Startmenü

Neues Festival

ClavierTage Göttingen mit Schwerpunkt Beethoven vom 26. April 2017 bis 30. April 2017

Der Clavier-Salon in Göttingen feiert im Frühjahr 2017 seinen 5. Geburtstag, dies ist Anlaß zur Gründung eines neuen kleinen Festivals in Göttingen. Jeweils im April eines Jahres sollen die ClavierTage die musikalische Szene in Göttingen beleben, in jedem Jahr mit einem anderen Komponisten-Schwerpunkt. Der Start 2017 gehört natürlich dem Schwergewicht unter den Klavier-Komponisten: Ludwig van Beethoven. Sein Werk wird vielfältig in Kammermusik, Soloabend und Orchesterkonzerten dargeboten, immer auf den historischen Flügeln des Clavier-Salons. Gerrit Zitterbart (Foto: Michael Schäfer) ist als Pianist und Professor an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover seit vielen Jahren ein Garant für hochkarätige musikalische Ergebnisse auf allen Gebieten der Pianistik. Weitere Infos