Startmenü

Kirche & Kirchenbauten in Paderborn (14 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Dom - und Bischofsstadt Paderborn hat eine stolze Tradition kirchlichen Lebens, vor allem katholischer Prägung. Mit der Bartholomäuskapelle gibt es die älteste bekannte Hallenkirche nördlich der Alpen. Das Erzbischöfliche Diözesanmuseum und die ars sacrale zeigen Schätze christlicher Kunst der Kirche in der Stadt Paderborn. Die Tour zu historischen Orten der religions- und Konfessionsgeschichte in Paderborn beginnt östlich an der Kapuzinerkirche und endet nördlich am Kloster St. Michael. *Religionsreisen*

1. Station: Kapuzinerkirche Paderborn

Bild Kapuzinerkirche Paderborn
Foto: © R-E-AL / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Stiftung des Bischofs Ferdinand von Fürstenberg ++ erbaut 1683, 1945 ausgebrannt, wieder aufgebaut ++ Architekt Ambrosius von Oelde ++ Kirche des Kapuzinerklosters (1612 gegründet, 1834 aufgehoben) ++ barocke, einschiffige, vierjochige Saalkirche, quadratischer Chorraum, tonnengewölbtes Oratorium, Totenkeller ++ Klostergebäude heute Erwachsenenbildungsstätte (Liborianum) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.75862 - 51.720679
  • Adresse: An den Kapuzinern, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 1213
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Busdorfkirche Paderborn

Bild Busdorfkirche Paderborn
Foto: © Agnete / wikimedia / CC BY-SA 4.0

Ursprungsbau achteckig nach dem Vorbild der Grabeskirche in Jerusalem ++ dreischiffige Langhaus aus dem 14. Jahrhundert, Westturm und Seitenschiff Spätgotik, romanischer Kreuzgang (um 1180) ++ spätgotisches Sakramentshäuschen ++ Vorhalle mit barockem Portal (1667, Ambrosius von Oelde) ++ Sarkophag Bischof Meinwerk im Hohen Chor ++ Blasiusreliquiar, Blasius-Reliquie Drei-Tage-Feier zu Ehren des hl. Blasius seit mehr als 260 Jahren ++ Stift Busdorf (Kollegialstift) um 1035 gegründet, 1806 aufgelöst, danach Pfarrkirche ++

  • GPS-Koordinaten: 8.759827 - 51.718836
  • Adresse: Am Busdorf, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 23554
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Erzbischöfliches Palais Paderborn

Bild Erzbischöfliches Palais Paderborn
Foto: © R. Engelhardt, CreativeCommons by-sa-3.0-de

Dalheimer Hof ++ barockes Stadtpalais ++ erbaut 1718, 1945 zerstört, 1949 wieder aufgebaut ++ Architekt Johann Conrad Schlaun ++ neunachsiger, zweigeschossiger Bau, dreigeschossiger Mittelrisalit, Dreiecksgiebel ++ anfangs Stadtwohnung der Äbte des Klosters Dalheim ++ seit dem 19. Jahrhundert Residenz der Paderborner Bischöfe/ Erzbischöfe ++

  • GPS-Koordinaten: 8.758229 - 51.717109
  • Adresse: Kamp 38, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 1250
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Johann Conrad Schlaun , Westfaelischer Barock , Paderborn in einem Tag

4. Station: Erzbischöfliche Bibliothek Paderborn

Erzbischöflich-Akademischen Bibliothek Paderborn (EAB Paderborn) ++ kirchliche Bibliothek ++ Bibliothek der Theologischen Fakultät Paderborn und Diözesanbibliothek für das Erzbistum Paderborn ++ gegründet 1913, geht auf Gründung der Benediktinerabtei Abdinghof im Jahre 1015 mit einer Bibliothek zurück ++ 320.000 Bände, umfangreiche historische Bestände ++ 500 laufende Zeitschriften, 750 Inkunabeln, 1.100 Handschriften, davon ca. 140 mittelalterliche, 3.500 Urkunden (12. bis 18. Jahrhundert), 450 Karten (vorwiegend 17.-19. Jahrhundert), 7.000 Bände Heiligsprechungsprozesse ++

  • GPS-Koordinaten: 8.75723 - 51.71412
  • Adresse: Leostraße 21, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 290480
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Franziskanerkloster Paderborn

Bild Franziskanerkloster Paderborn
Foto: © Zefram / CC BY-SA 2.0 de

Franziskanerkloster 1657 gegründet, 1887 aufgehoben, 1945 zerstört, 1948 wieder aufgebaut ++ Barockanlage im italienischen Stil ++ bis 1970 Studienhaus für Theologiestudenten des Ordens ++ liegt heute in der Paderborner Fußgängerzone ++ Gesprächs- und Beichtseelsorge an der Klosterkirche, Schwesternseelsorge, Exerzitienarbeit, Krankenhausseelsorge ++ Vorträge, Ausstellungen, Konzerte ++

  • GPS-Koordinaten: 8.74995 - 51.71624
  • Adresse: Westernstraße 19, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 20190
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Marktkirche Paderborn

Bild Marktkirche Paderborn
Foto: © theopb , cc by-sa 3.0

Ehemalige Jesuiten- und Universitätskirche, Sankt Franz Xaver ++ erbaut 1692 Universitäts- und Gymnasialkirche ++ Architekt Anton Hülse ++ barocke Schaufassade ++ jesuitisch geprägte Inneneinrichtung ++ Hängemadonna (1668), Kanzel (1704), Armreliquiar mit einer Reliquie des heiligen Franz Xaver und ein Teil seines Meßgewandes ++ prächtiger barocker Hochaltar 1945 zerstört, bis 1997 wieder rekonstruiert ++ Pfarrkirche der Innenstadtpfarrei "Sankt Liborius" ++ katholischer Schulgottesdienste ++ Fest des heiligen Franziskus Xaverius am 3. Dezember ++

  • GPS-Koordinaten: 8.756649 - 51.716693
  • Adresse: Am Kamp, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 23 55 4
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Libori Kump Paderborn

Bild Libori Kump Paderborn
Foto: © ludger1961 , wikimedia

Früherer Schöpfbrunnen ++ mit Denkmal des Schutzpatrons der Stadt und des Erzbistums ++

  • GPS-Koordinaten: 8.756649 - 51.716693
  • Adresse: Kamp 22, 33098 Paterborn
  • Telefon: +49 5251 880
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: ars sacrale Paderborn

Bild ars sacrale Paderborn
Foto: © ars sacrale

Haus Cassau ++ Museum für sakrale Kunst seit 1999 ++ Privatsammlung des Künstlers und Sammlers Bernd Cassau (Inhaber der Werkstätten für Gold- und Silberschmiedekunst) ++ sakrale Kunstwerke über fünf Jahrhunderte (Gotik bis Moderne) ++ der Schwerpunkt 19. Jahrhundert ++ Monstranzen, Kelche, Kreuze ++ u. a. Paderborner Silberbecher von 1700, Weihrauchschiffchen, gotische Madonnen aus dem fränkischen und süddeutschen Bereich (um 1460) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.75616 - 51.717243
  • Adresse: Grube 7, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 23558
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Abdinghofkirche Paderborn

Bild Abdinghofkirche Paderborn
Foto: © tsungam , cc by-sa 4.0

Abdinghofkirche St. Peter und Paul ++ erbaut 1031, 1945 zerstört, 1950 wieder aufgebaut ++ romanischen Basilika ++ langgestreckter Saalbau im Stil der Salier, Mittelschiff mit Holzdecke ++ Hallenkrypta Grablege Bischof Meinwerks ++ Abtskapelle (12.Jahrhundert) eine der schönsten Kapellen der westfälischen Spätromanik ++ bis zur Säkularisation 1803 Abtei eines Benediktinerklosters ++ heute Hauptkirche der evangelischen Kirchengemeinde Paderborn ++ umfangreiches Programm der Kirchenmusik, jährlich Paderborner Orgelsommer mit internationaler Besetzung ++

  • GPS-Koordinaten: 8.752192 - 51.71869
  • Adresse: Am Abdinghof 9, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 23960
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: ERZBISCHÖFLICHES DIÖZESANMUSEUM Paderborn

Bild ERZBISCHÖFLICHES DIÖZESANMUSEUM Paderborn
Foto: © alexander Petzer , wikimedia

Museumsbau an der Nordwestseite des Paderborner Doms ++ errichtet 1975 ++ Architekt Gottfried Böhm ++ Sammlung mittelalterlicher Schatzkunst ++ ca. 8000 Exponate, ca. 1000 in der Schausammlung ++ Dauerausstellung zur Entwicklung kirchlicher Kunst über elf Jahrhunderte ++ Sonderausstellungen zu bedeutenden kunst- und kulturhistorischen Themen ++ Museumspädagogik ++

  • GPS-Koordinaten: 8.755116 - 51.718787
  • Adresse: Markt 17, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 125140
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

11. Station: Bartholomäuskapelle Paderborn

Bild Bartholomäuskapelle Paderborn
Foto: © zefram , cc by-sa 2.5

Byzantinische Kapelle ++ 1017 von griechischen Bauleuten errichtet ++ Bauherr Paderborner Bischof Meinwerk ++ rechteckiges Haus, Bruchsteinmauerwerk, dreischiffige Halle, halbkreisförmigen Apsis ++ schlanke Säulenreihen mit Kapitellen (ottonische Baukunst, sächsische, byzantinische Formen) ++ als Pfalzkapelle Teil der alten ottonischen Königspfalz ++ älteste bekannte Hallenkirche nördlich der Alpen ++ 1963 im ursprünglichen Zustand wieder hergestellt ++

  • GPS-Koordinaten: 8.754815 - 51.718955
  • Adresse: Am Ikenberg, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 105110
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Gaukirche Paderborn

Bild Gaukirche Paderborn
Foto: © ludger1961 , cc by-sa 3.0

Romanische dreischiffige Pfeilerbasilika, barocke Elemente ++ um 1170/80 erbaut, 1945 zerstört, 1947 wieder aufgebaut ++ 1231 Klosterkirche ++ ab 1947 römisch-katholische Pfarrkirche St. Ulrich ++ Architekt Franz Christoph Nagel (Barockfassade) ++ Teil des Gaukirchklosters vorhanden ++ stehende Muttergottes (um 1700, Bildhauerin Gertrud Gröninger) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.756595 - 51.718445
  • Adresse: Domplatz 4, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 23554
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

13. Station: Dom Paderborn

Bild Dom Paderborn
Foto: © Zefram / wikimedia / CC BY-SA 2.0 de

Hoher Dom Ss. Maria, Liborius und Kilian ++ Kathedralkirche des Erzbistums Paderborn, Bischofskirche ++ erbaut im 13. Jahrhundert ++ dreischiffige Hallenkirche, zwei Querhäuser, romanischer Turm (11.Jahrhundert, Höhe 92 m) ++ Barockisierung im 17. Jahrhundert ++ Krypta mit den Gebeinen des hl. Liborius (Patron der Stadt und des Bistums) ++ Drei-Hasen-Fenster (16. Jahrhundert) ++ Paradiesportal (vor 1240), Pietà (um 1380), gotischer Hochaltar (15. Jahrhundert), Doppelmadonna (um 1480), Grabmal des Fürstbischofs Dietrich IV. von Fürstenberg (1618), Kanzel im Régence-Stil (1736) ++ Domorgel (151 Register) drittgrößte Kirchenorgel Deutschlands ++ Domführungen ++

  • GPS-Koordinaten: 8.75628 - 51.71878
  • Adresse: Domplatz 1, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 1251227
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

14. Station: Kloster St. Michael Paderborn

Bild Kloster St. Michael Paderborn
Foto: © ludger1961 /wikiemedia / CC BY-SA 3.0

Barocke Michaelskirche ++ Architekt Ambrosius von Oelde ++ Fassade im Stil des flämischen Barocks ++ neu gestalteter Innenraum mit Glaselementen der Künstlerin Claudia Krämer ++ Kloster St. Michael der Augustiner Chorfrauen C.B.M.V. ++ gegründet 1658 ++ Stiftung widmet sich dem öffentlichen Unterricht, heute private katholische Schule, Gymnasium und Realschule St. Michael ++ Alexius-Kapelle (1673) im Garten ++ Kirche und Kapelle wegen guter Akustik Konzertorte ++ Konvent pflegt den gregorianischen Choral ++ Angebot: Zeit der Stille im Kloster erleben, Mitfeier von Stundengebet und Eucharistie ++

  • GPS-Koordinaten: 8.753462 - 51.720126
  • Adresse: Michaelstraße 17, 33098 Paderborn
  • Telefon: +49 5251 2906318
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.