Startmenü
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Architektur
  • Gotik
  • Gotische Rathaeuser in Mecklenburg Vorpommern

Gotische Rathaeuser in Mecklenburg Vorpommern (4 Stationen gefunden)

Tour bewerten

In der Region Mecklenburg-Vorpommern findet man die bedeutendsten erhaltenen gotischen Rathäuser Deutschlands. Die gotische Architektur ist auch Ausdruck des Selbstbewusstseins des städtischen und hier hanseatischen Bürgertums im Mittelalter. Soweit die mittelalterliche Bausubstanz noch erhalten war, ist sie denkmalgeschützt. Die Gebäude werden heute von den Stadtverwaltungen oder den Stadtvertretungen genutzt und sind Beispiele restaurierter norddeutscher Backsteingotik. Die Tour Tour zu den erhaltenen gotischen Rathäusern in Mecklenburg-Vorpommern beginnt südlich am Rathaus Grimmen und endet nördlich am Stralsunder Rathaus. *Architekturreisen*

1. Station: Rathaus Parchim

Bild Rathaus Parchim
Foto: © Pum6aa / CC BY-SA 3.0

Gotischer Backsteinbau in der historischen Altstadt ++ errichtet 14. Jahrhundert ++ bekannter mittelalterlicher Rathaustyp in Deutschland ++ saniert 1820 (Ludwigsluster Hof- und Landbaumeisters Barca, Eingriffe in die mittelalterliche Substanz) und 1997 ++ 1667-1708, 1818-1840 Sitz des höchsten mecklenburgischen Gerichts ++ bis heute Sitz der Stadtverwaltung ++

  • GPS-Koordinaten: 11.84811 - 53.42707
  • Adresse: Schuhmarkt 1, 19370 Parchim
  • Telefon: +49 3871 71555
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Rathaus Rostock

Bild Rathaus Rostock
Foto: © D. Stapf

Aus drei Häusern bestehender Gruppenbau aus dem 13. Jahrhundert ++ ältester erhaltener Profanbau der Stadt, ältestes in Ziegelgotik errichtetes Rathaus Deutschlands, einer der bedeutendsten Profanbauten der Backsteingotik im Ostseeraum ++ drei miteinander verbundene Giebelhäuser durch eine hochaufragende Schauwand mit sieben Türmen optisch zu einem Gebäude zusammen gefasst ++ diente zugleich als Handelszentrum ++ 1729 alte Rathauslaube durch den barocken Vorbau ersetzt ++ heute Sitz der Stadtverwaltung ++

  • GPS-Koordinaten: 12.139053 - 54.087562
  • Adresse: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
  • Telefon: +49 381 3810
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Rathaus Grimmen

Bild Rathaus Grimmen
Foto: © Peter Schmelzle / CC BY-SA 3.0

Mittelalterliches Rathaus der Backsteingotik am Markt ++ um 1400 errichtet ++ zweigeschossiger gotischer Backsteinbau (hanseatische Gotik), rechteckiger Grundriss, steiles Satteldach, barocker Dachturm, offene Laterne ++ offene kreuzrippengewölbte Vorhalle (Rats- und Gerichtslaube, im 17. Jahrhundert Hexenprozesse) mit drei spitzbogigen Arkaden, Pfeilergiebel ++ Tagungsort der Stadtvertretung ++

  • GPS-Koordinaten: 13.04331 - 54.11277
  • Adresse: Markt 1, 18507 Grimmen
  • Telefon: +49 38326 470
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Rathaus Stralsund

Bild Rathaus Stralsund
Foto: © JoachimKohlerBremen / CC BY-SA 3.0

Sitz der Stadtverwaltung ++ im Stil der norddeutschen Backsteingotik im 13. Jahrhundert errichtet ++ einer der bedeutendsten Profanbauten des Ostseeraums ++ Wahrzeichen Stralsunds ++ Innenhof mit hölzerner Galerie, zweigeschossige Säulenstellung, Verzierungen ++ Büste Gustav II. Adolf von Schweden (Erinnerung an die 300. Wiederkehr der Ankunft König Gustaf II. Adolf in Stralsund, Schenkung der Dahlbergsche Gustaf Adolf Stiftung Stockholm, 1930) ++ Schwedenwappen am Barockportal ++ Ausstellumg zum Baltische Orgel-Centrum (BOC) und die Orgeln in Stralsund ++

  • GPS-Koordinaten: 13.09 - 54.31543
  • Adresse: Alter Markt 9, 18439 Stralsund
  • Telefon: +49 03831 2520
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.