Startmenü

Brueder Grimm in Hessen (21 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Hessen ist Märchenland. Hier hatten die Brüder Grimm die erzählerischen Quellen für ihre Märchensammlung. Daran wird in der Region auf vielfältige Weise erinnert. Die Tour zu biografischen und Gedenkorten der Brüder Grimm in Hessen beginnt südlich an der Paulskirche in Frankfurt am Main und endet nördlich am Viehmann Denkmal in Schöneberg. *Literaturreisen*

1. Station: Paulskirche Frankfurt am Main

Bild Paulskirche Frankfurt am Main
Foto: © mylius , cc by-sa 3.0

1833 als evangelisch-lutherische Hauptkirche der Stadt Frankfurt am Main geweiht, 1944 zerstört, wieder eingeweiht 1948 ++ elliptischer Zentralbau aus Rotsandstein ++ Architekt Johann Georg Christian Hess ++ 1848 tagte hier die Nationalversammlung und beschloss die erste demokratische Verfassung für Deutschland ++ 1991 Wandgemälde "Der Zug der Volksvertreter zur Paulskirche" von Johannes Grützke ++ Dauerausstellung "Die Paulskirche. Symbol demokratischer Freiheit und nationaler Einheit" ++ Sonderausstellungen ++ Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, des Goethepreises der Stadt Frankfurt ++ Abgeordnete der Nationalversammlung waren u. a. Jacob Grimm, Ernst Moritz Arndt, Johann Gustav Droysen, Carl Jaup, Friedrich Theodor Vischer, Johann Jacoby, Anastasius Grün, Ludwig Uhland, Heinrich von Gagern, Friedrich Ludwig Jahn ++

  • GPS-Koordinaten: 8.679801 - 50.110573
  • Adresse: Paulsplatz 11, 60311 Frankfurt am Main
  • Telefon: +49 69 281098
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Freiherr vom und zum Stein , Friedrich Ludwig Jahn , Brueder Grimm

2. Station: Historisches Museum Schloss Philippsruhe Hanau

Bild Historisches Museum Schloss Philippsruhe Hanau
Foto: © rudolf stricker , wikimedia

Barock-Schloss Philippsruhe ++ errichtet 1725 ++ Architekt Julius Ludwig Rothweil ++ Umbauten in der Gründerzeit ++ Ausstattung Renaissance ++ englischer Landschaftsgarten mit barocken Elementen ++ seit 1967 Historisches Museums Hanau ++ Ausstellungen zur Stadtgeschichte, Abteilung "Kunst und das Kunsthandwerk Hanaus" von den Anfängen bis zum Ende des 19. Jahrhunderts ++ Abteilung "Die Brüder Grimm" (Erinnerungstücke der Brüder, Zeichnungen und Radierungen des Malerbruders Ludwig Emil Grimm, Modelle zum Nationaldenkmal) ++ Museumsladen ++ Skulpturenpark ++

  • GPS-Koordinaten: 8.89389 - 50.12761
  • Adresse: Philippsruher Allee 45, 63454 Hanau
  • Telefon: +49 6181 2951718
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

3. Station: Brüder Grimm Märchenfestspiele Hanau

Bild Brüder Grimm Märchenfestspiele Hanau
Foto: © --gleiten , cc by-sa 3.0

Freilichtspiele seit 1985 ++ Amphitheater Hanau im Schlosspark von Schloss Philippsruhe (1230 Plätze) ++ jährlich werden mehrere Märchen aus den Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm dramatisiert und aufgeführt ++

  • GPS-Koordinaten: 8.89825 - 50.12985
  • Adresse: Pfarrer-Hufnagel-Straße 2, 63454 Hanau
  • Telefon: +49 6181 24670
  • Website
  • Reisezeit: Ende Mai bis Mitte Juli
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

4. Station: Grimm Nationaldenkmal Hanau

Bild Grimm Nationaldenkmal Hanau
Foto: © daviidos , cc by-sa 3.0

Doppelstandbild für die Brüder Grimm ++ eingeweiht 1896 ++ Standort vor dem Neustädter Rathaus ++ Bildhauer Syrius Eberle ++ Ganzkörperfiguren überlebensgroß, Wilhelm Grimm sitzend und Jacob Grimm stehend ++ Höhe 6,5 m ++

  • GPS-Koordinaten: 8.921645 - 50.126822
  • Adresse: Neustädter Markt, 63450 Hanau
  • Telefon: +49 6181 295950
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

5. Station: Grimm Wohnhaus Hanau

Bild Grimm Wohnhaus Hanau
Foto: © Brüder Grimm-Gesellschaft Kassel eV

Die Familie Grimm zog um 1787/88 in die Langstraße 41 ++ hier wurde 1790 der „Malerbruder“ Ludwig Emil Grimm geboren ++ Haus wurde 1945 zerstört ++ Gedenktafel am Neubau zur Erinnerung an Jacob und Wilhelm Grimm ++

  • GPS-Koordinaten: 8.918689 - 50.133801
  • Adresse: Langstraße 41, 63450 Hanau
  • Telefon: +49 6181 295950
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

6. Station: Geburtshaus Brüder Grimm Hanau

Bild Geburtshaus Brüder Grimm Hanau
Foto: © lumpeseggl , gfdl

Geburtshaus der Brüder Grimm befand sich am Paradeplatz (heute Freiheitsplatz) ++ im 2. Weltkrieg zerstört ++ schräg gegenüber Findling mit Erinnerungstafel für Jacob und Wilhelm Grimm ++

  • GPS-Koordinaten: 8.917929 - 50.134496
  • Adresse: Freiheitsplatz, 63450 Hanau
  • Telefon: +49 6181 295950
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

7. Station: Brüder Grimm Haus Steinau

Bild Brüder Grimm Haus Steinau
Foto: © almare , cc by-sa 3.0

Renaissance-Bau mit Schmuckfachwerk ++ früheres Amtshaus (bis 1974 Amtsgericht) als Teil einer Hofanlage ++ 1791-1796 Wohnhaus der Familie Grimm ++ Museum seit 1998 ++ Dauerausstellung zu Leben, Werk und Wirkung der Brüder Grimm ++ grafische Arbeiten von Ludwig Emil Grimm ++ im Obergeschoss "Kinder- und Hausmärchen" ++ Sonderausstellungen ++ Museumsshop ++

  • GPS-Koordinaten: 9.45972 - 50.31271
  • Adresse: Brüder Grimm Straße 80, 36393 Steinau an der Straße
  • Telefon: +49 6663 7605
  • Website
  • Reisezeit: 2. Januar bis 4. Adventssonntag
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

8. Station: Märchenhafte Stadtführung Steinau

Bild Märchenhafte Stadtführung Steinau
Foto: © Verkehrsbüro der Stadt Steinau an der Straße

Führung durch die Stadt Steinau ++ historisch oder märchenhaft gekleidete Stadtführer ++ Lesung kurzer Grimm-Märchen ++ Geschichten zum Märchenbrunnen ++ Dauer 1,5 Stunden ++ Voranmeldung beim städtischen Verkehrsbüro ++

  • GPS-Koordinaten: 9.461022 - 50.31272
  • Adresse: Brüder-Grimm-Straße 70, 36396 Steinau an der Straße
  • Telefon: +49 6663 96310
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

9. Station: Marionettentheater Steinau

Bild Marionettentheater Steinau
Foto: © Marionettentheater Steinau „die Holzköppe“

Figurentheater ++ 1949 von Karl Magersuppe gegründet ++ ab 1955 in Steinau ++ großes Repertoire Grimms Märchen ++

  • GPS-Koordinaten: 9.46095 - 50.31234
  • Adresse: Am Kumpen 2, 36392 Steinau an der Straße
  • Telefon: +49 6663 245
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

10. Station: Schloss Steinau

Bild Schloss Steinau
Foto: © wikibine , cc by-sa 3.0

Renaissance-Schlossanlage ++ im 16. Jahrhundert errichtet ++ seit 1278 Nebenresidenz der Grafen von Hanau ++ Bergfried, Hofküche, Hofstube, Wohnräume ++ Möbel, Bildnisse, Wandmalereien ++ Brüder-Grimm-Gedenkstätte (kulturgeschichtliche Darstellung der Zeit 1789-1850 Ausstellung zur Familie Grimm, druckgrafisches Werk von Ludwig Emil Grimm ++ Marionetten- und Theatersammlung ++ Vorführungen des Marionettentheaters im Marstall ++

  • GPS-Koordinaten: 9.46144 - 50.31191
  • Adresse: Schloss Steinau, 36396 Steinau an der Straße
  • Telefon: +49 6663 6843
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

11. Station: Bergwinkel Museum Schlüchtern

Bild Bergwinkel Museum Schlüchtern
Foto: © reinhard dietrich , cc0

Lauter'sches Schlösschen ++ ehemaliges Wasserschloss um 1440 erbaut ++ 1798 von Wilhelm Stickel erworben ++ Ausstellung zur Geschichte der Stadt Schlüchtern ++ Stickel war enger Freund der Familie Grimm, die oft das Schloss besuchte ++ Sammlung mit Originalgegenständen der Familie Grimm, Daueraustellung „Jüdisches Leben", Modelleisenbahnanlage (84qm) ++

  • GPS-Koordinaten: 9.52257 - 50.34757
  • Adresse: Schloßstraße 15, 36381 Schlüchtern
  • Telefon: +49 6661 85750
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

12. Station: Haus der Romantik Marburg

Bild Haus der Romantik Marburg
Foto: © Marburger Haus der Romantik

Literaturmuseum ++ Ausstellung zur „Marburger Romantik“ ++ zu Friedrich Carl und Gunda von Savigny, Bettine Brentano, Clemens Brentano, Karoline von Günderode, Sophie Mereau, Brüder Grimm, Caroline Böhmer, Achim von Arnim, Leonhard und Friedrich Creuzer, Karl Wilhelm Justi, Pfarrer Bang, Johann Heinrich Jung, Sophie La Roche, Ludwig Emil Grimm ++ Dauerausstellung im „Roten Salon“ zur Geselligkeits- und Salonkultur um 1800 ++ Wechselausstellungen, Begleitprogramm, Lesungen, Vortragsreihe, Konzertreihe, Stadtführungen auf den Spuren der Marburger Romantiker ++ im Garten „Bettina-Turm“ mit Gedenkstätte für Bettine Brentano ++

  • GPS-Koordinaten: 8.77015 - 50.80938
  • Adresse: Markt 16, 35037 Marburg
  • Telefon: +49 6421 917160
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Clemens Brentano , Achim von Arnim , Bettina von Arnim

13. Station: Otto Ubbelohde Haus Lahntal

Bild Otto Ubbelohde Haus Lahntal
Foto: © nikanos , cc by-sa 3.0

Fachwerkhaus ++ Atelierhaus im Stil eines englischen Landhauses ++ Künstlermuseum seit 1999 ++ Ausstellung zu Leben und Werk des Landschaftsmalers und Grafikers Otto Ubbelohde ++ Nachlass mit 3.000 Skizzen, Zeichnungen, Gemälden ++ wechselnde Ausstellungen ++ Porträts, Landschaften, Illustrationen der Märchen und Sagen der Brüder Grimm ++ Ubbelohde war ab 1902 Mitglied der Willingshäuser Malerkolonie ++

  • GPS-Koordinaten: 8.74749 - 50.8677
  • Adresse: Otto-Ubbelohde-Weg 30, 35094 Lahntal-Goßfelden
  • Telefon: +49 641 63326
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Maerchenhaftes Hessen , Kuenstlermuseen in Nordhessen

14. Station: Friedrichshütte Bebra Iba

Bild Friedrichshütte Bebra Iba
Foto: © Uwe Pfeiffer

Historisches Ausflugslokal ++ 1735 als Kupferschmelzanlage erbaut ++ 1830 häufiger Aufenthalt der Brüder Grimm in der Friedrichshütte (Hüttenleiter Fulda war Schwager Wilhelm Grimms) ++ 1830 bietet Fulda den zu den "Göttinger Sieben" gehörenden Grimms Asyl an ++ 1886 Ende des Hüttenbetriebes ++ seit 1920 Ausflugslokal ++ deftige Küche, regionale Spezialitäten ++

  • GPS-Koordinaten: 9.840983 - 50.966378
  • Adresse: Friedrichshütte 1, 36179 Bebra-Iba
  • Telefon: +49 6622 7302
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

15. Station: Brauhaus Knallhütte Baunatal

Bild Brauhaus Knallhütte Baunatal
Foto: © Brauhaus Knallhütte

Gasthaus und Brauerei ++ im Vorgängerbau "Gasthaus zum Birkenbaum" wurde die Märchenfrau der Gebrüder Grimm, Dorothea Viehmann, geboren ++ von Dorothea Viehmann stammen ca. 40 Geschichten, die in die Kinder- und Hausmärchen einflossen ++ u. a. "Aschenputtel", "Bremer Stadtmusikanten", "Gänsemagd", "Der Teufel und seine Großmutter" ++ vor dem Gasthaus Dorothea-Viehmann-Brunnen ++ jeden Samstag Märchenstunde ++ Fronleichnam alljährlicher Dorothea-Viehmann-Wandertag mit Brauereifest ++

  • GPS-Koordinaten: 9.44938 - 51.26153
  • Adresse: Knallhütte, 34225 Baunatal
  • Telefon: +49 561 492076
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

16. Station: Brüder Grimm Denkmal Kassel

Bild Brüder Grimm Denkmal Kassel
Foto: © kai oesterreich , cc by-sa 3.0

Denkmal zur Erinnerung an die Brüder Grimm ++ eingeweiht 1985 ++ Bildhauerin Erika Maria Wiegand ++ Bronzestandbilder der Brüder Grimm ++

  • GPS-Koordinaten: 9.494074 - 51.309855
  • Adresse: Brüder-Grimm-Platz, 34117 Kassel
  • Telefon: +49 561 707707
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Kassel in einem Tag , Kassel in drei Tagen

17. Station: Palais Bellevue Kassel

Bild Palais Bellevue Kassel
Foto: © hagen + tine graf , cc by- sa 3.0

Stadtpalais ++ 1714 erbaut ++ Bauherr Landgraf Kar von Hessen-Kassel ++ Architekt Paul du Ry ++ ursprünglich Observatorium ++ 1956-1970 Städtische Kunstsammlung, 1972-2014 Brüder Grimm Museum, Deutsches Musikgeschichtliches Archiv ++ heute private Nutzung ++

  • GPS-Koordinaten: 9.49173 - 51.31094
  • Adresse: Brüder Grimm-Platz 4, 34117 34117
  • Telefon: +49 561 707707
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

18. Station: Grimmwelt Kassel

Bild Grimmwelt Kassel
Foto: © presse03 , cc by-sa 4.0

GRIMMWELT Kassel ++ präsentiert die Welt der Gebrüder Grimm ++ Gebäude von Architekturbüros kadawittfeldarchitektur ++ Ausstellungsgestaltung Holzer Kobler Architekturen ++ eröffnet 04. Spetember 2015 ++ Zielgruppen Kinder, Senioren, Familien, Schulklassen, Experten, Laien, Kunst- und Sprachinteressierte, Märchenliebhaber ++ interaktive Angebote, kommunikatives Lernen ++ wertvollste Exponate u. a. Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen ++ bekannte Märchen ++ Entstehung und Weiterentwicklung des größten Wörterbuchs der Deutschen Sprache ++ begehbares Dach mit Aussichtsplattform ++

  • GPS-Koordinaten: 9.486189 - 51.309361
  • Adresse: Weinbergstraße 21, 34117 Kassel
  • Telefon: +49 561 5986190
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Clemens Brentano , Achim von Arnim , Bettina von Arnim

19. Station: Wilhelmshöher Tor Kassel

Bild Wilhelmshöher Tor Kassel
Foto: © Carroy / CC-BY-SA-2.5 / Torwache in Kassel

Erbaut 1806 ++ Architekt Heinrich Christoph Jussow ++ Auftakt der Wilhelmshöer Allee ++ sollte an die Erlangung der Kurwürde erinnern ++ unvollendete Toranlage ++ im nördlichen Tor lebten von 1814 bis 1822 die Brüder Grimm ++ seit 1983 im südlichen Torhaus Designsammlung des Landesmuseums, im nördlichen Tor hessischer Verwaltungsgerichtshof ++

  • GPS-Koordinaten: 9.48967 - 51.31151
  • Adresse: Brüder-Grimm-Platz 1, 34117 Kassel
  • Telefon: +49 561 707707
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm

20. Station: Naturkundemuseum im Ottoneum Kassel

Bild Naturkundemuseum im Ottoneum Kassel
Foto: © diego delso , cc by-sa 3.0

1606 als erstes feststehendes Theatergebäude Deutschlands errichtet ++ Architekt Wilhelm Vernukken ++ ab 1690 zur Aufbewahrung der landgräflichen Kunst- und Naturaliensammlung umgebaut ++ die ältesten Objekte aus dem späten 16. Jahrhundert waren Bestandteil der fürstlichen Kunst- und Wunderkammer (Sammlung von Kunstgegenständen, Geräten und Naturalien aller Art) ++ Dauerausstellung zu Sammlungsgeschichte, Erdgeschichte, Natur in Nordhessen ++ hier erhielten Jacob und Wilhelm Grimm Privatunterricht ++

  • GPS-Koordinaten: 9.498162 - 51.313245
  • Adresse: Steinweg 2, 34117 Kassel
  • Telefon: +49 561 7874066
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

21. Station: Viehmann Denkmal in Schöneberg

Denkmal erinnert an die Märchenfrau der Gebrüder Grimm, Dorothea Viehmann ++ von Dorothea Viehmann stammen ca. 40 Geschichten, die in die Kinder- und Hausmärchen einflossen ++ u. a. "Aschenputtel", "Bremer Stadtmusikanten", "Gänsemagd", "Der Teufel und seine Großmutter" ++

  • GPS-Koordinaten: 9.418771 - 51.514855
  • Adresse: Brüder Grimm-Straße, 34369 Hofgeismar
  • Telefon: +49 5671 5070400
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Brueder Grimm , Jacob Grimm , Wilhelm Grimm


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.