Startmenü
  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Architektur
  • Moderne
  • Architektur der Klassischen Moderne in Gelsenkirchen

Architektur der Klassischen Moderne in Gelsenkirchen (11 Stationen gefunden)

Tour bewerten

In den 1920er Jahren entstanden in Gelsenkirchen eine Reihe von Gebäuden, die der Architektur der Klassischen Moderne zugerechnet werden. Die sehenswerten Bauwerke der Neuen Sachlichkeit und des Backstein-Expressionismus sind zum großen Teil mit ihren schönen Details restauriert und unter Denkmalschutz gestellt. Die Tour zu Bauwerken der Klassischen Moderne in Gelsenkirchen beginnt südlich an der Heilig Kreuz Kirche und endet nördlich am Postamt Gelsenkirchen Buer. *Architekturreisen*

1. Station: Heilig Kreuz Kirche Gelsenkirchen

Bild Heilig Kreuz Kirche Gelsenkirchen
Foto: © Jörg Wiegels / CC-BY-SA-3.0 / Heilig Kreuz Kirche Gelsenkirchen

Geweiht 1929 ++ Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz ++ Architekt Josef Franke ++ als Stahlbeton-Konstruktion errichtet ++ bedeutendes Beispiel des Backstein-Expressionismus ++ Parabelbögen im Langhaus ++ 2007 entwidmet ++

  • GPS-Koordinaten: 7.11054 - 51.499674
  • Adresse: Bochumer Straße 113, 45886 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 92585801
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

2. Station: Volkshaus Rotthausen Gelsenkirchen

Bild Volkshaus Rotthausen Gelsenkirchen
Foto: © Stahlkocher / cc by-sa 3.0

Denkmalgeschützte Veranstaltungs- und Begegnungsstätte ++ errichtet 1921 ++ Architekt Alfred Fischer ++ Bau des Backstein-Expressionismus ++ monumental wirkender Baukörper mit niedrigen Seitenflügeln ++ rekonstruierte schmiedeeiserne Leuchten, rekonstruierte expressionistische Malerei im Bogen des Haupteingangs von Alfred Fischer ++ als "Jugendhaus" geplant, später Mehrzweckhaus und Rathaus, Kultur- und Bürgerhaus, Jugendherberge, SS-Führerschule, Kaserne, nach 1945 DRK-Station, Polizeiwache, Lehrlingsheim ++ seit 1989 Kultur- und Veranstaltungsort für Konzerte, Ausstellungen, Musik-, Theater- und Karnevalsvereine, Sportvereine ++ Sitz von SPD-Ortsverein Rotthausen, Heimatbund Gelsenkirchen e.V., Stadtteilarchiv Rotthausen e.V. ++

  • GPS-Koordinaten: 7.078578 - 51.494882
  • Adresse: Grüner Weg 3, 45884 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 98895364
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

3. Station: Finanzamt Gelsenkirchen Süd

Bild Finanzamt Gelsenkirchen Süd
Foto: © pito / cc by-sa 3.0

Ehemaliges Finanz- und Zollamt Gelsenkirchen ++ errichtet 1928 ++ Architekt August Reisching ++ dreigeschossiges Verwaltungsgebäude, blockartige Baukörper, asymmetrisch gesetzter Eingang mit Freitreppe und Loggia, Turmaufsatz mit Arkadenreihe ++ Klinkerarchitektur, verzierte Sandsteinsäulen am Eingang ++ heute Finanzamt ++

  • GPS-Koordinaten: 7.09218 - 51.506985
  • Adresse: Zeppelinallee 9 - 13, 45879 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 1730
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

4. Station: Hans Sachs Haus Gelsenkirchen

Bild Hans Sachs Haus Gelsenkirchen
Foto: © Jesse Krauß / CC-BY-SA-3.0-migrated / Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen

Zentraler Verwaltungssitz der Stadt Gelsenkirchen ++ errichtet 1927, 1944 zerstört, aufgebaut und erweitert in den 1950er Jahren ++ Architekt Alfred Fischer ++ ursprünglich multifunktional geplant ++ bedeutendes Bauwerke der Moderne ++ Brutto-Geschoss-Fläche 27.500 qm ++ Konzertsaal, denkmalgeschützte Walcker-Orgel mit 92 Registern (größte erhaltene spätromantische Konzertorgel Europas) ++ weltweit erstes Farbleitsystem (Max Burchartz, Folkwangschule in Essen) ++ bis 1984 Paternosteraufzug der Firma Schindler ++ 2013 Neubau bei Erhalt der denkmalgeschützten Fassade (Architekten Gerkan, Marg und Partner) ++

  • GPS-Koordinaten: 7.09378 - 51.51124
  • Adresse: Ebertstraße 20, 45879 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

5. Station: Wohn- und Geschäftshaus Ringeck Gelsenkirchen

Bild Wohn- und Geschäftshaus Ringeck Gelsenkirchen
Foto: © pito / cc by-sa 3.0

Wohn- und Geschäftshaus ++ errichtet 1927 ++ Architekt Josef Franke ++ trapezförmiges Grundstück ++ viergeschossiges Gebäude, keilförmiges, sechsgeschossiger Mittelstück ++ Ziegelbau ++ Backsteinexpressionsimus ++ wurde dem Hamburger „Chile-Haus“ Fritz Högers verglichen ++

  • GPS-Koordinaten: 7.09949 - 51.51219
  • Adresse: Ringstraße 93, 45879 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

6. Station: Straßenbahndepot Gelsenkirchen

Bild Straßenbahndepot Gelsenkirchen
Foto: © Pito / CC-BY-SA-3.0-migrated / Strassenbahn-Betriebshof von Josef Franke in Gelsenkirchen

Verwaltungsgebäude der Bogestra ++ errichtet 1925, 1944 zerstört, vereinfacht wieder aufgebaut ++ Architekt Josef Franke ++ Bauherr Siemens und Halske ++ viergeschossiger asymmetrischer Baukörper, abgesetztes Dachgeschoss ++ Durchfahrt für die Straßenbahn im Profil geschrägt, rautenförmige Treppenhausfenster, Klinkerbänder ++ Bau des Backsteinexpressionismus ++

  • GPS-Koordinaten: 7.10018 - 51.51357
  • Adresse: Hauptstraße 55 - 59, 45879 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 234 3030
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

7. Station: Vittinghoff Siedlung Gelsenkirchen

Siedlung im Stil der Neuen Sachlichkeit/Expressionismus ++ errichtet 1928 ++ Architekt Alfons Fels ++ Bauherrin Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft (GGW) ++ kubische Formen, vertikale Struktur durch Treppenhaustürme, horizontal umlaufenden Galerien ++ Wohnräume mit Loggien, begrünter Innenhof ++ bis heute attraktive Immobilien ++

  • GPS-Koordinaten: 7.079514 - 51.51683
  • Adresse: Grillostraße 131-137, 45881 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

8. Station: St. Elisabeth Krankenhaus Gelsenkirchen

Bild St. Elisabeth Krankenhaus Gelsenkirchen
Foto: © michael westphal / CC by-sa 3.0

Krankenhaus St.-Elisabeth-Stift ++ errichtet 1902, erweitert 1925 ++ Architekt Hubert Kötting ++ Kapelle über dem Haupteingang (Backstein-Expressionismus) ++ 25.000 qm Garten ++ heute mit Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Psychiatrie ++

  • GPS-Koordinaten: 7.085373 - 51.563459
  • Adresse: Cranger Straße 226, 45891 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 70030
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

9. Station: Siedlung Schüngelberg Gelsenkirchen

Bild Siedlung Schüngelberg Gelsenkirchen
Foto: © Rainer Halama / CC-BY-SA-3.0 / Gelsenkirchen-Buer: Siedlung Schüngelberg

Bergarbeitersiedlung neben der Zeche Hugo ++ 1897-1919 errichtet ++ 310 Wohnungen ++ verschiedene Baustile und Siedlungskonzepte ++ im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Emscher Park in den 1990er Jahren denkmalgerecht saniert ++ ergänzenden Siedlungsbereich, 215 neue Wohnungen (1995), Architekt Rolf Keller ++ Architektur nimmt Elemente historischer Gartenstadtsiedlungen wieder auf ++

  • GPS-Koordinaten: 7.041506 - 51.567771
  • Adresse: Schüngelbergstraße, 45897 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

10. Station: Reichsbank Gelsenkirchen Buer

Bild Reichsbank Gelsenkirchen Buer
Foto: © wikimedia

Reichsbank Filiale der ehemals selbständigen Stadt Buer ++ errichtet 1927 ++ rechteckiger Ziegelbau mit Satteldach, Staffelgiebel, gotische Spitzbögen ++ Frauenfigur „Hertha“ (Keramik von Josef Thorak), Fassade mit schmiedeeisernen Ornamenten ++ Filiale der Landeszentralbank bis 1978 ++ heute Wohn- und Geschäftshaus, Restaurant ++

  • GPS-Koordinaten: 7.058617 - 51.577982
  • Adresse: Goldbergstraße 14, 45894 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig

11. Station: Postamt Gelsenkirchen Buer

Bild Postamt Gelsenkirchen Buer
Foto: © JordiCober / cc by-sa 3.0

Hauptpost der ehemals selbständigen Stadt Buer ++ errichtet 1928 ++ Backsteinexpressionismus ++ Rasterbau mit Klinkern als Zierformen ++ vorgesetzten Treppenhaustürme in Gestalt kannelierter Säulen ++

  • GPS-Koordinaten: 7.05069 - 51.5817
  • Adresse: Königswiese 1, 45894 Gelsenkirchen
  • Telefon: +49 209 951970
  • Website
  • Reisezeit: ganzjährig


Karte nachladen

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, es werden Cookies gesetzt) an den Betreiber (Google) des Dienstes gesendet. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz.