Startmenü

Naturwissen in Nuernberg (7 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Naturwissen in Nürnberg - Nürnberg hält interessante naturkundliche Angebote bereit. Außergewöhnlich ist der Sonnnenuhrenweg mit meist historischen Sonnenuhren. Die Tour zu naturkundlichen Museen und Einrichtungen in Nürnberg beginnt nördlich am botanischen Garten in Erlangen und endet südlich am Freiland Aquarium und Terrarium Stein. *Naturreisen*

1. Station: Botanischer Garten Erlangen

Bild Botanischer Garten Erlangen
Foto: © daniel arnold , cc by-sa 2.5

Botanischen Garten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ++ 1828 angelegt, geht zurück auf den hortus medicus von 1626 ++ Fläche 2 ha, ca. 4.000 Arten ++ Gewächshäuser mit Pflanzen aus verschiedenen Vegetationszonen, biologisch-ökologische Anlage, Anlagen, die die heimischen Vegetationstypen abbilden ++ Aromagarten 1981 eröffnet (war weltweit erster Garten dieser Art) ++ über 100 Aromapflanzen auf ideal natürlichen Standorten ++ Verwendung als Arznei, Gewürz oder Kosmetikum ++ Anschauungs-, Unterrichts- und Experimentierfeld zur Erforschung pflanzlicher Inhaltstoffe, insbesondere ätherischer Öle ++ ++ Neischl-Grotte (künstliche Tropfsteinhöhle) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.006361 - 49.599918
  • Adresse: Loschgestraße 3, 91054 Erlangen
  • Telefon: +49 9131 8522669
  • Website
  • Reisezeit: April bis Oktober

2. Station: Nürnberger Sonnenuhrenweg

Bild Nürnberger Sonnenuhrenweg
Foto: © Nürnberger Astronomischen Gesellschaft e.V.

Sonnenuhrenweg Nürnberg ++ 2009 von Nürnberger Astronomischen Gesellschaft e.V. (NAG) eingerichtet ++ Start Johannisfriedhof, Ende Germanisches Nationalmuseum ++ 19 Stationen der schönsten Sonnenuhren in der Nürnberger Innenstadt ++ Grab von Georg Hartmann (Johannisfriedhof), Holzschuher Kapelle, Hesperidengärten, Unschlitthaus, IHK-Haus, Schürstabhaus, Alte Küch´n, Fembohaus, Welserhaus, Innere Laufer Gasse 11, Wunderburggasse 20, Frauenkirche, Heilig-Geist-Spital, Nürnberg Akademie, Lorenzkirche, Nassauer Haus, Mauthalle, Germanisches Nationalmuseum ++ Zeit 2 Stunden ++ Führungen ++ Faltblatt ++

  • GPS-Koordinaten: 11.059763 - 49.458728
  • Adresse: Brückenstraße 9, 90419 Nürnberg
  • Telefon: +49 911 9593538
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Turm der Sinne Nürnberg

Bild Turm der Sinne Nürnberg
Foto: © andreas praefcke , cc by-sa 3.0

Nürnberger Mohrenturm ++ wissenschaftlich orientiertes Hands-On-Museum ++ Ausstellungsfläche 120 qm, 6 Stockwerke ++ interaktive Ausstellung zu Sinnes-Wahrnehmung und Täuschung ++ richtet sich vor allem an Jugendliche ++

  • GPS-Koordinaten: 11.070208 - 49.452403
  • Adresse: am Spittlertorgraben / Ecke Mohrengasse, 90402 Nürnberg
  • Telefon: +49 9011 9443281
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Naturhistorisches Museum Nürnberg

Bild Naturhistorisches Museum Nürnberg
Foto: © Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg e.V. , cc by-sa 3.0

Museum der Naturhistorisches Gesellschaft Nürnberg ++ gegründet 1884 ++ Teile der Sammlungen der Naturhistorisches Gesellschaft Nürnberg ++ Dauerausstellung in der Norishalle ++ Völkerkunde, Vorgeschichte, Archäologie Jordaniens, Karst- und Höhlenkunde, Geologie, Zoologie ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.084705 - 49.451586
  • Adresse: Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg
  • Telefon: +49 911 227970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Nuernberg , Zoo Route Bayern

5. Station: Regiomontanus Sternwarte Nürnberg

Bild Regiomontanus Sternwarte Nürnberg
Foto: © keichwa , cc by-sa 1.0

Denkmalgeschützte Volkssternwarte ++ Architekt Paul Seegy ++ astronomische Volksbildung ++ Standort seit 1931 auf dem Rechenberg (338 m ü. NN) ++ Hauptteleskop (60 cm Öffnung) ++ Vorträge, Vereinsabende, Führungen mit Fernrohrbeobachtungen, Sonderveranstaltungen ++ Bibliothek ++

  • GPS-Koordinaten: 11.11021 - 49.4645
  • Adresse: Regiomontanusweg 1, 90491 Nürnberg
  • Telefon: +49 911 9593538
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Nuernberg

6. Station: Tiergarten Nürnberg

Bild Tiergarten Nürnberg
Foto: © janericloebe , cc by-sa 3.0

Landschaftszoo Stadt Nürnberg ++ ehemaliger Reichswald ++ eröffnet 1912 ++ Fläche 70 ha ++ 270 Tierarten, 2.747 Tiere (2012) ++ Tiere u. a. Steinböcke, Löwen, Tiger, Eisbären, Pinguine, Seelöwen, Eisbären, Otter, Biber ++ Tropenhalle, Großgehege der Schneeleoparden, Gorillaanlage, Elefantengehege, Aqua Park, Delphinarium ++ Café-Restaurant ++ beteiligt an mehr als dreißig Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.13935 - 49.4503
  • Adresse: Am Tiergarten 30, 90480 Nürnberg
  • Telefon: +49 911 54546
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weltwissen in Nuernberg , Zoo Route Bayern

7. Station: Freiland Aquarium und Terrarium Stein bei Nürnberg

Bild Freiland Aquarium und Terrarium Stein bei Nürnberg
Foto: © christian Fischer , cc by-sa 3.0

Projekt der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg (NHG) ++ Präsentation einheimischer Natur, artgerechter Pflege und Nachzucht unserer Tierarten ++ Schwerpunkt einheimische Kriechtiere, Lurche, Fische, einheimische Wildpflanzen und Kräuter, Sumpf- und Wasserpflanzen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.013872 - 49.406583
  • Adresse: Heuweg 16, 90547 Stein bei Nürnberg
  • Telefon: +49 911 227970
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis September


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.