Startmenü

Technik - Personen

Erfinder und Pionier des technischen Fortschritts waren eigenwillige Persönlichkeiten, die sich von Rückschlägen und widrigen Umständen nicht entmutigen ließen, ihren Ideen zum Erfolg zu verhelfen. Diesen Persönlichkeiten werden Denkmale gesetzt und Museen gewidmet. Wir bieten einige Touren auf den biografischen Spuren großer Erfinder an. 

Carl Friedrich Benz (1844-1929) ist einer der wichtigsten Erfinder der Technikgeschichte. Das Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1885 des Ingenieurs Carl Benz gilt als erstes modernes Automobil. In der... mehr »

Mit dem Namen Ferdinand Graf von Zeppelin (1838-1917) verbindet sich das Zeppelin Luftschiff, die deutsche und internationale Luftschifffahrt. Der General der Kavallerie und Luftschiffkonstrukteur... mehr »

Karl Wilhelm Otto Lilienthal (1848-1896) war vermutlich der erste Mensch der Flug Geschichte, der erfolgreich und wiederholbar Gleitflüge mit einem Flugzeug (Hängegleiter) absolvierte. Mit seinen... mehr »

Gottlieb Wilhelm Daimler (1834-1900) ist einer der wichtigsten Erfinder der Technikgeschichte. Der Ingenieur, Konstrukteur und Industrielle entwickelte den ersten schnelllaufenden Benzinmotor und das... mehr »

Zur Erinnerung an Johannes Gutenberg sind nicht nur die biografischen Orte in Mainz interessant. Auch in anderen Städten des Rhein-Main-Gebietes, in Eltvill, Frankfurt, Offenbach, Darmstadt und... mehr »

Die Unternehmerdynastie Krupp hat Essen und das Ruhrgebiet geprägt. Wirtschaftsmacht und Einfluss brachten einen Mythos hervor, der bis heute fortbesteht. Zeugnisse der unternehmerischer Wohltätigkeit... mehr »

Otto von Guericke (1602-1686) war einer der seltenen deutscher Politiker, die auch Jurist, Physiker und Erfinder waren. Bekannt gemacht haben ihn seine Experimente zum Luftdruck mit den Magdeburger... mehr »

Der berühmten Naturforscher und Bürgermeister Otto von Guericke ist mit der Geschichte Magdeburgs verbunden. Seit 1995 befindet sich in der Lukasklause das Otto-von-Guericke-Museum und informiert mit... mehr »

Albrecht Berblinger (1770 - 1829), der Schneider von Ulm, konstruierte einen Flugapparat. Am 31. Mai 1811 versuchte Berblinger erstmals von der Adlerbastei aus über die Donau zu fliegen und stürzte in... mehr »