Startmenü

Maerchenhaftes Kassel (10 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Kassel ist die Stadt der Märchen, die den Brüdern Grimm mit literaturhistorischen und touristischen Angeboten huldigt. In fantasievoller Weise werden die Grimmschen Märchen lebendig. Die Tour zu historischen Orten der hessischen Märchentradition beginnt westlich am Märchenbrunnen von Wolfhagen und südöstlich im Frau Holle Land in Hessisch Lichtenau. *Literaturreisen*

Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA

Bild Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA4-Sterne-Superior-Hotel mitten im Schlosspark Das Schlosshotel liegt in bester Lage direkt im wunderschönen, zum UNESCO Weltkulturerbe erhobenen Bergpark Wilhelmshöhe und bietet einen traumhaften Blick über Kassel. Die moderne und luxuriöse Wellness- und SPA-Oase ist einmalig in Kassel und der Region. Das Restaurant serviert regionale und internationale Gerichte. Parkplätze und kostenfreies WLAN sind vorhanden. Gäste können das öffentliche Nahverkehrsnetz kostenfrei nutzen.
Adresse: Schlosspark 8, 34131 Kassel
Telefon: +49 561 30880
Internet: Kontakt

1. Station: Märchenbrunnen Wolfhagen

Bild Märchenbrunnen Wolfhagen
Foto: © dirk schmidt , cc by-sa 3.0

Bronzene Brunnenplastik ++ 1999/2000 eingeweiht ++ Darstellung „Der Wolf und die sieben Geißlein“ als Wolfhager Stadtmärchen nach den Gebrüder Grimm ++ Künstlerin Karin Bormann-Roth ++

  • GPS-Koordinaten: 9.30161 - 51.368807
  • Adresse: Marktplatz, 34466 Wolfhagen
  • Telefon: +49 5692 602102
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Sterntaler Baunatal

Bronzene Märchenskulptur "Sterntaler" ++ Sterntaler sammelt die Sterne ein ++ eingeweiht 2006 Künstlerin Erika-Maria Weigand ++ Höhe 1,30 m ++

  • GPS-Koordinaten: 9.325554 - 51.282325
  • Adresse: Am Radweg 1, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 4992210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Schauenburger Märchenwache

Bild Schauenburger Märchenwache
Foto: © Förderverein Schauenburger Märchenwache e.V.

Alte Feuerwache ++ Museum seit 1977 ++ zu Ehren von Johann Friedrich Krause und von Marie Hassenpflug, die zu den Märchen der Brüder Grimm beitrugen ++ gegründet von dem Künstler Albert Schindehütte ++ Ausstellung mit Büchern, Holzschnitten, Zeichnungen, Kupferstichen ++ Konzerte, Lesungen, Kabarett- und Theateraufführungen ++ GrimmsKramsLaden ++

  • GPS-Koordinaten: 9.34542 - 51.28119
  • Adresse: Gartenstraße 3, 34270 Schauenburg
  • Telefon: +49 5601 925678
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Märchenskulptur Die sieben Raben Baunatal

Bronze-Plastik ++ 2005 eingeweiht ++ Künstlerin Karin Bormann-Roth ++ zum Märchen der Brüder Grimm ++

  • GPS-Koordinaten: 9.413831 - 51.25453
  • Adresse: Marktplatz, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 4992210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Märchenskulptur Tischlein Deck Dich Baunatal

Sandsteinskulptur ++ Künstler Prof. Wolf Pröll ++ eingeweiht 2002 ++ Tisch mit drei Hockern wächst aus dem rauen Stein heraus ++ zum Märchen der Brüder Grimm ++

  • GPS-Koordinaten: 9.449205 - 51.254548
  • Adresse: Guntershäuser Straße / Waimersbergstraße, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 4992210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Märchenskulptur Der gestiefelte Kater Baunatal

Bronzefigur ++ Höhe 120 cm ++ Standort Ortsteil Rengershausen vor der Bäckerei „Dittmers Märchenbäckerei“ ++ Privatbesitz ++ eingeweiht 1988 ++ Künstlerin Erika-Maria Wiegand ++

  • GPS-Koordinaten: 9.453133 - 51.257237
  • Adresse: Zum Felsengarten 2, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 4992210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Brauhaus Knallhütte Baunatal

Bild Brauhaus Knallhütte Baunatal
Foto: © Brauhaus Knallhütte

Gasthaus und Brauerei ++ im Vorgängerbau "Gasthaus zum Birkenbaum" wurde die Märchenfrau der Gebrüder Grimm, Dorothea Viehmann, geboren ++ von Dorothea Viehmann stammen ca. 40 Geschichten, die in die Kinder- und Hausmärchen einflossen ++ u. a. "Aschenputtel", "Bremer Stadtmusikanten", "Gänsemagd", "Der Teufel und seine Großmutter" ++ vor dem Gasthaus Dorothea-Viehmann-Brunnen ++ jeden Samstag Märchenstunde ++ Fronleichnam alljährlicher Dorothea-Viehmann-Wandertag mit Brauereifest ++

  • GPS-Koordinaten: 9.44938 - 51.26153
  • Adresse: Knallhütte, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 492076
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Brueder Grimm in Hessen , Jacob Grimm

8. Station: Palais Bellevue Kassel

Bild Palais Bellevue Kassel
Foto: © hagen + tine graf , cc by- sa 3.0

Stadtpalais ++ 1714 erbaut ++ Bauherr Landgraf Kar von Hessen-Kassel ++ Architekt Paul du Ry ++ ursprünglich Observatorium ++ 1956-1970 Städtische Kunstsammlung, 1972-2014 Brüder Grimm Museum, Deutsches Musikgeschichtliches Archiv ++ heute private Nutzung ++

  • GPS-Koordinaten: 9.49173 - 51.31094
  • Adresse: Brüder Grimm-Platz 4, 34117 34117
  • Telefon: +49 561 707707
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Brueder Grimm in Hessen , Jacob Grimm

9. Station: Grimmwelt Kassel

Bild Grimmwelt Kassel
Foto: © presse03 , cc by-sa 4.0

GRIMMWELT Kassel ++ präsentiert die Welt der Gebrüder Grimm ++ Gebäude von Architekturbüros kadawittfeldarchitektur ++ Ausstellungsgestaltung Holzer Kobler Architekturen ++ eröffnet 04. Spetember 2015 ++ Zielgruppen Kinder, Senioren, Familien, Schulklassen, Experten, Laien, Kunst- und Sprachinteressierte, Märchenliebhaber ++ interaktive Angebote, kommunikatives Lernen ++ wertvollste Exponate u. a. Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen ++ bekannte Märchen ++ Entstehung und Weiterentwicklung des größten Wörterbuchs der Deutschen Sprache ++ begehbares Dach mit Aussichtsplattform ++

  • GPS-Koordinaten: 9.486189 - 51.309361
  • Adresse: Weinbergstraße 21, 34117 Kassel
  • Telefon: +49 561 5986190
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Clemens Brentano , Achim von Arnim , Bettina von Arnim

10. Station: Frau Holle Land Hessisch Lichtenau

Bild Frau Holle Land Hessisch Lichtenau
Foto: © Dr. Meierhofer , wikimedia

Spurensuche nach Märchen, Mythen und Sagen im Meißnerland ++ Frau Holle Park - früherer Rhod'sche Park am Fuße des Hohen Meißners (2 ha) ++ 20 Spruchplatten mit Zitaten aus dem Frau-Holle-Märchen ++ 9 Stelen aus Granitsäulen mit abstrakten Skulpturen der Kunsthochschule Kassel ++ Frau-Holle-Statue am offenen Rundbogenfenster eines Mauerteils ++ Holle Museum (interaktive Erlebnistour in der Meißner-Welt, Märchen-Welt, Kräuter-Welt, Unter-Welt) ++ Frau-Holle-Rundweg mit 12 Stationen ++

  • GPS-Koordinaten: 9.719544 - 51.195588
  • Adresse: Landgrafenstraße 52, 37235 Hessisch Lichtenau
  • Telefon: +49 5602 8070
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.