Startmenü

Schloesser in der Oberpfalz (17 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Eine beträchtlich Zahl der Schlösser des oberpfälzischen Adels sind erhalten geblieben und nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten restauriert. Die Bausubstanz reicht von der Gotik bis zum Historismus. Die Schlösser sind im Privatbesitz, werden als Verwaltung, Museum oder Kulturzentrum genutzt. Die Tour zu den schönsten Schlössern der Oberpfalz beginnt östlich am Schloss Miltach und endet nördlich am Schloss Wildenreuth. *Geschichtsreisen, Architekturreisen*

1. Station: Schloss Miltach

Bild Schloss Miltach
Foto: © Konrad Lackerbeck / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Barockschloss ++ errichtet ab 1600 ++ Bauherr Justinian von Peilnstein ++ rechteckiger Grundriss, 13 Fensterachsen auf zwei Stockwerken, Dachstuhl zweistöckig ++ Besitzer ab 1871 Schriftsteller Maximilian Schmidt gen. Waldschmidt, später Kunsthistoriker und -sammler Richard Edwin Oertel ++ heute Privatbesitz ++ Untergeschoss Töpferei, Schlossladen, Wohnbereich ++ 1. Stock Museum (Jagdzimmer, Zyklus mit Gemälden von Ernst Straßner) ++ Schloss-Kapelle dem Heiligen Nepomuk geweiht ++ Musikkeller Treffpunkt für Jazzliebhaber ++ seit 1982 der Öffentlichkeit zugänglich ++ Besichtigungen ++ Kulturveranstaltungen ++ Hochzeitsschloss (standesamtliche Trauung im Rittersaal) ++

  • GPS-Koordinaten: 12.765337 - 49.158332
  • Adresse: Chamer Straße 9, 93468 Miltach
  • Telefon: +49 9944 305044
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Wasserschloss Loifling Traitsching

Bild Wasserschloss Loifling Traitsching
Foto: © Michael Wening / wikimedia

Ehemalige spätmittelalterliche Wasserschloss, Burg Loifling ++ um 1150 Stammsitz derer von Loifling ++ um 1488 Reichsburg ++ Umbau 1457 ++ 15. bis 19. Jahrhundert im Besitz der adeligen Familie der Freiherrn von Poißl ++ mittelalterlichen Bausubstanz: dreigeschossige, kubische Hauptwohnbau mit Walmdach und halbrunder Turm ++ heutigen Form 1. Hälfte des 18. Jahrhundert ++ seit 1988 in Besitz der Gemeinde Traitsching ++ Veranstaltungshaus ++ Hochzeitsschloss ++ Führungen durch Schloss und die Schlosskapelle ++

  • GPS-Koordinaten: 12.647513 - 49.152958
  • Adresse: Tulpenweg 1, 93455 Traitsching
  • Telefon: +49 9974 94040
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Hochzeitsschloesser in der Oberpfalz

3. Station: Schloss Wörth an der Donau

Bild Schloss Wörth an der Donau
Foto: © Traveler100 / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Renaissanceschloss ++ 1264 erstmals erwähnt, Burg ab 1522 umgestaltet ++ rechteckiger Bau mit Festungscharakter, runde Türme, Torbau, dreiflügeliger Fürstenbau ++ Rondellzimmer ++ einschiffige Schlosskapelle St. Martin (1616) ++ Innenhof ++ Schlosspark ++ gehörte zu den ältesten Besitzen des Hochstifts Regensburg ++ einstiger Sitz oder Sommerresidenz der Bischöfe ++ 1803 Fürstentum Regensburg, 1812 Thurn und Taxis (als Entschädigung für das entgangene Postmonopol) ++ Nutzung als Patrimonialgericht, Landgericht, Amtsgericht, 1949-1976 Weiterbildungsschule der Deutschen Bundesbahn ++ seit 1988 Seniorenwohnheim mit Pflegeabteilung ++ Höfe sind tagsüber frei zugänglich ++ Führungen ++ Schlossfestspiele ++ Hochzeitsschloss (Trauungen im Rondellzimmer) ++

  • GPS-Koordinaten: 12.40232 - 49.00034
  • Adresse: Schlossberg 1, 93086 Wörth a. d. Donau
  • Telefon: +49 9482 1277
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Schloss Alteglofsheim

Bild Schloss Alteglofsheim
Foto: © Christian / wikimedia / CC BY-SA 2.0

Barockschloss ++ geht auf eine hochmittelalterliche Burganlage (Castrum Egelofsheim von 1240) zurück ++ mehrfach um- und ausgebaut, heutiger Bauzustand von 1780 ++ gotischer Kern, 35 m hohen Bergfried (14. Jahrhundert), 1680 zweischiffige Kapelle ++ Glanzzeit ab 1658 unter den Freiherren (ab 1685 Reichsgrafen) von Königsfeld ++ Empfangssaal, Audienzzimmer, Schlafzimmer, Kabinett, Salon, Bibliothek, Speisezimmer, Teekabinett ++ Architekt u. a. François de Cuvilliés der Ältere ++ Deckenfresko von Cosmas Damian Asam ++ Englischer Schlossgarten ++ seit 1989 Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim ++ musikalisches Seminar- und Fortbildungszentrum ++ Qualifizierungen in den Bereichen Popularmusik, Pädagogik, Neue Medien ++

  • GPS-Koordinaten: 12.20502 - 48.91836
  • Adresse: Am Schloßhof 1, 93087 Alteglofsheim
  • Telefon: +49 9453 99310
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Schloss Hexenagger Riedenburg

Bild Schloss Hexenagger Riedenburg
Foto: © KBWEi / wikipedia / Schloss Hexenagger im Landkreis Eichstätt

Barockschloss ++ Jagdschloss im Altmühltal ++ 1629 erbaut ++ geht auf eine im Dreißigjährigen Krieg zerstörten mittelalterliche Burg der Herren von Hexenagger zurück ++ seit 1951 im Besitz der Familie Leichtfuß ++ Eventagentur ++

  • GPS-Koordinaten: 11.6819 - 48.92194
  • Adresse: Schloßbergstraße 6, 93339 Riedenburg
  • Telefon: +49 9442 918310
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Schloesser in der Region Regensburg

6. Station: Schloss Eichhofen

Bild Schloss Eichhofen
Foto: © Johanning / wikimedia / CC BY-SA 4.0

Typisches Hammerschloss der Oberpfalz (repräsentative Wohngebäude von Hammerwerk-Besitzern) ++ erbaut 1579 ++ ehemaliger Eisenhammer 1848 Betrieb eingestellt ++ heute in Privatbesitz ++ seit 1990 Kunst und Ausstellungsbetrieb in der Kunstmühle Eichhofen ++ im Gutshof Brauereigaststätte (vor Ort gebraute Bier der Schlossbrauerei Eichhofen), Brauereiführung ++ Eichhofener Schloßkonzerte ++ Internationalen Kunstforum Schloss Eichhofen ++ Handwerkermarkt im Herbst ++ Seminare, Übernachtungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.92637 - 49.01582
  • Adresse: Von-Rosenbuschstrasse 8, 93152 Eichhofen
  • Telefon: +49 9404 8381
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Schloss St. Emmeram Regensburg

Bild Schloss St. Emmeram Regensburg
Foto: © PeterBraun74 / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Schloss Thurn und Taxis ++ errichtet 1829 ++ Architekt Jean Baptiste Métivier ++ Hauptresidenz der Fürsten von Thurn und Taxis ++ Schlossmuseum mit Wohnkultur zwischen Barockzeit und Historismus ++ Kreuzgang und angrenzende Gebäude aus dem ältesten Teil des Klosters, neugotischen Gruftkapelle ++ Marstallmuseum (figürlichen Ausstattung des Bildhauers Ludwig von Schwanthaler, Sammlung Kutschen, Schlitten, Sänften, Tragsesseln des 18. und 19. Jahrhunderts, Galageschirr, Reitzubehör, Hoflivreen, Musikinstrumente des Hofmarschallamtes) ++ Fürstliche Schatzkammer Thurn und Taxis, Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums (Objekte aus den Kunstsammlungen des Fürstenhauses: u. a. Möbel, Porzellan, Gold- und Silberarbeiten, Sammlung Schnupftabaksdosen) ++ hier lebte Helene, Ehefrau des Erbprinzen Maximilian Anton von Thurn und Taxis und ältere Schwester der Kaiserin Elisabeth (Elisabeth besuchte ihre Schwester häufig, als Helene 1890 verstarb, stand Elisabeth stand am Sterbebett, das Sterbezimmer wurde zur Hauskapelle) ++ Führungen ++ Gasthausbrauerei in der ehemaligen Remise ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 12.09251 - 49.01482
  • Adresse: Emmeramsplatz 5, 93047 Regensburg
  • Telefon: +49 941 5048242
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Schloss Spindlhof Regenstauf

Bild Schloss Spindlhof Regenstauf
Foto: © Samardis / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Neugotisches Hauptschloss ++ 1901 umgebaut, 1597 erstmals erwähnt ++ sechs zusammenhängende Gebäudekomplexe ++ frühklassizistische Schlosskapelle (1791) ++ Innenausstattung Gotik bis Historismus ++ Albertus-Magnus-Kirche (2004) ++ Schlossgarten mit Blumen- und Obstgarten ++ seit 1955 Eigentum des Bistums Regensburg ++ Bildungs- und Tagungshaus für kirchliche und nicht kirchlichen Veranstalter ++ Bildungsangebot in den Bereichen Theologie, Glaube, Kultur, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft ++

  • GPS-Koordinaten: 12.136838 - 49.135921
  • Adresse: Spindlhofstraße 23, 93128 Regenstauf
  • Telefon: +49 9402 93540
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Schloesser in der Region Regensburg

9. Station: Schloss Ramspau

Bild Schloss Ramspau
Foto: © FVL / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Barockes Landschloss ++ errichtet 1726 ++ zweigeschossige barocke Anlage, Walmdach, vier runde Ecktürme, Zwiebeltürme ++ seit 1995 im Besitz von Wigbert Graf von Ledebur-Wicheln ++ Ferienwohnungen in Nebengebäuden ++ Park mit Steinfiguren (u. a. Mater Dolorosa um 1430) ++ Schloss bietet Ausstellung, Workshop, Konzert, Empfang, feierliches Essen, Jagd, Out-door-event (Geländewagen, Bogenschießen, Klettern, etc.) ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 12.14208 - 49.15519
  • Adresse: Dorfstraße 1, 93128 Ramspau
  • Telefon: +49 9402 3192
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Schloss Pirkensee Maxhütte

Bild Schloss Pirkensee Maxhütte
Foto: © Elcom.Stadler / wikimedia / CC BY-Sa 3.0

Barockschloss ++ errichtet 1734 ++ markante Zwiebeltürme ++ Besitzer u. a. Ritter Ruprecht Eytenharter, Adelsgeschlecht derer von Francken, gräflichen Familie von der Mühle-Eckart ++ Schlosskapelle Sankt Anna (1734, früher Rokokostil) ++ Martini-Ausstellung jährlich um Sankt Martin im November mit Rahmenprogramm, Aussteller aus den Bereichen Glas & Porzellan, Schmuck, Papeterie, Keramik, Naschkatzenfutter, Weine & Brände, Blumen & Floristik, Gartendekor, Adventskränze, Adventskalender, Englisches Wohndekor, Schöne Stoffe ++

  • GPS-Koordinaten: 12.075831 - 49.164698
  • Adresse: Floriansweg 1, 93142 Maxhütte-Haidhof
  • Telefon: +49 9471 3501
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Barockschloesser in der Oberpfalz , Barockschloesser in Bayern

11. Station: Pfalzgrafenschloss Neumarkt

Bild Pfalzgrafenschloss Neumarkt
Foto: © lordmp / wikimedia / CC BY-SA 2.0

Renaissanceschloss, gotische Elemente ++ 1539 als Wasserschloss errichtet ++ Bauherr Pfalzgraf Friedrich II. ++ Vierflügelanlage ++ Neptun-Brunnen im Innenhof der Residenz ++ 1795 bis ins 19. Jahrhundert Tabakfabrik ++ 1805 Landgericht, 1862 Königlich Bayerisches Amtsgericht Neumarkt, Landratsamt des Kreises Neumarkt (bis 1961), Gefängnis bis in die 1930er Jahre ++ heute Amtsgericht, Grundbuchamt der Stadt Neumarkt ++ Festsäle als Veranstaltungsraum ++ Gastronomie ++ im Sommer im Innenhof Neumarkter Schlossspiele ++ Führungen zum Tag des offenen Denkmals und während des Altstadtfestes im Juni ++

  • GPS-Koordinaten: 11.46116 - 49.28171
  • Adresse: Residenzplatz 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf.
  • Telefon: +49 9181 4090
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Deutschordensschloss Postbauer Heng

Bild Deutschordensschloss Postbauer Heng
Foto: © DALIBRI / wikimedia / CC BY-SA 2.0 de

Renaissanceschloss ++ Geschichte des Deutschordenspflegeamtes Postbauer beginnt 1190 während des 3. Kreuzzuges ++ 1720 barocker Umbau, 1722 St.-Johannes Kirche ++ 1805 zum Kurfürstentum Bayern ++ seit 1996 Kulturzentrum ++ Theater, Konzerte, Kabarett, Ausstellungen ++ Hochzeitsschloss (Trauungen) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.352488 - 49.313108
  • Adresse: Ezelsdorfer Straße 5, 92353 Postbauer-Heng
  • Telefon: +49 9188 94060
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

13. Station: Schloss Theuern Kümmersbruck

Bild Schloss Theuern Kümmersbruck
Foto: © Matthias Süß / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Spätbarockes Schloss, Hammerherrenschloss ++ erbaut 1781, 1092 erstmalig erwähnt ++ Architekt Wolfgang Diller ++ Vierflügelanlage um einen geschlossenen Innenhof, vorhandenes Jägerhaus aus dem 17. Jahrhundert integriert ++ Rokoko-Dekors ++ Kultur-Schloss Theuern ++ Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern ++ gegründet 1972 ++ Ausstellung zu Bergbau und Industrie des gesamten ostbayerischen Raumes ++ Themen: Glas, Keramik, Industrialisierung, Minerale Ostbayerns, Mineralische Rohstoffe, Bergmännisches Leben ++ Eisenhammerwerk, Glasschleif- und Polierwerk, Strommuseum Ostbayern, Schachtanlage ++ Hochzeitsschloss (Trauungszimmer) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.9108 - 49.3867
  • Adresse: Portnerstraße 1, 92245 Kümmersbruck
  • Telefon: +49 9624 832
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

14. Station: Schloss Fronberg Schwandorf

Bild Schloss Fronberg Schwandorf
Foto: © Matthias Süß / CC-BY-SA-3.0 / Schloss Fronberg

Renaissanceschloss ++ 1305 erstmals erwähnt ++ seit 1875 im Besitz der Freiherren von Breidbach-Bürresheim ++ Dreiflügelanlage, Renaissance-Arkaden im Innenhof des Hauptbaus ++ im Schlosshof Theater, Freilichtkino, Mittelalterfeste ++ Randolph von Breidbach-Bürresheim gehörte zum Kreis des deutschen Widerstandes vom 20. Juli 1944 ++

  • GPS-Koordinaten: 12.12307 - 49.34419
  • Adresse: Schloßpark 1, 92421 Schwandorf
  • Telefon: +49 9431 2109119
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

15. Station: Schloss Schwarzenfeld

Bild Schloss Schwarzenfeld
Foto: © Avarim / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Schloss des romantischen Historismus ++ 1372 erbaut ++ Bauherr Conrad Pullenhofer ++ Umbau in heutiger Gestalt 1892 ++ Architekt Julius Hofmann ++ mehrmals Besitzerwechsel ++ seit 1996 Hotel Schloss Schwarzenfeld ++ Tagungszentrum ++ Gourmet Restaurant "Le Château" ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 12.132355 - 49.390021
  • Adresse: Schloss Straße 13 und 15, 92521 Schwarzenfeld
  • Telefon: +49 9435 5550
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Hochzeitsschloesser in der Oberpfalz

16. Station: Schloss Guteneck

Bild Schloss Guteneck
Foto: © A. Koeppl / wikimedia / CC BY-SA 4.0

Mittelalterliche Schlossanlage ++ im 12. Jahrhundert erbaut ++ dreiseitige Anlage, gotische Bausubstanz ++ Schlosskapelle Sankt Katharina (14./15. Jahrhundert, 1822 durch Feuer zerstört und wiedererrichtet) ++ zweigeschossiger Arkadenhof aus dem 19. Jahrhundert ++ Schweitzerhaus (frühes 19. Jahrhundert, ehemalige Brauerei von 1571, 1822 neu erbaut) ++ Besitzer seit 2001 Graf Burkhard Beissel von Gymnich ++ Weihnachtsmarkt, Gartentage, Ritteressen, Highland Games, Schlossfestival ++ Seminarhaus, Ferienwohnungen ++ Hochzeitsschloss ++

  • GPS-Koordinaten: 12.27793 - 49.44478
  • Adresse: Schloßberg 10, 92543 Guteneck
  • Telefon: +49 9675 914662
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Hochzeitsschloesser in der Oberpfalz

17. Station: Schloss Wildenreuth

Renaissanceschloss ++ mehrfach umgebaut ++ seit 1602 Sitz der Freiherren von Pudewels (Podewils) ++ weitläufige gepflegte Parkanlage ++ im Sommer Gartenausstellung "Schlossparkträume" ++ Übernachtungen, vor allem zu den Festspielen in Bayreuth ++ am 2. und 3. Adventswochenende Schloss Wildenreuther Wintermärchen, märchenhafter, romantischer Weihnachtsmarkt ++

  • GPS-Koordinaten: 12.078358 - 49.801634
  • Adresse: Wildenreuth K1, 92681 Erbendorf
  • Telefon: +49 9682 2230
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.