Startmenü

Porzellan in Oberfranken (23 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Oberfranken gilt als eines der bedeutenden europäischen Zentren der Porzellanherstellung. Hier findet man Unternehmen der großen Marken und kleine innovative Manufakturen. Die Bandbreite der Produkte reicht vom sehr traditionellem Design bis zu zeitgenössischen Formen und experimentellem Umgang mit dem Werkstoff Porzellan. In den oberfränkischen Museen sind prachtvolle Porzellansammlungen längst vergangener Zeiten zu bewundern. Die Ateliers und Manufakturen öffnen ihre Tore zur Besichtigung des Herstellungsprozesses und der Musterkollektionen. Die Rundreise durch das fränkische Porzellanland beginnt nördlich an der Königlich Privilegierten Porzellanfabrik in Tettau und endet östlich im Museum Bayerisches Vogtland in Hof. *Kulturreisen, Kunstreisen, Studienreisen*

1. Station: Königlich Privilegierte Porzellanfabrik Tettau

Bild Königlich Privilegierte Porzellanfabrik Tettau
Foto: © usien , cc by-sa 3.0

Werksverkauf der Königlich privilegierten Porzellanfabrik ++ heute älteste Porzellanfabrik Bayerns ++ 1794 gegründet ++ reinweiße transparente "Tettauer Scherben" ++ Geschirrserien, Service mit Dekoren von Friedensreich Hundertwasser, Bruno Bruni und Pablo Picasso, Vasen, Schalen, Weihnachtsschmuck ++ Werksführungen nach Anmeldung ++

  • GPS-Koordinaten: 11.25853 - 50.46797
  • Adresse: Fabrikstraße 1, 96355 Tettau
  • Telefon: +49 9269 980260
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern

2. Station: GOEBEL PORZELLAN GmbH RöDENTAL

Bild GOEBEL PORZELLAN GmbH RöDENTAL
Foto: © GOEBEL PORZELLAN GmbH

Traditionsmanufaktur ++ 1871 gegründet ++ Goebel ist ein traditionsverbundener Porzellanhersteller im Bereich Schenken, Sammeln und Dekorieren. In seinen Markenwelten werden die Produkte zwischen Tradition und Lifestyle stilvoll inszeniert, werden Emotionen geweckt, die Generationen überdauern ++ Produktlinien: Adam & Ziege, Artis Orbis, Classics, Nina & Marco, Rosina Wachtmeister und die beiden Saisonkollektionen Ostern und Weihnachten ++ Werksverkauf ++

  • GPS-Koordinaten: 11.0217 - 50.28728
  • Adresse: Coburger Straße 7, 96472 Rödental
  • Telefon: +49 9563 920
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern

3. Station: Stadtmuseum Lichtenfels

Bild Stadtmuseum Lichtenfels
Foto: © timan 2007 , cc by-sa 3.0

Ehemalige Villa des Direktors der Bayerischen Bierbrauerei ++ 1889 erbaut ++ Architekt Julius Martinet ++ Museum seit 1999 ++ Ausstellung zur Geschichte der Stadt ++ Schwerpunkte Eisenbahn, Korbhandel, Stadtgeschichte ++ Sammlung Schneyer Porzellan ++ Museumsshop ++ Vorträge, museumspädagogisches Programm ++

  • GPS-Koordinaten: 11.06136 - 50.14509
  • Adresse: Bamberger Straße 3a, 96215 Lichtenfels
  • Telefon: +49 9571 739422
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Kaiser Porzellan Bad Staffelstein

Bild Kaiser Porzellan Bad Staffelstein
Foto: © Kaiser Porzellan Bad Staffelstein

Traditionsbetrieb seit 1872 ++ Werksverkauf von Kaiser-Porzellan ++ Service, Kunstfiguren, Schmuck ++ hauseigenes Museum ++ Ausstellung zur Firmengeschichte ++

  • GPS-Koordinaten: 10.98658 - 50.10521
  • Adresse: Auwaldstraße 8, 96231 Bad Staffelstein
  • Telefon: +49 9573 336181
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern

5. Station: Museum der Stadt Bad Staffelstein

Bild Museum der Stadt Bad Staffelstein
Foto: © Museum Bad Staffelstein

Regionalmuseum ++ entstanden in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts ++ Porzellansammlung aus der Zeit um 1800 (Joseph Felix Silbermann) ++ Ausstellung zur Archäologie, Geschichte des Weinbaus, Stadtentwicklung, Entstehungsgeschichte des Thermalsolbades, zu Leben und Wirken von Adam Ries ++

  • GPS-Koordinaten: 11.00049 - 50.10293
  • Adresse: Kirchgasse 14, 96231 Bad Staffelstein
  • Telefon: +49 9573 331030
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Altes Rathaus Bamberg

Bild Altes Rathaus Bamberg
Foto: © berthold werner , cc by-sa 3.0

1387 erstmals erwähnt ++ Wahrzeichen der Stadt ++ in den Fluss Regnitz gebaut ++ 1756 Umgestaltung Barock, Rokoko ++ Architekt Johann Jakob Michael Küchel ++ Fassadenmalereien von Johann Anwander (Illusionsmalerei) ++ seit 1995 Museum ++ Ausstellung "Titel Glanz des Barock" ++ Fayence- und Porzellansammlung (Sammlung Ludwig) ++ mehr als 300 Exponate ++ Straßburger Fayencen, Meissner Porzellan, Nymphenburg, Frankenthal ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 10.887 - 49.8916
  • Adresse: Obere Brücke 1, 96047 Bamberg
  • Telefon: +49 951 871871
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Historisches Museum Bamberg

Bild Historisches Museum Bamberg
Foto: © reinhard kirchner , cc by-sa 3.0

Renaissancebauten der Alten Hofhaltung aus dem 15. Jahrhundert ++ Museum seit 1938 ++ Gemäldegalerie (100 Meisterwerke) ++ Künstler u. a. Lucas Cranach, Pieter Breughel, Otto Modersohn ++ Ausstellungen "Von der Romantik bis zur Gründerzeit", "Bürgerkultur in Bamberg im 19. Jahrhundert", Stadtgeschichte ++ Bamberger Porzellangeschichte ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 10.88243 - 49.89094
  • Adresse: Domplatz 7, 96049 Bamberg
  • Telefon: +49 951 871142
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Neue Residenz Bamberg

Bild Neue Residenz Bamberg
Foto: © berthold werner , cc by-sa 3.0

Residenz der Bamberger Fürstbischöfe ++ mehrflügeliges denkmalgeschütztes Sandsteingebäude, Renaissance- und Barockteil ++ ab 1612 entstanden ++ Architekt Johann Leonhard Dientzenhofer ++ über 40 Prunkräume zu besichtigen ++ im Kaisersaal 16 überlebensgroße Kaiserbildnisse ++ Schloss beherbergt Staatsbibliothek und die Staatsgalerie ++ Gemäldegalerie mit altdeutscher und Barockmalerei (Zweigmuseum der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen) ++ Sammlung Fayencen und Porzellane, Chinesisches Kabinett ++ Rosengarten im Innenhof (70 Beete, rund 4500 Rosen) ++ ab 1803 königliche Residenz ++ 1919 kurze Zeit Sitz der gewählten Regierung unter Ministerpräsident Hoffmann und des Landtags ++

  • GPS-Koordinaten: 10.881261 - 49.892119
  • Adresse: Domplatz 8, 96049 Bamberg
  • Telefon: +49 951 519390
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Stadtmuseum Schlüsselfeld

Bild Stadtmuseum Schlüsselfeld
Foto: © Georg Paszek

Ehemaliges barockes Rathaus ++1723 erbaut ++ seit 1993 Steigerwald-Museum ++ Ausstellung zu Geologie, Ökologie, Geschichte, Volkskunde des Steigerwalds ++ Geschichte der Porzellanmanufaktur Reichmannsdorf (Geschirr, Pfeifen, Puppen, religiöse Figuren) ++

  • GPS-Koordinaten: 10.6188 - 49.75707
  • Adresse: Marktplatz 25, 96132 Schlüsselfeld
  • Telefon: +49 9552 922210
  • Website
  • Reisezeit: Ostern bis November
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern

10. Station: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Bild Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Foto: © katerbegemot , cc by-sa 3.0

1852 gegründet ++ größtes kulturhistorisches Museum Deutschlands (1,3 Millionen Einzelstücke) ++ spätmittelalterliches Kartäuserkloster bildet den Kern des Museumskomplexes ++ Erweiterungsbau 1983-1996 (Architekt Jan Störmer) ++ Sammlungen zur deutschen Kultur und Kunst von der Vor- und Frühgeschichte bis zur unmittelbaren Gegenwart ++ Gemälde, Skulpturen, Münzkabinett, Kunsthandwerk, Spielzeug, historische Musikinstrumente, wissenschaftliche Instrumente, Architektur, Volkskunde ++ Künstler u. a. Albrecht Dürer, Veit Stoß, Ferdinand Dietz, Hans Holbein der Ältere, Albrecht Altdorfer, Lucas Cranach der Ältere, Adam Kraft, Ernst Barlach, Hannah Höch, Joseph Beuys ++ bedeutdende Stücke Goldblechkegel von Ezelsdorf-Buch, gotische Adlerfibel von Domagnano ++ Teile des Praunsche Kabinetts (Kunstkammer) ++ zentrale Schausammlung „Renaissance. Barock. Aufklärung - Kunst und Kultur vom 16. bis zum 18. Jahrhundert“ ++ Sammlung Tisch- und Reisesonnenuhren ++ Historisches Archiv, Deutsches Kunstarchiv, Bibliothek, Restaurierungsabteilung, Pädagogisches Zentrum, Verlag ++

  • GPS-Koordinaten: 11.075183 - 49.448422
  • Adresse: Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg
  • Telefon: +49 911 13310
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

11. Station: Neues Schloss Bayreuth

Bild Neues Schloss Bayreuth
Foto: © roehrensee , cc by-sa 4.0

Bau des so genannten Bayreuther Rokokos ++ 1758 errichtet ++ Architekt Joseph Saint-Pierre ++ Mitteltrakt durch Umbau des Rohbaus der reformierten Kirche entstanden ++ Festsaal, Palmenzimmer im Herrenflügel ++ Italienischer Bau (1759, Architekt Carl von Gontard) ++ Hofgarten ab 1789 als englischer Garten mit barocken Gartenelementen, 13 ha ++ seit 2007 Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen ++ 80 Werke der niederländischen und deutschen Malerei des 17. und 18. Jahrhunderts, Peter Jakob Horemans ++ Archäologisches Museum des Historischen Vereins für Oberfranken ++ Ausstellung "Das Bayreuth der Wilhelmine" ++ Sammlung Bayreuther Fayencen (Sammlung Rummel) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.57649 - 49.94118
  • Adresse: Ludwigstraße 21, 95444 Bayreuth
  • Telefon: +49 921 759690
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Historisches Museum Bayreuth

Bild Historisches Museum Bayreuth
Foto: © roehrensee , cc by-sa 4.0

Alten Lateinschule ++ Museum 1894 gegründet, seit 1996 am Kirchplatz ++ Ausstellung zur Geschichte Bayreuths ++ Schwerpunkt Kunst- und Kulturgeschichte der Bayreuther Markgrafen ++ weltweit umfangreichste Sammlung Bayreuther Fayencen ++ Biedermeier-Möbel ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.574712 - 49.943396
  • Adresse: Kirchplatz 6, 95444 Bayreuth
  • Telefon: +49 921 764010
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

13. Station: Porzellanfabrik Walküre Bayreuth

Bild Porzellanfabrik Walküre Bayreuth
Foto: © Porzellanfabrik Walküre

Erste Bayreuther Porzellanfabrik "Walküre" Siegmund Paul Meyer GmbH ++ Werksverkauf auf 200 qm Fläche ++ Gestaltung aus der Zusammenarbeit mit Designern und Künstlern ++ innovatives, modernes Design ++ Firmenmuseum ++ Ausstellung zu Firmengeschichte „Mit der Zeit gehen“ ++ Kulissenstraße ++ auf über 300 qm Ausstellungsfläche Szenen der Gästebewirtung ++

  • GPS-Koordinaten: 11.58108 - 49.95719
  • Adresse: Gravenreuther Straße 5, 95445 Bayreuth
  • Telefon: +49 921 78930760
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern

14. Station: Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Bild Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Foto: © oelbauer , cc by-sa 3.0

Sigmund Wann Spital (1468 erbaut), Spitalkirche, baugeschichtliches Denkmal, noch heute existierende Sozialstiftung ++ regionalgeschichtliches Museum seit 1908, Erweiterungen 1958, 2004 ++ Ausstellungsfläche 2500 qm ++ Ausstellung mit Textilien, Zinn, Möbel, Keramik, Glas ++ Handwerksvorführungen in der Schmiede, Töpferei und Zinngießerei ++ mineralogische Sammlung ++ Ausstellung zu Jean Paul, der 1763 in Wunsiedel geboren wurde ++ regionalgeschichtliche Spezialbibliothek ++

  • GPS-Koordinaten: 12.00406 - 50.03879
  • Adresse: Spitalhof 5, 95632 Wunsiedel
  • Telefon: +49 9232 2032
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Jean Paul , Porzellan in Nordostbayern

15. Station: Deutsches PorzellanMuseum Hohenberg an der Eger

Bild Deutsches PorzellanMuseum Hohenberg an der Eger
Foto: © Porzellanikon Selb

Ehemalige Direktorenvilla des Familienunternehmens C.M. Hutschenreuther ++ Museum seit 1982, Erweiterung 1995 ++ 2.000 qm Ausstellungsfläche ++ Ausstellung zur Kulturgeschichte des Porzellans ++ Schwerpunkt 19. und 20. Jahrhundert ++ keramische Ursprünge, Vorbild der ostasiatischen Porzellankunst, klassische Manufakturen des 18. Jahrhunderts ++ zwei historische Sonderausstellungen pro Jahr, zeitgenössische Künstler, Designer ++ Bibliothek (6.000 Bände), Zentrales Archiv der Deutschen Porzellanindustrie ++ gehört zum Porzellanikon Selb ++

  • GPS-Koordinaten: 12.21831 - 50.09253
  • Adresse: Freundschaft 2, 95691 Hohenberg a.d. Eger
  • Telefon: +49 9233 77220
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

16. Station: Barbara Flügel Manufaktur Selb

Bild Barbara Flügel Manufaktur Selb
Foto: © BARBARA FLÜGEL Porzellan

Manufaktur seit 1986 ++ Künstlerin Barbara Flügel ++ TableWare, Unikate, Objektdesign ++ jedes Porzellanstück von Hand gefertigt ++ besondere Maltechnik ++ magische Figuren aus Mythen und Legenden ++ Designpreis 2005 des oberfränkischen Handwerks ++

  • GPS-Koordinaten: 12.125585 - 50.170301
  • Adresse: Vielitzer Straße 26, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 800932
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

17. Station: Galerie Object ART Selb

Bild Galerie Object ART Selb
Foto: © Wilma + friends Werbeagentur

Atelier im Factory In ++ anspruchsvolles, experimentelles Design ++ Porzellankünstler Reinhard Wiedenbeck ++ limitierte Kunstobjekte, Tellerreliefs, Masken, Vasen, Lichtobjekte, Kunstkarten, Gästebücher, Porzellanschmuck ++ individuelle Kundenaufträge ++ in Porzellan geprägten Text- und Notenstrukturen ++ außergewöhnlichen Materialkombinationen (Porzellan auf Schiefer, Edelstahl, Granit ++

  • GPS-Koordinaten: 12.125585 - 50.170301
  • Adresse: Vielitzer Straße 26, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 870900
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

18. Station: Porcelain Art Marlene Kretzschmar Selb

Bild Porcelain Art Marlene Kretzschmar Selb
Foto: © Marlene Kretzschmar

Manufaktur seit 2004 ++ Atelier Porcelain Art im Factory In ++ Porzellankünstlerin Marlene Kretzschmar ++ handgearbeitete Vasen, Schmuckstücke, Figuren, Schachspiel ++ jedes Stück ein Unikat ++ Auftragsarbeiten ++ Besichtigung des Ateliers ++

  • GPS-Koordinaten: 12.12532 - 50.17074
  • Adresse: Vielitzer Straße 26, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 998899
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

19. Station: The House of Villeroy & Boch Selb

Bild The House of Villeroy & Boch Selb
Foto: © Wilma + friends Werbeagentur

Factory Outlet Center im Factory In ++ Unternehmensgründung Villeroy & Boch 1748 ++ einer der bedeutensten Keramikhersteller der Welt ++ Top-Marke mit hohem Design-Anspruch ++ Geschirre aus Bone China, Vitro-Porzellan, Fayence, Glas, Besteck, Tisch- und Wohnaccessoires ++ umfangreiches Serien-Sortiment ++

  • GPS-Koordinaten: 12.12532 - 50.17074
  • Adresse: Vielitzer Straße 26, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 998070
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

20. Station: Fest der Porzelliner Selb

Bild Fest der Porzelliner Selb
Foto: © Große Kreisstadt Selb

Größter Flohmarkt für historisches Porzellan in Europa ++ über 300 Anbieter in der Innenstadt von Selb ++ Stände mit Informationen zum Thema Porzellan ++ Bemalen von Porzellanfiguren ++ Präsentationen der Novitäten der Porzellanunternehmen in Selb ++ Biergarten etc. ++

  • GPS-Koordinaten: 12.12972 - 50.16933
  • Adresse: Ludwigstraße 6, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 883118
  • Website
  • Reisezeit: am ersten Samstag im August
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

21. Station: Rosenthal Outlet Center Selb

Bild Rosenthal Outlet Center Selb
Foto: © corradox , cc by-sa 3.0

Rosenthal Outlet Center mit Markenporzellan von Rosenthal Hutschenreuther, Thomas und Versace ++ Programm "Rund um den gedeckten Tisch", Porzellan Service, Trinkglas-Serien, Geschenke, Accessoires, Dekorartikel Ostern und Weihnachten, Porzellanfiguren ++ weitere Shops im Rosenthal Outlet Center: WMF, Vossen, MAC, Trigema + Bassetti (mit Laura Ashely + Lacoste homeware) ++ kostenlose Parkplätze, FabrikCafé, Kinderecke ++

  • GPS-Koordinaten: 12.13597 - 50.17562
  • Adresse: Philip-Rosenthal-Platz 1, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 72490
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Selb , Porzellan in Nordostbayern

22. Station: Porzellanikon Selb

Bild Porzellanikon Selb
Foto: © corradox , cc by-sa 3.0

Ehemalige Rosenthal-Fabrik (Industriedenkmal) ++ Museum seit 1969 ++ 9000 qm Ausstellungsfläche ++ Europäisches IndustrieMuseum für Porzellan, Rosenthal Museum, Europäisches Museum für Technische Keramik ++ historisches Pumpenhäuschen, Werksanschluss an die Eisenbahnlinie, Freilichtmuseum ++ Führungen, Mal- und Modellierstunden, Porzellanmalkurse, Porzellanrestaurierung, Porzellanexpertisen, Bibliothek, Studiensammlung, Zentralarchiv für die deutsche Porzellanindustrie ZADP ++

  • GPS-Koordinaten: 12.11709 - 50.18941
  • Adresse: Werner-Schürer-Platz 1, 95100 Selb
  • Telefon: +49 9287 918000
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

23. Station: Museum Bayerisches Vogtland Hof

Bild Museum Bayerisches Vogtland Hof
Foto: © t. e. ryen , cc by-sa 3.0

Ehemaliger Spitalhof ++ Museum seit 1910 ++ Ausstellung zur Regionalgeschichte, Handwerk, Wohnkultur, Naturkunde ++ Geschichte der Porzellanfabrik Moschendorf (Unterglasur-Blaumalerei, Indischblau-Dekore, Zwiebel- und Strohblumenmuster, Strohhalmdekor) ++ ab 2011 neue Abteilung "Flucht, Vertreibung, Ankunft und Integration in Hof" ++

  • GPS-Koordinaten: 11.91889 - 50.32425
  • Adresse: Unteres Tor 9, 95028 Hof
  • Telefon: +49 9281 839050
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Porzellan in Nordostbayern


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.