Startmenü

Kunst & Gourmet in Halle Saale (13 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Kunstinteressierte besuchen Halle vor allem wegen der prominenten Sammlung mit Werken der Klassischen Moderne, insbesondere des Expressionismus, auf der Moritzburg. Sehenswert ist aber auch die Kunst der DDR, Malerei vom 17. bis 19. Jahrhundert und spätgotische Kunst. Empfohlen werden zwei originelle Restaurants als Gourmet-Stationen. Die Tour zu Orten der Kunst in Halle beginnt nördlich am Kunstverein Talstraße und endet südlich an der Freiraumgalerie. *Kunstreisen*

1. Station: Kunstverein Talstraße Halle Saale

Bild Kunstverein Talstraße Halle Saale
Foto: © Hhwginger / CC-BY-SA-3.0 / Fassade des Gebäudes Kunstverein Talstrasse Halle

Spätklassizistische Stadtvilla ++ Kunstverein "Talstrasse" e.V. ++ gegründet 1991 ++ Vermittlung und Förderung zeitgenössischer Kunst ++ regionale Bezüge, nationale und internationaler Kunstentwicklungen ++ wechselnde Ausstellungen, Künstlergespräche, Vorträge, Lesungen Kunstreisen, Kunstvermittlungen für Kinder ++ Begegnungsstätte, Ausstellungsort ++ Felsengarten für Freiluft-Ausstellungen und Kunstfeste ++ Ausstellung u. a. zu Eva Mahn, Kurt Bunge, Waldemar Grzimek, Otto Möhwald, Otto Müller, Willi Sitte, Otto Niemeyer-Holstein, Fritz Winter, Werner Tübke, Markus Lüpertz, Bernhard Heisig, Gotthard Graubner, Giorgio Morandi, Wolfgang Mattheuer, Antoni Tàpies, Cornelia Schleime, Alberto Giacometti, Ernst Wilhelm Nay, Karl Hofer, Joseph Beuys ++

  • GPS-Koordinaten: 11.95452 - 51.50692
  • Adresse: Talstraße 23, 06120 Halle
  • Telefon: +49 345 5507510
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Burg Giebichenstein Halle

Bild Burg Giebichenstein Halle
Foto: © Steffen Voigt / wikimedia / CC BY-SA 4.0

961 erstmals erwähnt ++ Unterburg (15. Jahrhundert) in wesentlichen Teilen erhalten ++ Oberburg Giebichenstein seit dem Dreißigjährigen Krieg Ruine ++ zu Beginn des 19. Jahrhunderts besaß das „verfallene Schloss“ (Eichendorff) große Anziehungskraft für die Dichter der Romantik ++ Torturm, Gewölbekeller ++ 1921 Kunstgewerbeschule im Sinne der Ideen des Deutschen Werkbundes mit Lehrern wie Charles Crodel, Hans Finsler, Gerhard Marcks, Hans Wittwer ++ heute Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle (zwei Fachbereiche, 10 Studiengänge, 21 fachspezifische Studienrichtungen) ++ Architekturmuseum als Teil des Stadtmuseums Halle ++

  • GPS-Koordinaten: 11.955241 - 51.502183
  • Adresse: Seebener Straße 1, 06114 Halle (Saale)
  • Telefon: +49 345 5233857
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: °positionsgalerie Halle Saale

Bild °positionsgalerie Halle Saale
Foto: © Joerg Lipskoch

Produzentengalerie ++ zeitgenössische Kunst ++ Schwerpunkt Fotografie, Zeichnung, Druckgrafik ++ regelmäßige Wechselausstellungen ++ Künstler u. a. Magdalena Müller-Ha, Caterina Behrendt, Joerg Lipskoch, Sara Möbius, Barbara Wege ++

  • GPS-Koordinaten: 11.956016 - 51.500722
  • Adresse: Große Brunnenstraße 2, 06114 Halle
  • Telefon: +49 345 1352708
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Galerie Volkspark Halle Saale

Bild Galerie Volkspark Halle Saale
Foto: © Bjwaller , cc by-sa 3.0

Jugendstilgebäude ++ 1907 als SPD-Vereinshaus errichtet ++ Architekten Albert Giese, Ernst Heinrich Giese ++ seit 1998 von der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle genutzt als Galerie, Tagungs- und Veranstaltungsort ++ Ausstellungen studentischer Arbeiten, Projekte, Personalausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern, die an der Hochschule lehren oder gelehrt haben, Ergebnisse nationaler und internationaler Austauschprogramme mit anderen Hochschulen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.956252 - 51.497199
  • Adresse: Schleifweg 8a, 06114 Halle
  • Telefon: +49 345 7751526
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Restaurant Hohenzollern Halle Saale

Bild Restaurant Hohenzollern Halle Saale
Foto: © Restaurant Hohenzollern

Restaurant & Cafe Hohenzollern ++ historischer Jugendstil-Hallensaal von 1896 (Bildhauer Keiling, Maler Manfred Schwedler ++ bürgerliche Küche, regionale Spezialitäten ++

  • GPS-Koordinaten: 11.965907 - 51.49061
  • Adresse: Geiststraße 40, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 68889241
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Galerie Nord Halle Saale

Bild Galerie Nord Halle Saale
Foto: © Galerie Nord

Galerie, Kunsthandel seit 2009 ++ Kunsthandwerk von Jugendstil bis 70er Jahre, zeitgenössische Kunst ++ Künstler u. a. Heinz Steffens, Wilfried Fitzenreiter, Kirsten Carina Geißer, Ines Christine Geißer, Joachim Hering, Sebastian Paul, Moritz Götze, Renée Reichenbach, Gertraud Möhwald, Rüdiger Giebler, Roland Köhler ++

  • GPS-Koordinaten: 11.965864 - 51.494801
  • Adresse: Bernburger Straße 14, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 6867791
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Kunstforum Halle Saale

Restaurierte Stadtvilla ++ eröffnet 2006 ++ von der Stiftung der Saalesparkasse betrieben ++ Ausstellungsfläche 450 qm, acht Räume ++ Ausstellungen, Konzerte, Präsentationen, Lesungen, anderer Veranstaltungen ++ zeitgenössische Kunst ++ regionale, nationale, internationale Künstler ++ Vorträge, Führungen ++ Bildungsangebot für die kulturelle Kinder- und Jugendarbeit ++

  • GPS-Koordinaten: 11.965775 - 51.493603
  • Adresse: Bernburger Straße 8, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 6857661
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Galerie Zaglmaier Halle Saale

Bild Galerie Zaglmaier Halle Saale
Foto: © Galerie Zaglmaier

Galerie seit 2001 ++ zeitgenössische Kunst ++ Malerei, Grafik, Bildhauerei ++ Schwerpunkt Künstler aus der Region Halle, Deutschland ++ jährlich 10 bis 12 Personal- und Kabinettausstellungen ++ Galeriegarten ++ Lesungen, Schauspiel, Galeriegespräche ++ Ausstellungsshop im Galeriecafé ++ Künstler u. a. Albert Ebert, Christiane Jung, Hans-Christoph Rackwitz, Inge Jastram, Ralf Bergner, Ursula Kirsch, Uwe Pfeifer, Bärbel Dieckmann, Klaus Friedrich Messerschmidt, Gerhard Lichtenfeld, Tobias Pfeifer, Wilfried Fitzenreiter, Peru John, Luise-Henriette Rammelt, Jörg Heise, Susanne Precht ++

  • GPS-Koordinaten: 11.97573 - 51.486854
  • Adresse: Grosse Steinstrasse 57, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 2100919
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Galerie Hamers & Penz Halle Saale

Bild Galerie Hamers & Penz Halle Saale
Foto: © Galerie Hamers & Penz

Ulli Hamers (Malerei) und Ralph Penz (Malerei und Grafik) ++ 300 Jahre altes Fachwerkhaus in der Innenstadt, Galerie mit Wintergarten ++ Halle-Grafik, Aquarelle, großformatige Werke in Öl ++ eigene Werke, Gastausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.97158 - 51.48481
  • Adresse: Mittelstraße 3, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 2032584
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Zeitkunstgalerie Halle Saale

Bild Zeitkunstgalerie Halle Saale
Foto: © Zeitkunstgalerie / Galeristinnen Jutta Wittenbeche, Carola Tröbner

Tröbner & Wittenbecher GbR ++ Galerie seit 2002 ++ zeitgenössische Kunst ++ Malerei, Grafik, Fotografie, Glas, Keramik, Schmuck, Plastik, Mode ++ Schwerpunkt hallesche Künstler, Studenten und Absolventen der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein ++ jährlich bis zu 12 Einzel- oder Gruppenausstellungen ++ Kunstgespräche, Lesungen ++ Künstler u. a. Ina Otto, Lisa Rackwitz, Stephan Zinke, Sven Grosskreutz, Hans Molzberger, A.P.Kammerer, J.Clark, Freia Schulze, Lutz Bolldorf, Sonngard Marcks, Iris Band, Dieter Gilfert, Antje Scharfe, Thomas Merkel, Bernd Schlothauer, Peter-Erich Wellhöfer, Rüdiger Giebler, Michael Weihe, Katrin Hänsel, Elke Sada, Ingrid Westermann, Ulrich Pietzsch, Dietmar Petzold, Christin Müller, Luise Dewerny ++

  • GPS-Koordinaten: 11.9681 - 51.48447
  • Adresse: Kleine Marktstraße 4, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 2024778
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

11. Station: Moritzburg Halle Saale

Bild Moritzburg Halle Saale
Foto: © M*tth.K / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Befestigtes Frührenaissance-Schloss ++ 1484 errichtet ++ Residenz der Magdeburger Erzbischöfe ++ seit dem 19. Jahrhundert Kunstmuseum ++ 2008 Nord- und Westflügel erweitert (Architekten Enrique Sobejano, Fuensanta Nieto) ++ Sammlungen Gemälde, Grafik, Plastik, Kunsthandwerk, Fotografie, Landesmünzkabinett ++ 2800 Werke (Expressionismus, sozialkritische Kunst, Kunst der DDR, Malerei 17.-19. Jahrhundert, spätgotischen Kunst) ++ Künstler u. a. Lyonel Feininger, Franz Marc, Oskar Kokoschka, Ernst Barlach, Max Klinger, Gerhard Marcks, Otto Dix ++ Museumsladen ++ spätgotische Maria-Magdalenen-Kapelle im östlichen Teil des Nordflügels (evangelisch-unierte Universitätskirchengemeinde und der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Halle/Saale) ++ Hochzeitsburg (Museums-Trauzimmer) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.96482 - 51.48579
  • Adresse: Friedemann-Bach-Platz 5, 06108 Halle (Saale)
  • Telefon: +49 345 212590
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Lyonel Feininger , Lyonel Feininger in Mitteldeutschland , Otto Dix

12. Station: Mahns Chateau Halle Saale

Bild Mahns Chateau Halle Saale
Foto: © Mahns Chateau

Ehemaligen Umspannwerk Halle ++ Ambiente historischer Industriearchitektur ++ feine internationale Küche zwischen französischen Klassikern und mediterranen Einflüssen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.96704 - 51.48269
  • Adresse: Oleariusstrasse 4a, 06108 Halle
  • Telefon: +49 345 20369860
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

13. Station: Freiraumgalerie Halle Saale

Bild Freiraumgalerie Halle Saale
Foto: © Postkult e. V.

StreetArt-Projekt, Kunst- und Kulturplattform ++ gegründet 2012 ++ Stadtteil mit überdurchschnittlich hoher Leerstandsquote ++ großflächige Wandgestaltungen ++ lokale und internationale Künstler_innen, Bewohner_innen, Kinder und Jugendliche des Viertels ++ All You Can Paint Festival im September ++ Workshop- und Kulturprogramm ++ Stadtteilführungen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.971 - 51.47203
  • Adresse: Liebenauer Straße 169, 06110 Halle
  • Telefon: +49 152 01770266
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.