Startmenü

Fontane Kirchen im Oderland (11 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die zahlreichen erhaltenen Kirchen im Oderland sind als Landmarken für Theodore Fontane die wichtigsten Quellen der Geschichte und für Geschichten in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" entlang der Oder und im Oderbruch. Die Tour beginnt südlich an der Dorfkirche von Steinhöfel und endet nördlich an der Dorfkirche von Ringenwalde. *Literaturreise*

1. Station: Dorfkirche Steinhöfel

Bild Dorfkirche Steinhöfel
Foto: © clemensfranz , cc by-sa 3.0

Mittelalterlicher Feldsteinbau aus dem 13. Jahrhundert ++ barocker Kanzelaltar, Patronatsloge (Patronat Balthasar Dietloff von Wulffen), Taufe, Grabsteine der Renaissance ++ barocke Grisaillemalereien mit biblischen Ideallandschaften ++ Theodor Fontane schreibt im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" über die Kirche und den Patronatsherrn ++*

  • GPS-Koordinaten: 14.165287 - 52.403203
  • Adresse: Straße der Freundschaft 23, 15518 Steinhöfel
  • Telefon: +49 33638 213
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

2. Station: Dorfkirche Tempelberg

Bild Dorfkirche Tempelberg
Foto: © clemensfranz , cc by-sa 3.0

Romanische Feldsteinkirche ++ im 13. Jahrhundert von den Tempelrittern errichtet ++ Kanzel der Spätrenaissance, barocker Altaraufsatz, Patronatsloge, Grabdenkmale der Familie von Wulffen ++ Theodor Fontane schreibt im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" über die Geschichte der Kirche ++

  • GPS-Koordinaten: 14.159069 - 52.450422
  • Adresse: Lindenstraße 43, 15518 Tempelberg
  • Telefon: +49 33432 736275
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

3. Station: Dorfkirche Friedersdorf

Bild Dorfkirche Friedersdorf
Foto: © rauenstein , cc by-sa 3.0

Restaurierte Feldsteinkirche 13. Jahrhundert ++ 1702 barock überformt ++ Epitaphien der Familie von der Marwitz ++ Gedenkstein erinnert an Johann Friedrich Adolf von der Marwitz (verweigerte den Befehl Friedrichs des Großen zur Plünderung des Schlosses Hubertusburg) ++ Grabinschrift "… sah Friedrichs Heldenzeit und kämpfte mit ihm in allen seinen Kriegen, wählte Ungnade wo Gehorsam nicht Ehre brachte." ++ Theodor Fontane widmet sich im Oderland-Kapitel seiner „Wanderungen“ Friedersdorf und von der Marwitz, ebenso im Roman "Der Sturm" ++

  • GPS-Koordinaten: 14.055468 - 52.77871
  • Adresse: Frankfurter Straße Ausbau, 15306 Friedersdorf
  • Telefon: +49 3346 843856
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Kirche Neuhardenberg

Bild Kirche Neuhardenberg
Foto: © Clemensfranz / wikimedia / CC BY-SA 2.5

Klassizistischer Kirchenbau von 1809 ++ Mausoleum in Gestalt eines dorischen Antentempels ++ Architekt Karl Friedrich Schinkel (auch Neugestaltung des Innenraums) ++ Sternenhimmel im Kircheninneren ++ Schinkel soll dazu von der Mozart-Oper "Die Zauberflöte" inspiriert worden sein ++ Konzerte und Lesungen der Stiftung Neuhardenberg ++ Theodor Fontane schreibt im Oderlandkapitel seiner "Wanderungen" über die Einweihung der Kirche ++

  • GPS-Koordinaten: 14.239068 - 52.595684
  • Adresse: Schinkelplatz, 15320 Neuhardenberg
  • Telefon: +49 33476 50296
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Klosterkirche Altfriedland

Bild Klosterkirche Altfriedland
Foto: © doris anthony , cc by-sa 3.0

Kirche des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters ++ 1230 als Feldsteinkirche erbaut ++ ab 1734 als evangelische Pfarrkirche genutzt ++ Schuke-Orgel von 1954 ++ Pfarrhaus ++ Refektorium, Reste des Kreuzganges mit Kreuzgewölbe ++ Theodor Fontane schreibt im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" ausführlich über das Kloster ++

  • GPS-Koordinaten: 14.2095 - 52.62722
  • Adresse: Klosterstraße, 15320 Neuhardenberg OT Altfriedland
  • Telefon: +49 33476 250
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Freienwalde aus

6. Station: Dorfkirche Wilkendorf

Bild Dorfkirche Wilkendorf
Foto: © mecus cyron , cc by-sa 3.0

Mittelalterliche Feldsteinkirche ++ 10 m lange Chorkirche, breiter Westturm ++ mächtiger Taufstein aus einem märkischen Findling ++ von Theodor Fontane im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" beschrieben ++

  • GPS-Koordinaten: 13.900703 - 52.606087
  • Adresse: Alt-Wilkendorf, 15345 Altlandsberg
  • Telefon: +49 3341 25194
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

7. Station: Dorfkirche Gielsdorf

Bild Dorfkirche Gielsdorf
Foto: © exprimidor , cc by-sa 4.0

Spätromanischer Feldsteinbau aus dem 13. Jahrhundert ++ einschiffiger Bau, eingezogener Rechteckchor mit Apsis, breiter Westturm mit quadratischem Fachwerkaufsatz ++ Schnitzaltar um 1460 (aus Wilkendorf) ++ Grabstein der Familie von Pfuel (ursprünglich im alten Berliner Dom) ++ Kirche von Theodor Fontane im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" beschrieben ++

  • GPS-Koordinaten: 13.86864 - 52.60827
  • Adresse: An der Kirche 4, 15345 Altlandsberg
  • Telefon: +49 3341 25194
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

8. Station: Kirche Schulzendorf

Bild Kirche Schulzendorf
Foto: © clemensfranz , cc by-sa 3.0

Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert ++ rechteckiger Saalbau ++ Wiederaufbau nach 1945 ++ barock geschnitzte Kanzel ++ Epitaph der Familie von Pfuel ++ über die Kirche schreibt Theodor Fontane im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" ++*

  • GPS-Koordinaten: 14.03765 - 52.70327
  • Adresse: Hauptstraße 10, 16269 Wriezen
  • Telefon: +49 33456 71298
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

9. Station: Kirche St. Nikolai Bad Freienwalde

Bild Kirche St. Nikolai Bad Freienwalde
Foto: © ralf roletschek , gfdl 1.2

Restaurierter einschiffiger gotischer Backsteinbau, Renaissanceelemente ++ im 14./15. Jahrhundert errichtet ++ schlanke Turmspitze von 1867 ++ romanischer Taufstein aus dem 13.Jahrhundert ++ Renaissance-Kanzel, Sauer-Orgel ++ Bilder des Caspar von Uchtenhagen ++ von Theodor Fontane im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" beschrieben ++

  • GPS-Koordinaten: 14.029438 - 52.787864
  • Adresse: Marktplatz, 16259 Bad Freienwalde
  • Telefon: +49 3344 3611
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Kirche Heckelberg

Bild Kirche Heckelberg
Foto: © D. Stapf

Unter Denkmalschutz stehende mittelalterliche Feldsteinkirche ++ um 1255 erbaut ++ romanisch, gotisch ++ Granitquaderwerk mit Putzresten ++ querrechteckiger Westturm ++ gotischer Flügelaltar ++ Theodor Fontane schreibt über die Kirche im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" ++

  • GPS-Koordinaten: 13.83903 - 52.73983
  • Adresse: Gartenstraße 8, 16259 Heckelberg-Brunow
  • Telefon: +49 33451 206
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Kuestrin aus

11. Station: Dorfkirche Ringenwalde

Bild Dorfkirche Ringenwalde
Foto: © dors anthony , cc by-sa 3.0

Gotische Feldsteinkirche ++ um 1280 errichtet ++ 1891 im neugotischen Stil umgebaut ++ Theodor Fontane schreibt im Oderland-Kapitel seiner "Wanderungen" über die Kirche ++

 

 

Diese Station gibt es auch in den Touren: Fontanes Wanderungen im Oderland von Freienwalde aus


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.