Startmenü

Historische Schmalspurbahnen Sachsen (12 Stationen gefunden)

Tour bewerten

Die Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen verfügten über etwa 500 km Schmalspurbahnnetz. Von den Bahnen in Sachsen überlebten nur wenige. Heute erinnert man sich dieser Bahngeschichte auf den liebevoll restaurierten Museumsbahnen und wenigen Zügen in Betrieb. Museen informieren über die Schmalspurbahnen. Die Tour beginnt nordöstlich an der Waldeisenbahn Muskau und endet südwestlich Museumsbahn Schönheide. *Technikreisen*

1. Station: Waldeisenbahn Muskau

Bild Waldeisenbahn Muskau
Foto: © JaySef / wikipedia / Dampfzug mit der Lok 99 3317

Fahrstrecken Weißwasser - Bad Muskau und Weißwasser - Kromlau ++ Lokomotiven 99 3312 und 99 3317 ++ Museumsbahnhof für die zahlreichen historischen und denkmalgeschützten Fahrzeuge ++

  • GPS-Koordinaten: 14.63683 - 51.50889
  • Adresse: Jahnstr. 53, 02943 Weißwasser
  • Telefon: +49 3576 207472
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis Oktober

2. Station: Zittauer Schmalspurbahn

Bild Zittauer Schmalspurbahn
Foto: © felix o , cc by-sa 2.0

Dampfbahn verkehrt seit 1890 täglich zwischen Zittau nach Jonsdorf und Oybin ++ Spurweite von 750 mm ++ Eigentümer und Betreiber seit 1996 die Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft (SOEG) ++ sechs Dampflokomotiven der Baureihe 99.73, Diesellokomotive 199 013, Triebwagen 137 322 ++

  • GPS-Koordinaten: 14.80677 - 50.90399
  • Adresse: Bahnhofstraße 41, 02763 Zittau
  • Telefon: +49 3583 540540
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Feldbahnmuseum Herrenleite Lohmen

Bild Feldbahnmuseum Herrenleite Lohmen
Foto: © brücke-osteuropa , cc0 1.0

Ausstellung mit historischen Feldbahnen ++ 103 Lokomotiven, 406 Wagen der Baujahre 1880 bis 1980 mit Schwerpunkt auf Sachsen ++ überwiegend 600 mm Spurweite ++ Dampf-, Diesel- und elektrische Lokomotiven ++ Fahrtage ++ Führungen nach Voranmeldung ++ Eisenbahnshop ++

  • GPS-Koordinaten: 13.99032 - 50.975337
  • Adresse: Herrenleithe 10, 01847 Lohmen
  • Telefon: +49 3501 464546
  • Website
  • Reisezeit: Mai bis Oktober immer sonnabends, sonst nur nach Vereinbarung

4. Station: Verkehrsmuseum Dresden

Bild Verkehrsmuseum Dresden
Foto: © uwe aranas , cc by-sa 3.0

Johanneum ++ Schlossanbau zur Unterbringung der kurfürstlichen Pferde und Kutschen ++ 1590 errichtet ++ Architekt Paul Buchner ++ 1876 klassizistischer Umbau zum historischen Museum ++ Fassade mit Sgraffito verziert ++ 1945 zerstört, 1950 Wiederaufbau als Verkehrsmuseum ++ Ausstellungen zur Geschichte der Verkehrszweige (Eisenbahn, Kraftfahrzeuge, Fahrräder, städtischer Nahverkehr, Schifffahrt, Luftverkehr) ++ Exponate u. a. dreirädriges Phänomobil von 1924, Deutschlands älteste erhaltene Dampflok von 1861, Sänfte aus dem Jahr 1705 ++ Schwerpunkt Verkehrsgeschichte Sachsen und Ostdeutschland ++ 5.000 qm Ausstellungsfläche ++ Dauerausstellungen mit Loks, Straßenbahnen, Autos, Fahrrädern, Motorrädern, Flugzeugen, Schiffsmodellen ++ Modelleisenbahnanlage Spur 0 ++ Sonderausstellungen ++

  • GPS-Koordinaten: 13.73889 - 51.05235
  • Adresse: Augustusstraße 1, 01067 Dresden
  • Telefon: +49 351 86440
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Lößnitzgrundbahn Radebeul

Bild Lößnitzgrundbahn Radebeul
Foto: © Dr Neil Clifton / CC-BY-SA-2.0 / Traditionszug des TRR e.V. in Friedewald Hp (2007)

Dampfeisenbahn ++ Radebeul Ost – Moritzburg – Radeburg ++ romantische Fahrt vorbei an Weinbergen, durch den malerischen Lößnitzgrund, nach Moritzburg mit seinem weltberühmten Barockschloss der sächsischen Kurfürsten und Könige ++ Tempo von 25 km/h ++ Dippelsdorfer Damm (210 m lang) ++ Fahrradwagen ++ offener Aussichtswagen in den Sommermonaten ++ Sonderfahrten mit Programm ++

  • GPS-Koordinaten: 13.678627 - 51.099335
  • Adresse: Sidonienstraße 1, 01445 Radebeul
  • Telefon: +49 035207 89290
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Traditionsbahn Radebeul

Bild Traditionsbahn Radebeul
Foto: © dr neil clifton , cc by-sa 3.0

Traditionsbahn auf der Strecke Radebeul-Ost – Moritzburg – Radeburg ++ Verein Traditionsbahn Radebeul (ältester Eisenbahnverein in Sachsen) ++ seit 36 Jahren Sonderfahrten mit historischen Fahrzeugen aus der Zeit der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen ++ historische Wagen mit hölzernen Sitzen, Schaffner in sächsischen Unifomen ++ im Mai zum Karl-May-Fest in Radebeul „Santa-Fe-Bahn“ live ++

  • GPS-Koordinaten: 13.67848 - 51.09943
  • Adresse: Sidonienstraße 1, 01436 Radebeul
  • Telefon: +49 351 2134461
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig (Fahrtage nach Fahrplan)

7. Station: Schmalspurbahnmuseum Radebeul

Bild Schmalspurbahnmuseum Radebeul
Foto: © x-weinzar , cc by-sa 3.0

Restaurierte Räume des Historischen Güterbodens ++ „eventLOKation“ und SSB Schmalspurbahnmuseum Radebeul ++ Dauerausstellung zur regionalen Schmalspurbahngeschichte ++ mehrere zweiachsige Wagen, Lok IV K 99 604 ++ Sonderausstellung „Die Sächsische I K – Wiedergeburt einer Lok-Legende“ ++ Eventbereich mit integrierter Bühne ++

  • GPS-Koordinaten: 13.681 - 51.09834
  • Adresse: Am Alten Güterboden 4, 01445 Radebeul
  • Telefon: +49 351 2134450
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: Weißeritztalbahn Freital Hainsberg

Bild Weißeritztalbahn Freital Hainsberg
Foto: © Rolf-Dresden / CC-BY-3.0

Dampfeisenbahn ++ Freital-Hainsberg – Dippoldiswalde ++ Fahrt durch den wildromantischen Rabenauer Grund, vorbei am Talsperrengebiet Malter bis zur Mittelgebirgslandschaft des Osterzgebirges ++ Tempo von 30 km/h ++ offener Aussichtswagen in den Sommermonaten ++ parallel verlaufender Wanderweg mit Stationen des Enso-Energie-Erlebnispfades ++

  • GPS-Koordinaten: 13.637718 - 50.988556
  • Adresse: Dresdner Straße 280, 01705 Freital-Hainsberg
  • Telefon: +49 035207 89290
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Parkeisenbahn Chemnitz

Bild Parkeisenbahn Chemnitz
Foto: © olivius , cc by-sa 3.0

Parkeisenbahn im Küchwaldpark inmitten der Stadt ++ eingeweiht 1954 ++ 2,3 km Rundkurs, 2 Haltepunkte, ein Bahnhof ++ Eisenbahner-Berufsvorbereitung für Kinder und Jugendliche ++ Bahnbetriebswerk mit Lok- und Wagenhalle, Gartenbahnanlage ++ Bahnbetriebsfest ++ Dampflokomotive vom Typ "Riesa", 1948 bei Henschel in Kassel gebaut ++

  • GPS-Koordinaten: 12.91482 - 50.84975
  • Adresse: Küchwaldring 24, 09113 Chemnitz
  • Telefon: +49 371 3301100
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Museumsbahn Schönheide

Bild Museumsbahn Schönheide
Foto: © rico baumgärtl , cc by-sa 3.0

Museumsbahn zwischen Schönheide/Mitte und Stützengrün ++ Teil der historischen Schmalspurstrecke von Wilkau-Haßlau nach Carlsfeld ++ bereits seit 1881 in Betrieb ++ Lokomotiven der Baureihe IVK und historische Personenwagen ++ Fahrtermine über das gesamte Jahr ++ Museum ++ Heiraten im historischen Waggon ++

  • GPS-Koordinaten: 12.518252 - 50.5063
  • Adresse: Am Fuchsstein, 08304 Schönheide
  • Telefon: +49 37755 4303
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Historische Eisenbahn Sachsen , Dampfbahnen in Sachsen

11. Station: Sächsisches Schmalspurbahn Museum Rittersgrün

Bild Sächsisches Schmalspurbahn Museum Rittersgrün
Foto: © Devilsanddust , cc by-sa 3.0

Seit 1972 erstes sächsisches Schmalspurbahn-Museum im Bahnhof Oberrittersgrün ++ Ausstellung zur Erinnerung an die Schmalspurbahn von Grünstädtel nach Oberrittersgrün (1888 bis 1972) ++ 750 mm Spurweite, 9,36 km ++ weiterhin sächsischen Geschichte, Transportwesen des Erzgebirges ++ Bahnhofsfest ++ Sonderfahrten auf der Rittersgrüner ParkBahn ++

  • GPS-Koordinaten: 12.80265 - 50.47403
  • Adresse: Kirchstraße 4, 08355 Rittersgrün
  • Telefon: +49 37757 7440
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

12. Station: Pressnitztalbahn Jöhstadt

Bild Pressnitztalbahn Jöhstadt
Foto: © Rolf-Dresden / CC-BY-3.0 / Preßnitztalbahn

Schmalspurbahn Wolkenstein–Jöhstadt ++ Spurweite von 750 mm ++ 1986 stillgelegt ++ Teilstrecke seit 1992 als Museumsbahn ++ Streckenlänge 8 km ++ Ausstellungs- und Fahrzeughalle der Preßnitztalbahn in Jöhstadt ++ Dampflokomotiven (99 1542, 99 1568, 99 1590, 99 7528, 99 4511), Diesellokomotiven (Ns4 199 007, V10c 199 008, V10c 199 009), Reisezugwagen, Güterwagen, Rollfahrzeuge, Bahndienstfahrzeuge ++ Fahrplanverkehr, Sonderfahrten ++

  • GPS-Koordinaten: 13.09837 - 50.50885
  • Adresse: Am Bahnhof 78, 09477 Jöhstadt
  • Telefon: +49 37343 80800
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.