wegen der 25 Brücken über Wasserläufe „Venedig unter den Zoos“ ++ als "Geozoo" konzipiert (Tiere werden nach ihrer geographischen Herkunft und in natürlichen Lebensgemeinschaften gezeigt) ++ Polarwelt, Großvoliere, Asien, Afrika, Australien, Europa, Urwaldhaus, Welt der Aquarien und Terrarien, Dschungelwelt, Nashornhaus, Artenschutzzentrum, Fledermausgrotte, Schildkrötenhaus, Giraffenhaus, Elefantenhaus ++ seit 2007 Drehort für die TV-Serie "Nashorn, Zebra & Co." des Bayerischen Rundfunks ++ nimmt an mehr als 35 Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP) und zehn Artenschutzprojekten teil ++

  • GPS-Koordinaten: 11.558685 - 48.100263
  • Adresse: Tierparkstraße 15, 81543 München
  • Telefon: +49 89 625080
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen , Zoo Route Bayern

4. Station: Bayerische Volkssternwarte München

Bild Bayerische Volkssternwarte München
Foto: © maximilian dörrbecker , cc by-sa 2.5

Bayerische Volkssternwarte München e.V. ++ eine der größten Volkssternwarten in Deutschland ++ gegründet 1947 ++ Carl Zeiss - Planetarium (30 Sitzplätze), Ausstellungsraum, Vortragssaal, Bibliothek ++ Fernrohr mit 7'' Öffnung (17,5 cm mit 3 m Brennweite), 16'' Schmidt-Cassegrain-Teleskop (40 cm mit 4 m Brennweite), 10'' Falt-Refraktor (25 cm mit 4 m Brennweite), Spiegelteleskop (80 cm Hauptspiegel, 8 m Brennweite) ++ Satellitenbeobachtungen ++ Montag bis Freitag Abendführungen, Vorträge, öffentlichen Führungen, Kursen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.60674 - 48.12196
  • Adresse: Rosenheimer Straße 145 H, 81671 München
  • Telefon: +49 89 406239
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen

5. Station: Alpines Museum München

Bild Alpines Museum München
Foto: © high contrast , cc by-sa 3.0

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins auf der Praterinsel ++ eröffnet 1911, im Zweiten Weltkrieg zerstört, 1996 wiedereröffnet ++ Dauerausstellung "Die Geschichte des Alpinismus" seit dem 17. Jahrhundert ++ Gemälde, Grafiken, historische Dokumente, Fotos, Plakate, Ausrüstungsgegenstände ++ Sonder- und Studioausstellungen ++ Bibliothek, Archiv ++ Café Isarlust ++ Museumsgarten ++

  • GPS-Koordinaten: 11.588984 - 48.135208
  • Adresse: Praterinsel 5, 80538 München
  • Telefon: +49 89 2112240
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen

6. Station: Deutsches Museum München

Bild Deutsches Museum München
Foto: © max-k muc , cc by-sa 3.0

Eröffnet 1925 ++ Architekt Gabriel von Seidl ++ Deutsches Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik ++ größtes naturwissenschaftlich-technisches Museum der Welt ++ Ausstellungen mit 28.000 Objekten aus 50 Bereichen der Naturwissenschaften und der Technik ++ Bibliothek, Archiv, Forschung ++

  • GPS-Koordinaten: 11.583167 - 48.130321
  • Adresse: Museumsinsel 1, 80538 München
  • Telefon: +49 89 21791
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Keramik in Muenchen , Weltwissen in Muenchen , Muenchen in drei Tagen

7. Station: Vermessen in Bayern München

Bild Vermessen in Bayern München
Foto: © j-bay , cc by-sa 3.0

Sammlung des Bayerischen Landesamtes für Vermessung und Geoinformation ++ Ausstellung zur Geschichte des Amtes und der Bayerischen Vermessungsverwaltung ++ Themen u. a. Messinstrumente, Kartographie, Längenangaben, Landvermessung, Personen der Vermessungsgeschichte (Alois Senefelder, Joseph von Fraunhofer) ++ größtes, denkmalgeschütztes Lithographiesteinarchiv (auf 26634 Steinplatten wurden die Karten der ersten Grundstücksvermessung in Bayern archiviert) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.590304 - 48.141598
  • Adresse: Alexandrastraße 4, 80538 München
  • Telefon: +49 89 21291523
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen

8. Station: Geologisches Museum München

Bild Geologisches Museum München
Foto: © Sir Boris / CC-BY-SA-3.0 / Geologisches Museum München

Geologisches Museum München im Institut für Allgemeine und Angewandte Geologie der Ludwig-Maximilian-Universität ++ Teil der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie ++ Dauerausstellung zu „Erdkruste im Wandel“, „Bodenschätzen der Erde“, "Bayerns steinige Geschichte" ++ Themen u. a. Entstehen und Vergehen unseres Planeten, Sedimentbildung, Gebirgsbildung, Vulkanismus, Plattentektonik ++ wechselnde Sonderausstellungen ++ Museumspädagogik ++

  • GPS-Koordinaten: 11.564797 - 48.147335
  • Adresse: Luisenstraße 37, 80333 München
  • Telefon: +49 89 21806566
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen

9. Station: Museum Reich der Kristalle München

Bild Museum Reich der Kristalle München
Foto: © maximilian dörrbecker , cc by-sa 2.5

Mineralogisches Museum ++ zugänglicher Teil der Mineralogischen Staatssammlungen ++ Sammlung geht auf die Leuchtenberg-Sammlung zurück ++ 20.000 Exponate ++ u. a. Diamanten, Edelsteine, Smaragde, Quarze aus dem Alpenraum, Mineralien aus den bayerischen Erzlagerstätten, Meteoriten-Sammlung ++ König-Ludwig-Diamant, Rubellit-Kristall, Takowaya-Smaragd ++ regelmäßige Sonderausstellungen ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.571924 - 48.148135
  • Adresse: Theresienstraße 41, 80333 München
  • Telefon: +49 89 21804312
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen

10. Station: Paläontologisches Museum München

Bild Paläontologisches Museum München
Foto: © rufus46 , cc by-sa 3.0

Eklektische Museumsgebäude ++ erbaut um 1900 als Kunstgewerbeschule ++ Paläontologisches Museum ++ öffentlich zugängliche Teil der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie ++ Ausstellung von Fossilien aus verschiedenen Epochen der Erdgeschichte ++ u. a. Archaeopteryx bavarica aus dem oberjurassischen Solnhofener Plattenkalk, kleinster und größter Dinosaurier Bayerns, versteinerter Kopf eines Triceratops, Skelette von Urelefanten, Riesenhirsch, Höhlenbär, Säbelzahntiger ++ Dokumentation zur Geschichte des Nördlinger Rieses ++ Darstellung der Evolution des Menschen ++ regelmäßige Sonderausstellungen ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.56359 - 48.14744
  • Adresse: Richard-Wagner-Straße 10, 80333 München
  • Telefon: +49 89 21806630
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Muenchen , Zoo Route Bayern , Heterotopie in Muenchen


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.