Startmenü

Schloesser & Burgen in der Region Ulm (8 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Region bietet wenige aber sehenswerte Renaissance Schlösser und mittelalterliche Burgruinen mit Bergfried als Aussichtsturm. Die Tour zu den Schlössern und Burgen in der Region Ulm beginnt nordwestlich am Residenzschloss Wiesensteig endet nordöstlich am Schloss Brenz in Sontheim. *Architekturreisen, Geschichtsreisen*

1. Station: Residenzschloss Wiesensteig

Bild Residenzschloss Wiesensteig
Foto: © FranzFoto / BY-SA 3.0 / Schloss Wiesensteig

Renaissanceschloss ++ erbaut 1555 ++ Bauherr Graf Ulrich von Helfenstein ++ einer der Flügel erhalten ++ Residenzsaal, Kreuzgewölbesaal Lustgarten im italienischen Stil (1596) ++ Residenz der Grafen von Helfenstein bis 1627, danach Verwaltungssitz ++ seit Ende der 1980er Jahre Bürgerhaus, Veranstaltungslocation ++ Ausstellung, Tagungen ++

  • GPS-Koordinaten: 9.62751 - 48.56343
  • Adresse: Hauptstraße 51, 73349 Wiesensteig
  • Telefon: +49 7335 962021
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Burgruine Reußenstein Wiesensteig

Bild Burgruine Reußenstein Wiesensteig
Foto: © Stefan Karl / wikimedia / CC BY-SA 4.0

Burgruine ++ erbaut Ende 13. Jahrhundert ++ Bauherrn von Tecksche Dienstmannen vom Stein ++ seit 1966 im Besitz des Landkreises Esslingen ++ Besichtigung möglich ++ Sage vom Riesen Heim von Wilhelm Hauff aufgeschrieben ++

  • GPS-Koordinaten: 9.567504 - 48.561102
  • Adresse: Burgruine Reußenstein, 73349 Wiesensteig
  • Telefon: +49 7335 96200
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Burg Hohenschelklingen Schelklingen

Bild Burg Hohenschelklingen Schelklingen
Foto: © AlexanderF / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Höhenburg ++ hochmittelalterliche Ruine ++ erstmals 1127 erwähnt, 1633 zerstört ++ Turm von 1265, frühgotische Fenster ++ bis 14. Jahrhundert Residenz der Grafen von Schelklingen-Berg ++ bis 1893 in herrschaftlichem Besitz, danach Stadt Schelklingen ++ ab 1896 Sanierung ++

  • GPS-Koordinaten: 9.73107 - 48.3789
  • Adresse: Burg Hohenschelklingen, 89601 Schelklingen
  • Telefon: +49 7394 2480
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Burgruine auf dem Bussen Uttenweiler

Bild Burgruine auf dem Bussen Uttenweiler
Foto: © Geak / wikimedia

Burgruine ++ Burganlage aus dem 13. Jahrhundert, 1633 zerstört ++ 1785 von Fürst Anselm von Thurn und Taxis erworben ++ Bergfried als Aussichtsturm ++

  • GPS-Koordinaten: 9.555382 - 48.16198
  • Adresse: Zum Bussen 47, 88524 Uttenweiler
  • Telefon: +49 7374 920620
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis Oktober

5. Station: Schloss Warthausen

Bild Schloss Warthausen
Foto: © Joey Studts / wikimedia / CC By-SA 2.0

Renaissancebau ++ um 1620 entstanden ++ Blütezeit Mitte des 18. Jahrhunderts unter dem Grafen von Stadion ++ Museumshof mit Sophie La Roche, Johann Heinrich Tischbein, Christoph Martin Wieland ++ Mobiliar, Porzellankabinett, Bibliothek, Waffenkammer ++ Erinnerungsstücke an Wieland und den literarischen Kreis um den Grafen Friedrich von Stadion ++ Schlossführungen nach telefonischer Anmeldung ++

  • GPS-Koordinaten: 9.79411 - 48.13176
  • Adresse: Schloss Warthausen, 88447 Warthausen
  • Telefon: +49 7351 14503
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Schloss Erbach

Bild Schloss Erbach
Foto: © Franz Xaver Müller

Renaissanceschloss ++ erbaut 1535 ++ Bauherr Hans von Paumgarten ++ seit 1620 im Privatbesitz der Reichsfreiherren von Ulm zu Erbach ++ Hauptbau mit Rundtürmen, Satteldächer mit Staffelgiebeln, hochmittelalterlicher Bergfried ++ Wehrmauer, Graben, Zugbrücke, Torbau, Schlosshof, Stallungen, Dienstwohnungen ++ im Erdgeschoss Dürnitz (tonnen-gewölbte Halle) ++ Schlosskapelle mit frühbarocken Stuckaturen ++ Ausstattung zum Teil noch aus der Erbauungszeit ++ Schlossmuseum (Fürstenzimmer, Maria-Theresia-Salon mit geschnitztem Wandgetäfel, Renaissancezimmer mit Südtiroler Fayenceofen) ++ Mödritzer Heimatstuben ++ Konzerte, Serenaden, Märkte, Ausstellungen ++ seit 1996 Schloss-Theater und Gastronomie (Kleinkunstprogramm) ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 9.884829 - 48.322831
  • Adresse: Schlossberg 1, 89155 Erbach
  • Telefon: +49 7305 6954
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Bundesfestung Ulm

Bild Bundesfestung Ulm
Foto: © MikeAtari / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Festungswerk, monumentale Befestigungsanlage ++ 1859 erbaut ++ Architekten Moritz von Prittwitz, Major von Hildebrandt ++ folgten der Idee einer "neuen deutschen Befestigung" ++ im 19. Jahrhundert größte Festungsanlage Deutschlands ++ Stadtumwallung ohne regelmäßigen Grundriss ++ große Teile erhalten ++ monumentale Zitadelle Wilhelmsburg (Vierflügelanlage, 570 Räume, Fläche 24.125 qm, 1,3 ha Innenhof) ++ in Friedenszeiten Garnisonsstärke bis zu 5.000 Soldaten ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 9.99112 - 48.410853
  • Adresse: Pritwitzstrasse, 89073 Ulm
  • Telefon: +49 731 1598779
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Schloss Brenz Sontheim

Bild Schloss Brenz Sontheim
Foto: © Mkette / wikimedia / CC0

Renaissanceschloss ++ 1672 erbaut aus einer Ritterburg ++ Besitz des württembergischen Herzoghauses ++ ab 1789 unbewohnt ++ 1848 Rats- und Schulhaus ++ seit 1906 Heimatmuseum ++ ältestes Heimatmuseum Baden-Württembergs ++ Heimatgeschichte, bäuerliches Leben, geologisch-paläontologisch Sammlung ++ wechselnde Sonderausstellungen ++ GeoPark-Informationsstelle der Schwäbischen Alb ++ Brenzer Konzerte ++ Hochzeitsschloss (standesamtliche Trauung im Grävenitzzimmer und Rittersaal) ++

  • GPS-Koordinaten: 10.28885 - 48.55823
  • Adresse: Brenzer Straße 25, 89567 Sontheim an der Brenz
  • Telefon: +49 7325 170
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis Oktober


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.