Startmenü

Weltwissen in Duesseldorf (8 Stationen gefunden)

Tour bewerten

In Düsseldorf kann man naturkundliche Angebote ebenso zum präsentierten Weltwissen zählen wie traditionelle Produktions- und Kulturtechniken. Einen sehr komplexen Erlebnisbereich hält die Stiftung Schloss und Park Benrath bereit. Die Tour zu Orten der Naturkunde und historischer Kulturtechniken in Düsseldorf beginnt südlich am Schloss Benrath und endet nördlich Aquazoo Löbbecke Museum. *Naturreisen, Technikreisen*

1. Station: Stiftung Schloss und Park Benrath Düsseldorf

Bild Stiftung Schloss und Park Benrath Düsseldorf
Foto: © Uwe Barghaan / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Denkmalgeschütztes Ensemble Rokoko/Klassizismus ++ erbaut 1773 ++ Architekt Nicolas de Pigage ++ Bauherr Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz ++ Lustschloss, Jagdpark, Weiher, Kanalsystem ++ Flügelbauten und Torhäuser am Corps de Logis ++ Schlosspark (612.000 qm, 17. Jahrhundert) mit Französischem und Englischem Garten (Maximilian Friedrich Weyhe) ++ ab 1821 Sommerresidenz von Friedrich Wilhelm Ludwig von Preußen, 1852-1875 Sommerresidenz der Hohenzollern ++ heute Museum für Europäische Gartenkunst, Museum für Naturkunde, Geschichte des Rheins, Lapidarium, Sammlung an Frankenthaler Porzellan, Museum Corps de Logis mit Themen: Das Leben der Diener, Höfische Tischsitten, Die Jagd bei Hofe ++ wechselnde Ausstellungen, Konzerte, Themenführungen ++ literarischer Ort für Thomas Manns Erzählung "Die Betrogene" ++ seit 1994 Schloss Benrath Musikfestival (Juni-August im Park des Schlosses Open-Air-Konzerte mit Illumination, Wasserspielen und synchronen Musikfeuerwerk) ++ Hochzeitsschloss (Trauungen) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.86883 - 51.162
  • Adresse: Benrather Schlossallee 100-106, 40597 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 8997140
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Botanischer Garten Düsseldorf

Bild Botanischer Garten Düsseldorf
Foto: © cherryx , cc by-sa 3.0

Botanischer Garten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ++ gegründet 1974 ++ 6000 Arten ++ Schwerpunkt Pflanzen der gemäßigten Klimazonen ++ geografische, ökologische Unterteilung ++ Themen u. a. Apothekergarten, Bauerngarten, Sommerblumen, Steingarten, Bestäubungsbiologie, gefährdete Pflanzen, Kübelgarten ++ Kaltgewächshaus, Orangierie, Südafrikahaus ++ große Sammlung kanarischer Aeonien, Gattung Lithops ++

  • GPS-Koordinaten: 6.80234 - 51.186929
  • Adresse: Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 8112477
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Wilhelm Marx Haus Düsseldorf

Bild Wilhelm Marx Haus Düsseldorf
Foto: © Thomas Mielke / CC-BY-SA-3.0-migrated / Wilhelm Marx Haus Düsseldorf

Denkmalgeschütztes Büro- und Geschäftshaus ++ Fertigstellung 1922, Erweiterung 1984 ++ Architekten Wilhelm Kreis, Hentrich, H. Petschnigg + Partner ++ Höhe 57 m ++ eines der frühesten Hochhäuser in Deutschland ++ zwölfgeschossiger Hochbau, zwei sechsgeschossige Seitenflügeln ++ Grundriss mit zwei sich kreuzenden Rechtecken ++ Stahlbeton-Konstruktion, Muschelkalk, rote Ziegel ++

  • GPS-Koordinaten: 6.776833 - 51.224601
  • Adresse: Heinrich-Heine-Allee 53, 40213 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 17202840
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Senfladen & Museum Düsseldorf

Bild Senfladen & Museum Düsseldorf
Foto: © Düsseldorfer Löwensenf GmbH

Senfladen in der Hauptstadt deutscher Senfkultur ++ Senfspezialitäten, Produkte von Löwensenf (traditionsreiches Unternehmen seit 1726), ABB-Senf, Radschläger, Accessoires im edlen Löwensenf Design ++ Führungen im Düsseldorfer Senfladen nach Anmeldung, Verkostung++ ein altgedienter Senfmüller erzählt ++ gelbe und braune Senfsaaten, Schautafeln, Exponate, Senfmühle ++

  • GPS-Koordinaten: 6.772506 - 51.22409
  • Adresse: Bergerstraße 29, 40213 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 41590
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Deutsches Keramikmuseum Düsseldorf

Bild Deutsches Keramikmuseum Düsseldorf
Foto: © till niermann , cc by-sa 3.0

Stadtpalais ++ 1707 erbaut, Erweiterungsbau 1994 ++ Hetjens-Museum Düsseldorf ++ Museum seit 1909 ++ Ausstellung zur universellen Keramikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart, alle Kulturen und Epochen ++ 8000 Jahre Keramikgeschichte ++ Sammlungsbereiche Vorderer Orient, Ostasien, Afrika, präkolumbisches Amerika, Antike, Mittelalter ++ 2.500 qm Ausstellungsfläche ++ 15.000 Objekte ++ Objekte u. a. raumfüllende Halbkuppel, die um 1680 in Multan entstand ++ wechselnde Sonderausstellungen ++ wissenschaftliches Programm ++ im Töpferraum regelmäßig Kurse ++ Museumsshop, Präsenzbibliothek ++

  • GPS-Koordinaten: 6.771106 - 51.223891
  • Adresse: Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 8994210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Uerige Hausbrauerei Düsseldorf

Bild Uerige Hausbrauerei Düsseldorf
Foto: © marek gehrmann , cc by-sa 3.0

Düsseldorfer Uerige Obergärige Hausbrauerei GmbH ++ Altbierbrauerei & und Gaststätte "Zum Uerige" ++ gegründet vor 1632 ++ einsehbares Sudhaus mit großen kupfernen Würzepfannen ++ gutbürgerliche Küche, deftige rheinische Spezialitäten ++ neben obergärigem Bier auch Bierbrände Stickum, Whisky Baas, Fassbrause ++

  • GPS-Koordinaten: 6.772216 - 51.224989
  • Adresse: Berger Strasse 1, 40213 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 866990
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Schifffahrtsmuseum Düsseldorf

Bild Schifffahrtsmuseum Düsseldorf
Foto: © alice wiegand , cc by-sa 3.0

Schlossturm ++ erste drei Geschosse des Turms 13. Jahrhundert, 1552 viertes, polygonales Geschoss (mit toskanischen Säulen), fünften Geschosses nach einer Idee von König Friedrich Wilhelm IV., von Friedrich August Stüler 1845 im Rundbogenstil umgesetzt ++ Turm einzigen erhaltenen Teil des Stadtschlosses (1550 als Dreiflügelanlage mit geschlossenem Innenhof erbaut, 1872 ausgebrannt) ++ Schiffahrtsmuseum seit 1984 ++ geht auf eine Spezialsammlung zur Rheinschifffahrt von 1930 zurück ++ eines der ältesten Binnenschifffahrtsmuseen Deutschlands ++ Dauerausstellung u. a. zu Ökologie des Rheins, Schiffbaugeschichte, zu Handel und Reisen auf dem Fluss ++ Multimediaschau zur Geschichte von Stadt und Schloss ++ Café ++

  • GPS-Koordinaten: 6.77188 - 51.22717
  • Adresse: Burgplatz 30, 40200 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 8994195
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Aquazoo Löbbecke Museum Düsseldorf

Bild Aquazoo Löbbecke Museum Düsseldorf
Foto: © haplochromis , cc by-sa 3.0

Löbbecke-Museum ist in Deutschland eine einmalige Verbindung von Museum und Aquarium/ Terrarium ++ 1904 gegründet, seit 1947 Aquarium, seit 1987 im Neubau als Aquazoo ++ 3.700 Tiere in 450 Arten (Wirbeltierarten und Wirbellose) ++ Reptilien, Amphibien, Fische, Insekten ++ u. a. Piranhas, Riesengürtelschweife, Leopardschildkröten, Totenkopfschaben, Nashornleguane, Weiß- und Schwarzspitzenriffhaie, Korallenriff mit bunten Fische, Krokodilarten, Kurzkrallenotter ++ Info-Terminal ++ Zoologische Sammlungen ++ Zucht vieler seltener Frosch- und Echsenarten, Partner der Stiftung Artenschutz ++ Restaurant ++

  • GPS-Koordinaten: 6.754987 - 51.257745
  • Adresse: Kaiserswerther Straße 380, 40474 Düsseldorf
  • Telefon: +49 211 8996150
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Zoo Route Nordrhein Westfalen , Zoo Route Rheinland


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.