Startmenü

Johannes Reuchlin (6 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Johannes Reuchlin (1455-1522) gilt neben Erasmus von Rotterdam als wichtigster europäischer Humanist. Der Philosoph, Jurist, Schriftsteller und Diplomat wollte durch Sprachenstudium die lateinischen, griechischen und hebräischen religiösen und philosophischen Urtexte wieder zugänglich machen. So wurde Reuchlin Wegbereiter der Reformation und der Aufklärung. Heute wird der Gelehrte in seiner Heimat Pforzheim als Vorbild der Toleranz und des interreligiösen Dialogs gewürdigt, weil er sich für den Erhalt des jüdischen Schrifttums einsetzte und darüber einen Gelehrtenstreit austrug. Die Tour zu biografischen Orten von Johannes Reuchlin beginnt westlich am Reuchlin Museum in Pforzheim und endet östlich an der Leonhardskirche in Stuttgart. *Geschichtsreisen, Religionsreisen*

1. Station: Schlosskirche Pforzheim

Bild Schlosskirche Pforzheim
Foto: © Memorino / CC-BY-SA-3.0 / Evangelische Schlosskirche St. Michael in Pforzheim

Evangelische Schloss- und Stiftskirche St. Michael ++ errichtet im frühen 13. Jahrhundert, 1945 stark beschädigt, wieder aufgebaut ++ 1460-1555 Kollegialtstift ++ 16. bis 18. Jahrhundert Grablege der Markgrafen von Baden (Nord- und Südgruft) ++ wegen zwei verschwundener Kindersärge (Erbprinzensärge) bekommt seit 2012 die Kaspar Hauser-Geschichte, nach der der angebliche badische Erbprinz nach seiner Geburt gegen einen sterbenden Säugling vertauscht wurde, eine neue Variante ++ Margarethenkapelle zur Erinnerung an ein angeblich 1267 von Juden ermordetes Mädchen namens Margarethe, 13. Jahrhunderts ++ Glasfenster von Charles Crodel zur Apokalypse ++ 1455-1522 hatte Johannes Reuchlin in der Sakristei Studierzimmer und Bibliothek ++ seit 2008 dort das Reuchlin Museum (Architekt Bernhard Hirche) ++ Ausstellung zu Leben und Werk des Humanisten Johannes Reuchlin (1455-1522) ++ Reuchlin schuf die Grundlagen für die Bibelübersetzung ins Deutsche, war Wegbereiter der Aufklärung, Trat für den Dialog von Christen und Juden ++ Darstellung des Medienstreits, den Reuchlin gegen die „Dunkelmänner“ führte ++ Einblicke in das Sprachlaboratorium des Humanisten ++ interaktive Medienstationen zu Büchern und Briefen ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 8.702969 - 48.892713
  • Adresse: Schloßberg 14, 75175 Pforzheim
  • Telefon: +49 7231 392113
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Reuchlin Denkmal an der Schlosskirche Pforzheim

Bild Reuchlin Denkmal an der Schlosskirche Pforzheim
Foto: © Georg Waßmuth / wikipedia / Denkmal Johannes Reuchlin vor der Schlosskirche in Pforzheim

Denkmal zur Erinnerung an Johannes Reuchlin ++ Bronze Standbild ++ Reuchlin als Gelehrter mit Büchern und Schriften ++ Standort vor der Schlosskirche ++

  • GPS-Koordinaten: 8.703019 - 48.892776
  • Adresse: Schlossberg, 75175 Pforzheim
  • Telefon: +49 7231 393700
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Stadtmuseum Pforzheim

Bild Stadtmuseum Pforzheim
Foto: © grossbildjäger , cc by-sa 3.0

Historische Museumsareal ++ Gebäudekomplex aus Alter Pfarrkirche St. Martin (spätgotischer Chor, Sakristei aus dem frühen 16. Jahrhundert), Altem Schulhaus, Pfarrhaus, Scheunen ++ Ausstellung zur Geschichte der Stadt vom 12. bis 20. Jahrhundert ++ Klassenzimmer der von Melanchthon und Reuchlin im 15. Jahrhundert besuchten Lateinschule ++ Stadtmodelle ++ Nachbildung des ersten Autos von Karl Benz ++ Lapidarium ++ Kräutergarten ++ Museumspädagogoik (mittelalterlich einkleiden, mit Flößerwerkzeugen hantieren, auf dem Nachbau einer Druckerpresse einen Druck herstellen, arbeiten an der Drechselbank) ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 8.672808 - 48.8908
  • Adresse: Westliche Karl-Friedrich-Straße 243, 75172 Pforzheim
  • Telefon: +49 7231 393779
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Philipp Melanchthon , Gottlieb Daimler & Carl Benz , Carl Benz

4. Station: Reuchlin Denkmal im Stadtgarten Pforzheim

Bild Reuchlin Denkmal im Stadtgarten Pforzheim
Foto: © Georg Waßmuth / CC-by-sa 2.0.de / Reuchlin Denkmal im Stadtgarten Pforzheim

Denkmal zur Erinnerung an den Humanisten Johannes Reuchlin ++ Bildhauer Matthias Dämpfle ++ symbolisiert Reuchlins Bibliothek ++ begehbares Denkmal aus Granit ++

  • GPS-Koordinaten: 8.697506 - 48.88484
  • Adresse: Stadtgarten, 75173 Pforzheim
  • Telefon: +49 7231 393700
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Melanchthonhaus Bretten

Bild Melanchthonhaus Bretten
Foto: © Torsten Schleese , wikimedia

Melanchthon-Gedächtnishaus (das Geburtshaus Melanchthons wurde 1689 zerstört) ++ 1903 eingeweiht ++ spätgotischer Bau und Ausstattung ++ Architekten Johannes Vollmer, Hermann Billing, Wilhelm Jung ++ freskengeschmückte Gedächtnishalle mit Statuen von Melanchthon und Weggefährten (Standbild Johannes Bugenhagen)++ Fürstenzimmer, Humanistenzimmer, Theologenzimmer, Städtezimmer ++ reformationsgeschichtliches Museum ++ Ausstellung zum Leben Melanchthons ++ Bücher, Manuskripte, Graphiken, Münzen, Medaillen aus der Zeit Reformation ++ Forschungsstelle, Spezialbibliothek (11.000 Bände), Dokumentationsstelle zur internationalen Melanchthon-Forschung ++ Europäische Melanchthon-Akademie Bretten ++

  • GPS-Koordinaten: 8.70691 - 49.03686
  • Adresse: Melanchthonstraße 1, 75015 Bretten
  • Telefon: +49 7252 94410
  • Website
  • Reisezeit: Mitte Februar bis Ende November

6. Station: Leonhardskirche Stuttgart

Bild Leonhardskirche Stuttgart
Foto: © mseses , cc by-sa 3.0

Spätgotische dreischiffige Hallenkirche ++ erbaut 1408, zerstört 1944, 1954 vereinfacht wieder aufgebaut ++ Architekt Aberlin Jörg ++ spätgotische Kreuzigungsgruppe von Hans Seyfer (1501) ++ Grab des Humanist Johannes Reuchlin (Ausstellung zu Reuchlins Leben und Werk) ++ 1841-1845 predigte hier Gustav Schwab ++ Evangelische Leonhardkirchengemeinde ++ Januar bis März Vesperkirche Stuttgart ++

  • GPS-Koordinaten: 9.1804 - 48.77089
  • Adresse: Heusteigstraße 22, 70182 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 244806
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.