Startmenü

Orte der Demokratiegeschichte in Karlsruhe (8 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Für die deutsche Demokratiegeschichte ist Karlsruhe historisch wie zeitgeschichtlich ein symbolischer Ort. Hier verbindet sich die Historie der badischen Revolution und Verfassung mit der heutigen Demokratieentwicklung durch die Rechtssprechung der höchsten deutschen Gerichte. Die Tour zu den Orten der Demokratiegeschichte in Karlsruhe beginnt nördlich am Badischen Landesmuseum und endet östlich am Kaiserplatz. *Geschichtsreisen*

1. Station: Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Bild Badisches Landesmuseum Karlsruhe
Foto: © jan stöcklin , cc by-sa 3.0 de

Kultur-, kunst- und landeshistorisches Museum Badens im Karlsruher Schloss (und Außenstellen)++ 1919 gegründet ++ Sammlungen von der Ur- und Frühgeschichte über das Mittelalter bis hin ins 20. Jahrhundert ++ Römer am Oberrhein ++ Geschichte des Landes und antiker Kulturen des Mittelmeerraumes ++ u. a. über 1000 Exponaten der Altägyptische Sammlung ++ Kunst- und Wunderkammer (Naturalia, Artificalia, Scientifica) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.404569 - 49.013666
  • Adresse: Schlossbezirk 10, 76131 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 9266514
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Bundesverfassungsgericht Karlsruhe

Bild Bundesverfassungsgericht Karlsruhe
Foto: © Tobias Helfrich / CC-BY-SA-3.0-migrated / Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe

Eines der fünf obersten Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland ++ früher im Prinz-Max-Palais ++ Neubau seit 1969 ++ Architekt Paul Baumgarten ++ Gruppenführungen nach Anmeldungen ++

  • GPS-Koordinaten: 8.40213 - 49.0133
  • Adresse: Schlossbezirk 3, 76131 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 37205379
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Platz der Grundrechte Karlsruhe

Bild Platz der Grundrechte Karlsruhe
Foto: © martin-d , cc by-sa 2.0

Platz zwischen Marktplatz und Schloss ++ eines der vier zentralen Projekte aus der Bewerbung Karlsruhes zur Kulturhauptstadt 2010 ++ 2005 eingeweiht ++ u. a. Schilder-Intstallation, beleuchtete Kopfsteinpflastersteine ++ Künstler Jochen Gerz ++ 24 zweiseitige Straßenschilder, die sich mit dem Thema Recht und Unrecht befassen ++ Informationstafeln ++

  • GPS-Koordinaten: 8.404086 - 49.010685
  • Adresse: Platz der Grundrechte, 76131 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 37205383
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Ständehaus Karlsruhe

Bild Ständehaus Karlsruhe
Foto: © Martin Dürrschnabel , cc by-sa 3.0

Erinnerungsstätte Ständehaus ++ erstes Parlamentsgebäude in Deutschland ++ 1822 gebaut, 1944 beschädigt, 1963 abgerissen, 1993 Neues Ständehaus lehnt sich an die Architektur des alten Baus an ++ Architekt Friedrich Arnold ++ bis 1933 Sitz des Badischen Landtages ++ heute Stadtbibliothek, Erinnerungsstätte Ständehaus ++ Dauerausstellung zur badischen Parlamentsgeschichte (multimediales Informationssystem) ++ Führungen ++

  • GPS-Koordinaten: 8.400564 - 49.008937
  • Adresse: Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 5383
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Bundesgerichtshof Karlsruhe

Bild Bundesgerichtshof Karlsruhe
Foto: © ComQuat / CC-BY-SA-3.0 / Neues Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs

Erbgroßherzoglichen Palais ++ zweit höchstes Gericht der Bundesrepublik Deutschland ++ oberster Gerichtshof des Bundes für den Bereich Zivil- und Strafsachen ++ eröffnet 1950 ++ Neubauten um das Palais ++ Führungen ++ Bibliothek des Bundesgerichtshofs öffentlich zugänglich (größte rechtswissenschaftliche Bibliothek Europas) ++ Rechtshistorisches Museum ++

  • GPS-Koordinaten: 8.39666 - 49.0061
  • Adresse: Herrenstraße 45 a, 76133 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 1590
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Rechtshistorisches Museum Karlsruhe

Bild Rechtshistorisches Museum Karlsruhe
Foto: © Gesellschaft für Kulturhistorische Dokumentation

Standort in der Bibliothek des Bundesgerichtshofs ++ Dauerausstellung ++ eröffnet 1984 ++ Überblick zu 4.000 Jahren Rechtsgeschichte ++ Schwerpunkte: Gesetzessammlung des babylonischen Königs Hammurabi Germanenrechte, Sachsenspiegel, Städterecht, römisches Recht, Landrecht, Reichskammergericht, Code civil, Grundlage des allgemeinen Privatrechts in Deutschland, Bürgerliches Gesetzbuch ++ Schriftenreihe ++

  • GPS-Koordinaten: 8.39666 - 49.0061
  • Adresse: Herrenstraße 45 a, 76133 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 1595031
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Verfassungssäule Karlsruhe

Bild Verfassungssäule Karlsruhe
Foto: © Christophe.Finot , cc by-sa 3.0

Rondellplatz ++ 1827 errichtet ++ Bildhauer Friedrich Weinbrenner ++ Höhe 7,80 m ++ Großherzog Karl gewidmet, der die Badische Verfassung unterzeichnete ++ roter Sandstein ++ Greifen- und Löwenplastik (Aloys Raufer) ++

  • GPS-Koordinaten: 8.403667 - 49.006885
  • Adresse: Rondellplatz, 76133 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 37205383
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Kaiserplatz Karlsruhe

Bild Kaiserplatz Karlsruhe
Foto: © Martin Dürrschnabel , wikimedia

Reiterdenkmal für Kaiser Wilhelm I. ++ 1897 von der Stadt errichtet ++ Bildhauer Adolf Heer (1849-1898) ++ erhielt 2002 eine Kommentierung (27 in den Boden eingelassenen Granittafeln mit den Namen der hingerichteten badischen und pfälzischen Revolutionäre von 1849) ++ Wilhelm I. hatte als preußischer Kronprinz 1849 die Bundestruppen befehligt ++

  • GPS-Koordinaten: 8.41121 - 49.00954
  • Adresse: Kaiserplatz, 76131 Karlsruhe
  • Telefon: +49 721 37205383
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.