Startmenü
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Lebensart
  • Wein
  • Weinkultur in der Region Trier zum Mosel Weinforum

Weinkultur in der Region Trier zum Mosel Weinforum (11 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Für Weinfreunde auf Besuch in Trier ist das Mosel Weinforum im Januar interessant. In den römischen Thermen am Viehmarkt prämieren die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und der Moselwein e.V. Spitzenweine der Region. Die Besucher haben die Möglichkeit, eine große Auswahl an ausgewählten Weinen der Landesweinprämierung Rheinland-Pfalz zu verkosten. Die Tour zu Orten und Museen der historischen Weinkultur in der Region Trier beginnt nordöstlich am Weinmuseum in Bernkastel Kues und endet südwestlich auf dem Schloss Thor. *Weinreisen*

1. Station: Weinmuseum Bernkastel Kues

Bild Weinmuseum Bernkastel Kues
Foto: © Weinkulturelles Zentrum

Weinkulturelles Zentrum ++ multimediale Erlebniswelt der WeinKulturLandschaft Mosel ++ Ausstellung zur Weinkulturlandschaft mit 2000-jähriger Geschichte ++ Themen: Terroir, Steillagenweinbau, Rebsorten, Mosel-VIP, Arbeiten im Weinberg und im Keller, Moselimpressionen, Sensorik, Ausstattung, Weinlagerung, Wein, Gesundheit und Weinkultur ++ mehr als 1000 Informationsseiten ++ Vinothek ++ Museum ist Teil des 500 Jahre alten St.-Nikolaus-Hospitals (Stiftung des Philosophen und Kardinals Nikolaus Cusanus) ++

  • GPS-Koordinaten: 7.07126 - 49.91616
  • Adresse: Cusanusstraße 2, 54470 Bernkastel-Kues
  • Telefon: +49 6531 4141
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Römischer Kelter Piesport

Römische Kelteranlage einer kaiserlichen Domäne des 4. Jahrhunderts ++ seit 1985 Ausgrabung und Konservierung ++ ursprünglich mehr als 10 Räume, sieben Becken bis zu 12.000 l (Gesamtfassungsvermögen 43.500 l), Fumarium ++ einzigartig in Deutschland ++ Verarbeitung von 50 bis 60 Hektar Erträgen möglich ++ rekonstruierte große Baumkelter über den beiden Kelterbecken ++ anlässlich des Piesporter Weinfestes am zweiten Oktoberwochenende wird nach historischem Vorbild Trauben gekeltert ++ Standort am Ausoniusufer (400 m westlich der Brücke, am Weingut Reinhold Haart) ++ Informationstafeln ++

  • GPS-Koordinaten: 6.91276 - 49.8858
  • Adresse: Ausoniusufer 18, 54498 Piesport
  • Telefon: +49 6507 2028
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Wein und Heimatmuseum Mehring

Bild Wein und Heimatmuseum Mehring
Foto: © Touristinformation Mehring

Barocken Rathausgebäude mit Wein- und Heimatmuseum, Touristinformation, Gemeindeverwaltung ++ Ausstellung zur Weinkultur ++ Geräte aus dem 19. Jahrhundert (Wagen mit Traubenbütte und Traubenmühle, Spindelkelter, Arbeitsgeräte aus der Kellerwirtschaft) ++ Ausstellung zur Ortsgeschichte bis in die Gegenwart ++ Dokumente, Fotos, Objekten, Text- und Bildtafel ++ u. a. fränkisches Gräberfelder, römische Siedlungen, typische moselländische Tracht ++

  • GPS-Koordinaten: 6.82446 - 49.79693
  • Adresse: Bachstraße 47, 54346 Mehring
  • Telefon: +49 6502 2140
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Stadtmuseum Simeonstift Trier

Bild Stadtmuseum Simeonstift Trier
Foto: © Stadtmuseum Simeonstift , cc by-sa 3.0

Ehemaliges romanisches Simeonstift ++ Museum seit 1904 ++ Neugestaltung 2007 ++ Dauerausstellung zur Stadtgeschichte, Kunst- und Kulturschätze von der frühen Neuzeit bis zum 20. Jahrhundert ++ Ausstellungsfläche 1.000 qm ++ rund 900 Objekte ++ Exponate u. a. Marktkreuz von 958, Napoleonbecher aus der Franzosenzeit, Stadtmodell um 1800 ++ Gemäldegalerien des 19. und 20. Jahrhunderts ++ Textil-Kabinett (spätantike Textilkunst, Wandel der Mode vom 18. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts) ++ interaktive Gestaltung, Medieninstallationen (Filme, Bildfolgen, Hörstationen)++ wechselnde Sonderausstellungen zu Trierer Künstlern oder Stadt-Themen ++ Museumscafé, Museumsshop ++

  • GPS-Koordinaten: 6.64347 - 49.75942
  • Adresse: Simeonstraße 60, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 7181459
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Kunst in Trier , Kunst & Gourmet in Trier , Keramik in der Region Trier

5. Station: Weingut Vereinigte Hospitien Trier

Bild Weingut Vereinigte Hospitien Trier
Foto: © Vereinigte Hospitien Trier

Traditionsweingut ++ Lagen an der Mosel: Trierer Augenscheiner, Piesporter Goldtröpfchen, Lagen an der Saar: Serriger Schloss Saarfelser Schlossberg, Wiltinger Hölle, Kanzemer Altenberg, Scharzhofberger, Wiltinger Kupp ++ Weinberge zum Teil aus Liegenschaften Trierer Klöster ++ 25 Hektar Weinbergsfläche ++ 90 Prozent Riesling, 10 Prozent Burgundersorten (Grauer, Weisser und Blauer (Spät-) Burgunder) ++ Weinproben im ältesten Weinkeller Deutschlands (Überreste eines Lagerhauses aus dem 3. Jahrhundert, in merowingischer Zeit eingebaute Säulenhalle) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.629687 - 49.756498
  • Adresse: Krahnenufer 19, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 9451210
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weinkultur in der Region Trier

6. Station: Weinrestaurant Cumvino Trier

Bild Weinrestaurant Cumvino Trier
Foto: © Weinrestaurant CUMVINO

Stadtrestaurant in der historischen Altstadt ++ elegantes stilsicheres Ambiente ++ klassische und regionale Küche auf hohem Niveau ++ Vinothek der Bischöflichen Weingüter Trier (Riesling von Spitzenlagen an Mosel, Saar, Ruwer) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.641888 - 49.753451
  • Adresse: Weberbach 75, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 97940940
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Weinforum Mosel Trier

Bild Weinforum Mosel Trier
Foto: © berthold werner , cc by-sa 3.0

Römische Thermen am Viehmarkt ++ jährlich im Januar ++ Präsentation der Weinwelt der Region, Überblick zu Rebsorten, Weinstile, prämierte Produkte der Region, Orientierungshilfe beim Weineinkauf ++ rund 200 prämierte Weine von Mosel, Saar und Ruwer ++ Landwirtschaftskammer und Moselwein e.V. als Veranstalter ++ Karten im Vorverkauf ab November ++

  • GPS-Koordinaten: 6.637615 - 49.752487
  • Adresse: Viehmarktplatz, 54290 Trier
  • Telefon: +49 6571 97330
  • Website
  • Reisezeit: Januar

8. Station: Rheinisches Landesmuseum Trier

Bild Rheinisches Landesmuseum Trier
Foto: © stefan kühn , cc by-sa 3.0

Eines der bedeutendsten archäologischen Museen in Deutschland ++ Sammlung von der Vorgeschichte bis zum Barock ++ Schwerpunkt die römische Vergangenheit der ältesten Stadt Deutschlands ++ 4000 qm Dauerausstellungsfläche ++ größte Mosaikensammlung nördlich der Alpen, Grabmonumente, Neumagener Weinschiff, Schulrelief, eine der größten numismatischen Sammlungen Deutschlands, größter bekannter römische Goldschatz ++ archäologischen Zeugnisse erster Dörfer und Siedlungen, Hortfunde mit Schmuck und Waffen, keltischer Prunkgräber ++

  • GPS-Koordinaten: 6.64374 - 49.75112
  • Adresse: Weimarer Allee 1, 54290 Trier
  • Telefon: +49 651 97740
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Weinkulturpfad Trier

Wiege deutscher Weinkultur ++ Mosel-Saar-Ruwer ++ klassisches Rieslinganbaugebiet ++ Vereinigung der Trier-Olewiger Winzer e.V. ++ Weinkulturpfad auf ca. 1600 m Länge "Sehenswertes und Merkwürdiges" ++ Start in unmittelbarer Nähe des römischen Amphitheaters, Ende im Trierer Weinort Olewig ++ Hinweistafeln (Informationen über Rebsorten, Klima, Bodenverhältnisse, für die Mosel typischer Devonschiefer, Erziehungsarten, Direkt- und Seilzuganlagen, Neuanlagen, Düngung, Traubenlese, Maische, Oechsle, Abstich) ++ Einblick in die Vielseitigkeit der Arbeit des Winzers im Weinberg ++ Kellerbesichtigung ++ Weinprobe ++ Spezialitäten aus der Küche der Weingüter ++

  • GPS-Koordinaten: 6.71209 - 49.6914
  • Adresse: Gusterather Straße 4, 54316 Pluwig
  • Telefon: +49 6588 600
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Volkskunde und Freilichtmuseum Roscheider Hof Konz

Bild Volkskunde und Freilichtmuseum Roscheider Hof Konz
Foto: © Fd. witter-rieder , cc by-sa 3.0

Roscheider Hof ++ erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner erwähnt ++ volkskundliche Sammlung ++ Ausstellung zum bäuerlichen und ländlich-handwerklichen Arbeitsleben, zur bäuerliche Wohnkultur des 19. und 20. Jahrhunderts ++ Krämerladen, Dorfwirtschaft, komplett eingerichtete Küche, Wohnstube, Schulmuseum ++ Exponate aus Landwirtschaft und Handwerk ++ Abteilung "Kinderwelten" (Blechspielzeug, Puppen) ++ Museumsdorf zum bäuerlichen Leben des 19. Jahrhunderts ++ 4000 qm Ausstellungsfläche, 22 ha Freigelände ++ mehrere historische Hunsrückhäuser ++ Obst- und Gemüsegärten, Wege, Feldern (nach historischen Vorbildern angelegt) ++ Zinnfigurenmuseum (25.000 Zinnfiguren) ++

  • GPS-Koordinaten: 6.59685 - 49.704347
  • Adresse: Roscheider Hof, 54329 Konz
  • Telefon: +49 6501 92710
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

11. Station: Schloss Thorn

Bild Schloss Thorn
Foto: © Rudolf Klein / CC-BY-SA-3.0-DE / Schloss Thorn, Palzem

Ehemalige bewehrte mittelalterliche Burg ++ 1536 bis auf zwei Türme und Teil der Ringmauer neu erbaut, 1800 Neubau des Herrschaftshauses, Schlossanlage (Mittelalter, Renaissance, Barock, Empire) ++ seit 1534 in Familienbesitz ++ Weingärten, ältestes Weingut der südlichen deutschen Obermosel ++ Anbau vorwiegend Qualitäts-Elbling, Riesling, roter und weisser Elbling, Pinot Meunier (Schwarzriesling) ++ 400 Jahre altes Kelterhaus mit großer alten Baumpresse ++ Vinaria, Weinprobe, Weinseminare ++

  • GPS-Koordinaten: 6.372346 - 49.56693
  • Adresse: Schloss Thorn, 54459 Palzem
  • Telefon: +49 6583 433
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Weinkultur in der Region Trier


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.