Startmenü

Neue Sakralarchitektur Muenchen (5 Stationen gefunden)

Tour bewerten

München setzt zweifellos Maßstäbe in der zeitgenössischen Sakralarchitektur. Die Herz Jesu Kirche und das jüdische Gemeindezentrum sind gute Beispiele für die Verbindung von klarer Architektursprache und hoher Materialpräsenz im Design. Die Tour zu neu gebauten Kirchen und anderen Sakralbauten in München beginnt westlich an der Aussegnungshalle des Friedhofs von Gräfelfing und endet östlich am Ökumenischen Kirchenzentrum von Riem. *Architekturreisen, Religionsreisen*

1. Station: Aussegnungshalle Gräfelfing

Fertigstellung 1999 ++ Architekt Gunther Wawrik ++ gekrümmte Außenwandschalen aus Sperrholz, an den Stirnseiten verglaste Halle als Durchgangsraum, von außen begehbare Aufbewahrungszellen ++

  • GPS-Koordinaten: 11.44842 - 48.11859
  • Adresse: Großhadener Straße 2, 82166 Gräfelfing
  • Telefon: +49 89 858225
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Neue Sakralarchitektur Bayern , Neue Sakralarchitektur Oberbayern

2. Station: Herz Jesu Kirche München

Bild Herz Jesu Kirche München
Foto: © Martin Falbisoner / CC-BY-SA-4.0 / Herz Jesu Kirche München

Neubau 2000 geweiht ++ Architekten Allmann Sattler Wappner ++ quaderförmige Kirche mit einer blauen 14 Meter hohen gläsernen Frontseite ++ innen ein hölzerner Kubus ++ geregelter Lichteinfall ++ Woehl-Orgel (2004) ++

  • GPS-Koordinaten: 11.528666 - 48.156835
  • Adresse: Romanstraße 6, 80639 München
  • Telefon: +49 89 1306750
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Jüdisches Zentrum München

Bild Jüdisches Zentrum München
Foto: © Maximilian Dörrbecker / CC-BY-SA-3.0-migrated / Jüdisches Zentrum München

Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern ++ 2006 geweihte neue Hauptsynagoge Ohel Jakob ++ Architekten Wandel Hoefer Lorch ++ Synagogenbau besteht aus zwei aufeinander gestellten Kuben ++ der untere fensterlose Kubus ist mit Travertin verkleidet und bildet den Sockel für den Glasquader ++ Stützkonstruktion aus einem Dreiecksmuster (Davidsterne) ++ Gebäudekomplex mit Gemeindehaus und Jüdischem Museum ++ Führungen in der Synagoge ++ Jüdische Volkshochschule ++

  • GPS-Koordinaten: 11.572042 - 48.134733
  • Adresse: St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München
  • Telefon: +49 89 202400100
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: AUSSEGNUNGSHALLE MüNCHEN RIEM

Bild AUSSEGNUNGSHALLE MüNCHEN RIEM
Foto: © User:X / wikipedia / Aussegnungshalle Riem

Fertigstellung 2000 ++ Architekt Stephan Köppel, Andreas Meck ++ glatter Eichenholzkubus, Flugdach aus Beton, Fassaden aus gestocktem Sichtbeton ++ unbehandelte Materialien Beton, Naturstein, Massivholz, Cortenstahl ++ raffinierte Lichtführung für eine meditative Atmosphäre ++ hölzerne Schiebewände, Natursteinboden ++ BDA-Preis 2001, ar + d award, Licht-Architektur-Preis 2003 ++*

  • GPS-Koordinaten: 11.4847 - 48.137311
  • Adresse: Straße am Mitterfeld 68, 81829 München
  • Telefon: +49 89 858367910
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Neue Sakralarchitektur Bayern , Neue Sakralarchitektur Oberbayern

5. Station: Ökumenisches Kirchenzentrum München Riem

Bild Ökumenisches Kirchenzentrum München Riem
Foto: © Rufus46 / CC-BY-SA-3.0 / Ökumenisches Kirchenzentrum München Riem

Kirchenzentrum der katholischen St.-Florians-Gemeinde und der evangelisch-lutherischen Sophiengemeinde ++ 2005 geweiht ++ Architekten Florian Nagler Architekten ++ strenge kubische Formen der beiden Binnenblöcke, weiß geschlämmtes Mauerwerk, gemeinsamer Glockenturm als weiße Säule steht abgesetzt frei ++ vier unterschiedlich dimensionierte Höfe, Dachterrassen ++ Kirche, Pfarrhaus, Pfarrheim, Kindergarten ++

  • GPS-Koordinaten: 11.687563 - 48.13832
  • Adresse: Platz der Menschenrechte 2, 81829 München
  • Telefon: +49 89 9394870
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig
Diese Station gibt es auch in den Touren: Neue Sakralarchitektur Bayern , Neue Sakralarchitektur Oberbayern


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.