Startmenü

Kunst - Land Art

Die Land Art, in den 1960er Jahren in den USA als Kunstströmung Earth Works entstanden, hat heute in Europa einen festen Platz gefunden. Sie stellt ein radikales künstlerisches Konzept dar, das in der Architektur und Landschaftsarchitektur als Inspirationsquelle genutzt wird. In Deutschland findet die Land Art ihren besonderen Ausdruck in der Kunst der Landmarken. Unsere Touren führen zu einigen interessanten Kunstprojekten.

Land Art-Projekte im Ruhrgebiet beziehen sich auf Landschaft im Sinne von Industrielandschaft, also künstlich gestalteter und "verbrauchter" Landschaft. Bergehalden, Hochöfen, Fördertürme, Gasometer... mehr »

Kunst der Landmarken im Saarland - Im Saarland sind die Zeugnisse einer traditionsreichen Industriekultur zu besichtigen, die bis ins 18. Jahrhundert zurück reicht. Lichtinstallationen,... mehr »