Startmenü

Ferdinand Graf Zeppelin am Bodensee (6 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Ferdinand Graf Zeppelin wurde am Bodensee geboren und dort stieg das erste seiner Luftschiffe auf. Heute gibt es in Friedrichshafen das größte und bedeutendste Zeppelin-Museum und eine moderne Luftschiffwerft. Die Tour zu biografischen Orten des Ferdinand Graf Zeppelin rund um den Bodensee beginnt östlich am Zeppelin Museum Friedrichshafen und endet westlich am Steigenberger Inselhotel in Konstanz. *Geschichtsreisen, Technikreisen*

1. Station: Zeppelin Museum Friedrichshafen

Bild Zeppelin Museum Friedrichshafen
Foto: © ZMF / wikimedia / CC BY-SA 4.0 / Zeppelin Museum Friedrichshafen

Gebäude des ehemaligen Hafenbahnhofs (Bauhaus-Architektur) ++ Museum 1996 eröffnet ++ 4.000 qm Ausstellungsfläche ++ weltgrößte Sammlung zu Geschichte und Technik der Zeppelin-Luftschifffahrt ++ Geschichte der Zeppelin-Luftschiffe bis in die Gegenwart ++ Entwicklung der Luftschiffbau Zeppelin GmbH und Folgebetriebe ++ Originalobjekte u. a. LZ 129 "Hindenburg", Motoren, Aluminiumkonstruktion des Zeppelins ++ Kunstsammlung (Mittelalter bis zur Gegenwart, Schwerpunkt Kunst des 20. Jahrhunderts, Künstler u. a. Otto Dix, Max Ackermann, Karl Caspar, Maria Caspar-Filser, Res Ingold, Thom Barth) ++

  • GPS-Koordinaten: 9.4828 - 47.65051
  • Adresse: Seestraße 22, 88045 Friedrichshafen
  • Telefon: +49 7541 38010
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Deutsche Zeppelin Reederei

Bild Deutsche Zeppelin Reederei
Foto: © Konstantin von Wedelstaedt / GFDL-1.2 / Zeppelin LZ N07-100 Airship

Flug mit dem Zeppelin NT entlang der Alpen ++ verschiedene Routen 30 Minuten bis 2 Stunden Flugdauer ++ Passagierpavillon am Hangar und Start- und Landeplatz des Zeppelin NT ++ Werftführung ++ Incentives ++

  • GPS-Koordinaten: 9.50656 - 47.67415
  • Adresse: Allmansweilerstrasse 132, 88046 Friedrichshafen
  • Telefon: +49 7541 59000
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Zeppelin Museum Meersburg

Bild Zeppelin Museum Meersburg
Foto: © Stefan-Xp / wikimedia / CC BY-SA 3.0 / Zeppelin-Museum Meersburg

Technikmuseum ++ gegründet 1989 ++ Ausstellung zu Zeppelin-Luftschiffen ++ Originalbauteile von Luftschiffen, u. a. Aluminiumträger, Gasdruckmesser, Höhenmesser, Funkgeräte, Navigationstechnik ++ Bombenabwurfzentrale des LZ 6, Teil einer Echolot-Anlage vom LZ 30, originale Aluminiumträger des LZ 127 und LZ 129 Hindenburg, Bordmaschinengewehr eines Marineluftschiffes ++

  • GPS-Koordinaten: 9.271649 - 47.693926
  • Adresse: Schloßplatz 8, 88709 Meersburg
  • Telefon: +49 7532 7909
  • Website
  • Reisezeit: März bis November
Diese Station gibt es auch in den Touren: Ferdinand Graf Zeppelin , Geschichte der Luftschifffahrt

4. Station: Rosengartenmuseum Konstanz

Bild Rosengartenmuseum Konstanz
Foto: © Stefan-Xp / wikimedia / CC BY-SA 3.0

Ehemaliges Zunfthaus der Metzger ++ gotischer Zunftsaal als Ausstellungs- und Veranstaltungsraum ++ seit 1870 Museum ++ Ausstellung zur Regionalgeschichte Mittelalter bis 20. Jahrhundert ++ Vor- und Frühgeschichtliche Sammlung ++ mittelalterliche Tafelbilder, Skulpturen, Handschriften ++

  • GPS-Koordinaten: 9.1749 - 47.66008
  • Adresse: Rosgartenstraße 3-5, 78462 Konstanz
  • Telefon: +49 7531 900246
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Ferdinand Graf Zeppelin

5. Station: Zeppelindenkmal Konstanz

Bild Zeppelindenkmal Konstanz
Foto: © Mistervespucci / CC-BY-SA-3.0 / Denkmal für Graf Zeppelin in Konstanz

Graf-Zeppelin-Denkmal steht am Gondelhafen in der Parkanlage vor dem Konzilgebäude ++ dem 1838 in Konstanz geborenen Luftschiffpionier Graf Ferdinand von Zeppelin gewidmet ++ Obelisk des Dresdener Bildhauers Karl Albicker ++

  • GPS-Koordinaten: 9.178134 - 47.658034
  • Adresse: Hafenstraße 11A, 78462 Konstanz
  • Telefon: +49 7531 133030
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Ferdinand Graf Zeppelin

6. Station: Steigenberger Inselhotel Konstanz

Bild Steigenberger Inselhotel Konstanz
Foto: © achim / wikimedia / CC BY-SA 3.0 / Steigenberger Inselhotel

Ehemaliges Dominikanerkloster aus dem 13. Jahrhundert auf einer Insel ++ historischer Geburtsort des Luftschiffpioniers Graf Ferdinand von Zeppelin ++ das Dominikanerkloster befand sich im Besitz der Familie von Zeppelin ++

  • GPS-Koordinaten: 9.17831 - 47.66438
  • Adresse: Auf der Insel 1, 78462 Konstanz
  • Telefon: +49 7531 1250
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Ferdinand Graf Zeppelin


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.